Talentförderung als Fragestellung im Sportmanagement

Cover des Buches Talentförderung als Fragestellung im Sportmanagement (ISBN:9783639630985)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Talentförderung als Fragestellung im Sportmanagement"

Ein strukturiertes Nachwuchsförderungskonzept ist heutzutage unumgänglich, um Talente erfolgreich im professionellen Sport, speziell im Fußball, zu integrieren. Die unterschiedlichen Fußball-Talentfördersysteme in Europa werden dazu eingängig betrachtet. Im Mittelpunkt steht allerdings Deutschland mit seinem Dachverband, dem DFB. Es werden die verschiedenen Handlungsfelder und Anstrengungen des DFB aufgezeigt. Dabei liefert eine Auswertung über die Ausbildungsvereine aller 436 Spieler der 1. Fußballbundesliga - der Saison 2013/2014 - eine objektive Darstellung. Auf internationaler Vereinsebene werden beispielhaft die erfolgreichen Konzepte der Freiburger Fußballschule, der berühmten Ajax-Akademie sowie der weltbekannten La Masia betrachtet und miteinander verglichen. Wichtige, aktuelle Zusammenhänge, Begrifflichkeiten und Regelungen der Europäischen Union und der UEFA, wie das Financial Fair Play , die Local-Players-Regelung oder das Bosman Urteil werden ebenso thematisiert und erläutert wie die drei Säulen der Nachwuchsförderung: Talentsuche, Talentauswahl und Talentförderung.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783639630985
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:128 Seiten
Verlag:AV Akademikerverlag
Erscheinungsdatum:12.09.2014

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks