Die Braut des Magiers 08

von Kore Yamazaki 
4,5 Sterne bei8 Bewertungen
Die Braut des Magiers 08
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

A

Habe alle 8 Bände an einem Wochenende gelesen und bin gespannt wie es weiter geht. Die Story ist absolut fesselnd und verzaubert sofort.

Alle 8 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Die Braut des Magiers 08"

Chise hat einen der von Carthaphilus entführten Drachen gefunden und ihn in ihre Obhut gebracht. Allerdings hat sie dafür einen sehr hohen Preis bezahlt und ist nun in großer Gefahr. Elias sucht verzweifelt nach einer Lösung und macht sich mit seinem Alleingang sehr unbeliebt bei seinem Schützling. Und wo ist der zweite Drache?

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783842035492
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:196 Seiten
Verlag:TOKYOPOP
Erscheinungsdatum:17.05.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne5
  • 4 Sterne2
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    A
    Arsinoevor 5 Monaten
    Kurzmeinung: Habe alle 8 Bände an einem Wochenende gelesen und bin gespannt wie es weiter geht. Die Story ist absolut fesselnd und verzaubert sofort.
    Grandiose Reihe - ich bin hin und weg

    Die Geschichte beginnt anders als so manche Geschichten, mit der Versteigerung der Protagonistin, und anders als man erwarten könnte, ist ihr Käufer ein etwas störrischer aber doch netter Magier. (Details lasse ich weg um niemanden zu Spoilern)  Unsere Protagonistin ist etwas ganz besonderes, sie ist eine Slay Vega, wodurch sie allerhand magische Wesen sehen und auch mit ihnen sprechen kann. Ihr Käufer, der Magier Elias bietet Chise an sein Lehrling zu werden und so beginnt ihre abenteuerliche Reise durch das Land der Feen, zum König der Katzen und der Kampf gegen einen Uralten Magier der mit grausamen Versuchen sich selbst und andere zu Monstern macht...

    Schon der erste Band hat mich so sehr gefesselt das ich ihn nicht weglegen konnte, die Charaktere sind liebevoll ausgearbeitet und man erfährt nach und nach auch von Nebencharakteren die Hintergrundgeschichten. Dadurch das sich vor allem unsere Protagonistin entwickelt, wächst man selbst mir ihr mit und langweilt sich nicht.  Auch die Welt in die man beim Lesen eintaucht ist so liebevoll gestaltet das man am liebsten selbst ins Reich der Feen reisen oder die Drachen besuchen möchte. Die Fabelwesen weichen von den "Klassischen" Varianten ab, so ernähren sich Vampire nur von Menschen in die sie verliebt sind und so geht es weiter.  Der Zeichenstil passt zur Story wie die Faust aufs Auge.  Das größere Format irritiere mich anfangs etwas, doch mittlerweile macht es den Manga einfach zu etwas besonderen und rundet die wundervolle Gestaltung perfekt ab.

    Abschließend kann ich nur sagen, holt euch den ersten Band und lasst euch entführen und begeistern, ich selbst warte gespannt auf Band 9!

    Kommentieren0
    2
    Teilen
    KisaraNishikawas avatar
    KisaraNishikawavor 20 Tagen
    Maya-chans avatar
    Maya-chanvor einem Monat
    Yllanas avatar
    Yllanavor 2 Monaten
    S
    Susuhamvor 2 Monaten
    Vaniis avatar
    Vaniivor 3 Monaten
    Kaitos avatar
    Kaitovor 5 Monaten
    V
    Violet Baudelairevor 5 Monaten

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks