Kore Yamazaki Die Braut des Magiers 02

(15)

Lovelybooks Bewertung

  • 14 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 4 Rezensionen
(10)
(5)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Braut des Magiers 02“ von Kore Yamazaki

Chise beginnt sich an ihr Leben bei Elias zu gewöhnen, doch das Zusammenleben der beiden scheint vielen anderen ein Dorn im Auge zu sein. So versuchen übersinnliche Mächte, die beiden voneinander zu trennen, was sie aber letztlich immer mehr zusammenschweißt.

Hoffe es geht so gut weiter ;)

— CupcakeCat
CupcakeCat

Tolles Buch , mag es immer mehr

— Fuchs234
Fuchs234

Auch in Teil 2 gibt es wunderschöne Zeichnungen und die Story bleibt spannend!

— Raven
Raven

Stöbern in Comic

Horimiya 01

So ein toller Manga*-*

JennysGedanken

Sherlock 1

Ein Fall von Pink - in Grautönen gehalten. Sherlock, mal ganz anders und rückwärts... mich hat es überzeugt.

kleeblatt2012

Valerian & Veronique

Wer den Film mochte wird das Comic lieben

dieDoreen

Horimiya 03

Einfach schön.

Buchgespenst

Der nasse Fisch

Fabelhafte, grandios umgesetzte Graphic Novel der Bestseller-Krimi-Reihe aus den 20er Jahren! Optisch & inhaltlich ein großer Genuß!

DieBuchkolumnistin

Wir sehen uns dort oben

Beeindruckendes Buch. Intensiv und teilweise unglaublich gut geschrieben. Ein Highlight

PagesofPaddy

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Die Braut des Magiers 02

    Die Braut des Magiers 02
    BeaSwissgirl

    BeaSwissgirl

    10. July 2017 um 17:21

    Mein Leseeindruck subjektiv und evtl. nicht ganz spoilerfrei, da es ein zweiter Band ist!!Der Vorgänger hat mir ja ganz gut gefallen und da noch so Einiges offen bleibt war ich doch neugierig auf die Fortsetzung.Der Zeichenstil gefällt mir im Grossen und Ganzen immer noch ganz gut, allerdings wirken die männlichen Protagonisten auf mich teilweise doch sehr weiblich. Was bei mir zu einigen Verwirrmomenten führte. Vor allem die Darstellung von Oberon fand ich total daneben!Im ersten Band habe ich die Ausarbeitung der Charaktere bemängelt und erhoffte mir hier eine Vertiefung. Diese hat meiner Meinung nach aber immer noch nicht stattgefunden weshalb die Protagonisten für mich weiterhin doch eher blass wirken und ich vor allem Chises Reaktionen oder Handlungen oft einfach nicht nachvollziehen kann.Die Geschichte hat ihre Spannungsmomente, fasziniert mich irgendwie und hält mich bei der Stange.Trotzdem wirkt sie auf mich auch etwas verworren, lückenhaft und der rote Faden geht meiner Meinung nach mehrere Male unter oder sogar verloren....Da ich die Mangas bis Band 5 ausgeliehen habe werde ich aber auf jeden Fall an der Reihe dranbleiben....3,75 Sterne

    Mehr
  • Rezension zu "Die Braut des Magiers 2"

    Die Braut des Magiers 02
    Zsadista

    Zsadista

    31. May 2017 um 18:15

    Chise ist nach dem Einsatz ihrer Magie in einen tiefen Schlaf gefallen. Elias wacht in der Zeit über sie. Chise erwacht jedoch nur, als die Feenkönigin Titania sie erweckt. Langsam sieht Chise Elias von einer anderen Seite. Doch nicht jeder ist begeistert, dass die beiden langsam zusammen finden. „Die Braut des Magiers 2“ ist der zweite Teil der Reihe um Elias und Chise aus der Feder des Autors Kore Yamazaki. Auch hier sind die Zeichnungen wieder sehr gut gelungen. Die Gefühle sind sehr ausgeprägt gezeichnet. Ich mag Chise sehr gerne und bin gespannt, wie ihre Geschichte weiter geht. Auch endet die Geschichte diesmal mit einem ziemlich großen Cliffhanger. Also kann ich nur sagen, ich werde auf jedem Fall dran bleiben.

    Mehr
  • Die Braut des Magiers 2

    Die Braut des Magiers 02
    Fuchs234

    Fuchs234

    25. June 2016 um 21:22

    Eine seltsame aber wunderschöne Geschichte.
    Am Anfang war ich mir noch nicht sicher ob mich diese Geschichte packen würde, aber ich wurde positiv überrascht.
    Es ist mal etwas anderes nicht wie in vielen Mangas wo man schon weiß was passiert.
    Mit viel Magie, Feen und putzigen Wesen.
    Chose welche zum Lehrling und Braut des Magiers wird wächst mir immer mehr ans Herz.

  • Wundervolle Zeichnungen und spannende Story

    Die Braut des Magiers 02
    Raven

    Raven

    30. April 2016 um 20:55

    Der Manga "Die Braut des Magiers" von Kore Yamazaki ist 196 Seiten lang und kommt aus dem Hause Tokyopop. Die 16 Jahre alte Chise wird als Weise auf dem Sklavenmarkt verkauft. Ein Magier mit Knochenschädel namens Elias kauft sie und will sie zu seinem Lehrling und zu seiner Frau machen. Er glaubt das Chise nicht nur ein Mensch, sondern eine Slay Vega ist.  Dies bestätigt sich im 2. Band. Chises Leben ist deshalb in Gefahr, aber Elias wird alles daran setzen um ihr Leben zu schützen. Chise erlebt neue Herausforderungen in der Welt der Magie. Erneut fällt bei diesem Manga das wunderschöne, geheimnisvolle, melancholische Cover auf, was mich gleich in seinen Bann gezogen hat. Bei der Erstauflage gab es bei Teil 2 ein Special Booklet dazu, mit einer wunderschönen Kurzgeschichte. Die Story des Hauptbandes ist wieder sehr spannend. Drama , Fantasy und Romantik vereinen sich perfekt. Man lernt wieder neue Wesen kennen, lieben und hassen . Wir lernen Chise und Elias besser kennen, trotzdem bleibt Elias sehr geheimnisvoll. Fazit: Wieder wunderschöne Zeichnungen und sehr spannende Story mit viel Fantasy, Drama und Romantik. Man lernt Chise und Elias in diesem Band besser kennen. Chise Leben ist in Gefahr und Elias will sie schützen. Neue Wesen tauchen auf und es kommt zu neuen spannenden Begebenheiten. Absolut empfehlenswert!

    Mehr