Kozue Chiba Dich zu lieben - einfach magisch!

(9)

Lovelybooks Bewertung

  • 12 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(1)
(6)
(1)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Dich zu lieben - einfach magisch!“ von Kozue Chiba

Die 16-jährige Miko hat einen ungewöhnlichen Traum: Sie möchte unbedingt in der Bäckerei Saint Molly arbeiten. Dafür ist sie sogar extra nach Tokyo gezogen. Und das zahlt sich auch aus, denn sie bekommt die Lehrstelle, und außerdem entpuppt sich ihr Chef Morishita auch als echte Sahneschnitte! Zwischen Eiern, Mehl und Milch kommen sich die beiden allmählich näher.

Zuckersüß

— Yoyomaus

Liebesgeschichte, die sich in einer Bäckerei abspielt.

— LubaBo

Stöbern in Comic

your name. 03

Hätte nie gedacht so traurig zu sein weil es keine weiteren Bände gibt! Die story war perfekt! Emotionen, Spannung...alles dabei! :D so ...

Buecherei_geek_jana

Der freie Vogel fliegt, Band 2

Ich liebe es!!!

Traubenbaer

The Case Study Of Vanitas 1

Ich bin neu verliebt in eine neue Buchreihe! Schon nach eins, zwei Kapitel wusste ich: Ich will mehr! Und die Zeichnungen sind einfach schön

Lily911

Nivawa und Saito 01

Ich war beim Lesen am Dahinschmelzen! Einfach süß und sehr rührend wie hier der Alltag zweier so ungleicher Wesen geschildert wird.

Shunya

A House Divided 2: Ein Licht im Dunkeln

“A House Divided 2” ist deutlich actionreicher und witziger als der Vorgänger, ein tolles magisches Abenteuer!

Couchpirat

Der freie Vogel fliegt, Band 1

Ein Einblick in das Leben chinesischer Schüler in den 90er Jahren, fabelhaft umgesetzt mit großem zeichnerischen Ausdruck.

melsun

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Zuckersüß

    Dich zu lieben - einfach magisch!

    Yoyomaus

    31. January 2018 um 11:23

    Zum Inhalt:Die 16-jährige Miko hat einen ungewöhnlichen Traum: Sie möchte unbedingt in der Bäckerei Saint Molly arbeiten. Dafür ist sie sogar extra nach Tokyo gezogen. Und das zahlt sich auch aus, denn sie bekommt die Lehrstelle, und außerdem entpuppt sich ihr Chef Morishita auch als echte Sahneschnitte! Zwischen Eiern, Mehl und Milch kommen sich die beiden allmählich näher.Die junge Miko möchte ihren ganz großen Traum leben und in der Bäckerei Saint Molly arbeiten, die das beste und leckerste Brot der Welt herstellt. Dafür ist sie extra nach Tokyo gezogen und macht sich gleich am ersten Tag auf, um in dem Geschäft vorstellig zu werden. Und ehe sich Miko so recht versieht hat sie auch schon den Job und kann ihr Glück kaum fassen. Doch trotzdem ist sie schockiert, denn ihr Chef Morishita ist gerade einmal so alt wie sie selbst. Sie beobachtet ihn immer bei seiner Arbeit und muss bald feststellen, dass auch er für seinen Beruf und seinen Traum alles gibt. Ein Grund mehr für Miko, um sich richtig hinein zu hängen. Mit ihrer quirligen Art und ihren Ideen begeistert Miko den sonst so unnahbaren Morishita. Doch kann man noch das beste Brot backen, wenn man sich nicht mehr voll und ganz auf seine Arbeit konzentrieren kann?Dieser süße One-Shot hat fast alles, was das Herz begehrt. Eine wirklich schöne Story, die süßer nicht sein könnte, auch wenn sie rein logisch nicht unbedingt so geschehen könnte. Dazu wunderschöne Zeichnungen und eine wirklich einmalige Idee, welche so noch nicht für mich bekannt war. Einzig der viel zu schnelle Ablauf der Geschichte macht mich persönlich etwas unzufrieden, weshalb ich zumeist One-Shots einfach meide. Die Szenensprünge sind mir einfach zu krass. Leider kann sich trotz des Zuckerfaktors der Geschichte die Liebe zwischen Miko und ihrem Chef Morishita nicht wirklich entfalten - es geht einfach zu schnell und ergreift den Leser nicht wirklich zu hundert Prozent.Trotzdem möchte ich den Manga unbedingt empfehlen, da die Idee wirklich einmal etwas ganz anderes ist und dieser One Shot ganz ohne die üblichen Stilmittel des Mangas auskommt - es gibt keine Magie, kein großes Drama, keine Kämpfe. Es ist einfach nur süß.Brotig süß ;-)4 von 5 Sterne

    Mehr
  • Rezension zu "Dich zu lieben - einfach magisch!" von Kozue Chiba

    Dich zu lieben - einfach magisch!

    Lydia255

    03. July 2012 um 21:57

    Cover und Titel: Was für ein zuckersüßes Cover! Die Personen sind einmal die Protagonistin Miko und der Junge heißt Natsu Morishita und ist er der Chef der "Saint Molly" Bäckerei. Die kleine Miko strahlt und lächelt Natsu herzerwärmend an und Natsu blickt erstaunt und auch etwas errötet zu ihr herunter. Die beiden passen zusammen, wie Brot und Butter! Ich finde das Bild und den Titel "Dich zu lieben - einfach magisch!" bezaubernd und wunderschön - ein echter Blickfang! Einstieg und Charaktere: Miko hat einen untypischen Lebensweg eingeschlagen, statt weiterhin die Schule zu besuchen und auf die Hochschule zu wechseln, möchte sie unbedingt und am besten sofort in einer Bäckerei arbeiten. Als sie dann in einem Magazin die "Saint Molly" Bäckerei in Tokyo entdeckt, ist es um sie geschehen. Sie nimmt ihrern ganzen Mut zusammen, zieht allein nach Tokyo und bewirbt sich sogleich bei der Bäckerei. Doch nie hätte sie erwartet, dass ihr Chef genau so alt ist wie sie - nämlich 16! Und er sieht auch noch hinreißend aus... Ihr erster Tag ist eine komplette Überraschung für Miko. Das Leben als Bäcker ist harte Arbeit und gelingt nur mit Hingabe und Liebe. Sie liebt den Duft von Brot und liebt es auch leckeres Gebäck zu essen. Aber das Schönste an einer Bäckerei ist es, wenn die Menschen, die herkommen und sich Brot kaufen, glücklich werden. Sie ist ehrgeizig und strengt sich mit aller Macht an, motiviert ihre Kollegen und merkt plötzlich auch, wie sie sich langsam in ihren Chef verliebt... Natsu ist auch nur ein Junge und eigentlich wollte er nie Bäcker werden, sondern nur ein normaler 16-jähriger Schüler mit normalen Wünschen und Bedürfnissen. Seine Eltern sind in Frankreich bei einer Weiterbildung für ihre Bäckerei und haben ihn zum Vertreter des Chefs ernannt. Seit Miko da ist, bemerkt Natsu jedoch langsam eine Änderung seiner Einstellung zum Backen. Bedeutet sie ihm doch mehr, als er zunächst zeigt? Zeichenstil: Ich liebe den Zeichenstil von Kozue Chiba! Absolut makellos und einfach wunderschön. Die Mangaka versteht ihren Job und jeden weiteren Manga, den ich von ihr lese, beeindruckt mich ein wenig mehr, wenn das überhaupt möglich ist. Zurzeit gehört sie zu meinen Lieblingszeichnerinnen. Sie schafft es einfach jedes Mal ein Lächeln in mein Gesicht zu zaubern, ihre Figuren zum Leben zu erwecken und es scheint so, als würde die Seiten des Mangas strahlen oder Glück und Freude ausstrahlen... Meine Meinung: Einerseits bin ich froh, dass es ein Einzelband ist, andererseits bin ich total traurig. Dieser Manga ist so eine niedliche Liebesgeschichte, die genau nach meinem Geschmack ist, dass ich gar nicht mehr genug bekomme. Miko ist zuckersüß und durch diesen wahnsinnig schönen Zeichenstil macht das Lesen noch mehr Spaß. Am Ende angelangt, habe ich nur eins gedacht: "Was? Schon vorbei? Ich will aber mehr!" Und ich habe auch überhaupt keinen Zweifel, dass dieser süße Manga nun zu meinen Lieblingsmangas gehört! ^_^ Fazit: ♥ Ich vergebe 5 von Punkten mit Herz! *-*

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks