Kou Fumizuki Ai Yori Aoshi

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ai Yori Aoshi“ von Kou Fumizuki

Die Villa Sakuraba schließt ihre Pforten, die bunte Mädchenschar schwärmt fröhlich aus, um jeweils ihr eigenes Glück zu finden und Kaoru-sama und Aoi-chan können endlich alle(!) Freuden der Ehe genießen … Damit findet in Ai Yori Aoshi nicht nur die Liebe zu ihrem bezaubernden Finale, sondern auch die unterhaltsame Japan-Soap, die bis zum Schluss gern und charmant mit der körperlichen Anziehung zwischen den Geschlechtern spielt.

Stöbern in Comic

Sherlock 1

Ein Fall von Pink - in Grautönen gehalten. Sherlock, mal ganz anders und rückwärts... mich hat es überzeugt.

kleeblatt2012

Valerian & Veronique

Wer den Film mochte wird das Comic lieben

dieDoreen

Horimiya 03

Einfach schön.

Buchgespenst

Der nasse Fisch

Fabelhafte, grandios umgesetzte Graphic Novel der Bestseller-Krimi-Reihe aus den 20er Jahren! Optisch & inhaltlich ein großer Genuß!

DieBuchkolumnistin

Wir sehen uns dort oben

Beeindruckendes Buch. Intensiv und teilweise unglaublich gut geschrieben. Ein Highlight

PagesofPaddy

Devolution

Wow der Wahnsinn ... Extrem cool gezeichnet .. Story und Charakterzeichnung super ... Was für ein Trip! Ganz klare Empfehlung!

reason

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen