Krischan Koch

 4,3 Sterne bei 754 Bewertungen
Autor von Rote Grütze mit Schuss, Dreimal Tote Tante und weiteren Büchern.
Autorenbild von Krischan Koch (© Quelle: dtv)

Lebenslauf von Krischan Koch

Bekannt ist Krischan Koch vor allem für seine Nordseekrimis. Besonders beliebt sind unter anderem die Bücher rund um die Ermittlungen des Dorfpolizisten Thies Detlefsen, der im eigentlich friedlichen Fredenbüll spannende Fälle zu lösen hat. Neben der Schriftstellerei ist Koch als Filmkritiker bei NDR tätig. Der Autor lebt heute abwechselnd in Hamburg und auf Amrum.

Alle Bücher von Krischan Koch

Cover des Buches Rote Grütze mit Schuss (ISBN: 9783423253741)

Rote Grütze mit Schuss

 (87)
Erschienen am 22.04.2016
Cover des Buches Dreimal Tote Tante (ISBN: 9783423254076)

Dreimal Tote Tante

 (67)
Erschienen am 18.04.2019
Cover des Buches Mordseekrabben (ISBN: 9783423253826)

Mordseekrabben

 (66)
Erschienen am 10.03.2017
Cover des Buches Backfischalarm (ISBN: 9783423254250)

Backfischalarm

 (65)
Erschienen am 13.03.2020
Cover des Buches Pannfisch für den Paten (ISBN: 9783423254403)

Pannfisch für den Paten

 (47)
Erschienen am 18.03.2021
Cover des Buches Rollmopskommando (ISBN: 9783423253956)

Rollmopskommando

 (48)
Erschienen am 20.04.2018
Cover des Buches Mörder mögen keine Matjes (ISBN: 9783423250184)

Mörder mögen keine Matjes

 (40)
Erscheint am 15.06.2023
Cover des Buches Mord im Nord-Ostsee-Express (ISBN: 9783423219914)

Mord im Nord-Ostsee-Express

 (34)
Erschienen am 16.03.2022

Neue Rezensionen zu Krischan Koch

Cover des Buches Pannfisch für den Paten (ISBN: 9783423254403)
Satos avatar

Rezension zu "Pannfisch für den Paten" von Krischan Koch

Hinterm Deich wird auch gemordet
Satovor 4 Monaten

In Fredenbüll kocht die Stimmung hoch. Da ist zum einen der neue Windpark, der ausgerechnet im Rotbauchunkenschutzgebiet geplant ist und da ist andererseits der Neue im Dorf, ein charmanter Italo - Amerikaner der die Damenwelt betört und den ein Hauch von Mafia umweht. Eigentlich gibt es schon so genug zu diskutieren für die Stammbesatzung der "Hidden Kist", aber dann wird auch noch ein Toter im frischen Fundament einer Windkraftanlage gefunden.

Also müssen Nicole und Thies ermitteln, was bei der aufgeheizten Stimmung im Dorf gar nicht so einfach ist. Und welche Rolle spielt der mysteriöse Gast mit der Sonnenbrille, was ist dran an der Geschichte, das die Windparkfirma in unsaubere Geschäfte verwickelt ist und wieso ist die Bauamtsleiterin plötzlich unauffindbar....  Immer neue Fragen tauchen auf und halten die Truppe aus dem Dorfimbiss auf Trapp.

Auch dieser Band von Krischan Koch versprüht Humor und Wortwitz, punktet mit recht schrägen aber liebenswerten Charakteren und birgt auch Spannung und überraschende Wendungen bis zum Schluss.

Eine unterhaltsame Sommerlektüre welche für gute Laune sorgt.

Kommentare: 2
Teilen
Cover des Buches Venedig sehen und stehlen (ISBN: 9783423254373)
U

Rezension zu "Venedig sehen und stehlen" von Krischan Koch

Hat mich nicht ganz überzeugen können
UlrikesBuecherschrankvor 5 Monaten

Es ist Sommer 1993 und in Venedig prägen die Biennale und die Touristen das Stadtbild.Harry Oldenburg ist mitten drin denn er und seine amerikanische Freundin Zoe wollen zwei Bilder im Guggenheim Museum stehlen.Harry hat in New York einen eigenen Kunsthandel und er möchte die Bilder dorthin überführen.Aber es geht für Harry einiges schief in der Sommerhitze von Venedig...

Der Schreibstil ist leicht, bildhaft und zügig zu lesen.Die Protagonisten passen sehr gut in diesen Krimi hinein.Die Spannung steigert sich langsam aber kontinuierlich.

Fazit:Dieser Krimi der sich in Venedig abspielt beinhaltet 20 Kapitel die nicht allzu lang sind. Zu Beginn gibt es eine Verfolgungsjagd mit einem Boot und zu Fuß durch Venedig.Öfters kam es mir so vor als ob ich eher einen Touristenführer über Venedig als einen Krimi las.Der Autor hat übrigens das Flair der Stadt mit seinen Touristen sehr gut umgesetzt.Ich fühlte mich auch sofort anfangs der 90er Jahre zurückversetzt.Harry ist meiner Meinung nach eher ein tragischer Held.Manchmal tat er mir schon etwas leid.Auch als eine Leiche seinen Weg kreuzt macht es nicht besser.Ich persönlich empfand die Story im ersten Drittel doch langgezogen danach wurde sie etwas besser und die Story entwickelte sich zu einen Krimi.Ab da ging es dann auch mit der Spannung nach oben und die Story wurde aufregender aber nicht so dass mich das Buch fesselte.Im letzten Drittel musste ich sogar öfters schmunzeln.Meiner Meinung nach ist das Buch sehr gut als Urlaubslektüre geeignet weil der Krimi sehr leicht zu lesen ist.Diese Story ist der zweite Band einer zweiteiligen Reihe.Er ist in sich abgeschlossen.Ich kenne das Vorgängerbuch nicht und bin trotzdem recht gut in das Geschehen hinein gekommen.Aber meiner Meinung nach sollte man den ersten Band kennen da das Buch nicht allzu viele Rückblenden hat.Ich vergebe für dieses Buch gute drei Sterne. 


Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Mord im Nord-Ostsee-Express (ISBN: 9783423219914)
G

Rezension zu "Mord im Nord-Ostsee-Express" von Krischan Koch

Spannender, unterhaltsamer Küstenkrimi
Gisevor 5 Monaten

Polizeihauptmeister Thies Detlefsen und seine Gattin Heike sind mit dem gesamten Französischkurs der VHS unterwegs nach Paris. Doch der Zug bleibt im Schneetreiben stecken, zudem wird eine Teilnehmerin der Reisegruppe tot in der Zugtoilette aufgefunden. Die Lateinlehrerin war nicht wirklich beliebt in der Schüler- und Elternschaft, doch ist das der Grund für ihren Tod? Thies Detlefsen ermittelt, und der Französischlehrer bietet sich begeistert als Hobby-Detektiv an. Zudem verschwindet ein junger Polizist auf dem Weg nach Fredenbüll, der Thies Detlefsen vertreten soll während seines Urlaubs. Wo liegen die Motive für den Mord und die Entführung?

Dies ist bereits der 10. Fall für den Polizeihauptmeister Thies Detlefsen und seine hochschwangere Kollegin. Dass an Ostern der Winter nochmal ausbricht, konnte keiner ahnen. Dazu kommt noch ein Mord und ein verschwundener Kollege. Das sind die besten Zutaten für einen spannenden Krimi mit viel ostfriesischem Humor und noch mehr Lokalkolorit. Da wird die Imbissbude „De Hidde Kist“ nicht nur zum Caterer des eingeschneiten Zuges, sondern auch zur Einsatzzentrale für die Polizei, und der aus Belgien stammende Französischlehrer zu einem Hercule-Poirot-Verschnitt. Die Charaktere sind einzigartig angelegt – wer die bisherigen Bände nicht kennt, wird sofort Lust kriegen, dies nachzuholen.

Mich hat das Buch bestens unterhalten, und ich werde mir auch die bisherigen Bände besorgen und warte schon auf eine Fortsetzung. Sehr gerne vergebe ich alle 5 möglichen Sterne.

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

JUBILÄUM IN FREDENBÜLL

Im zehnten Fall wollte die kleine Fredenbüller Reisegruppe eigentlich mit Französischlehrer Monsieur Picon zu Ostern nach Paris reisen. Doch kurz hinter Husum bleibt der Zug in einem überraschenden Schneesturm stecken. Und dann entdeckt man auch noch Lateinlehrerin Agathe Christiansen tot auf der Zugtoilette. Für Thies ist der Fall klar: Der Mörder sitzt im Zug!   

Thies Detlefsen ermittelt zum zehnten Mal. Wenn das kein Anlass für eine Leserunde mit Euch ist! Ich freu mich drauf!

Hier gibt es eine kleine Hörprobe

https://www.der-audio-verlag.de/hoerbuecher/mord-im-nord-ostsee-express-ein-kuestenkrimi-koch-krischan-978-3-7424-2236-1/

 

743 BeiträgeVerlosung beendet
Krischan_Kochs avatar
Letzter Beitrag von  Krischan_Kochvor 7 Monaten

Danke für Deine Rezension. Bis dann in Fredenbüll!

VORSICHT BISSIGER FISCH

Nach dem düsteren ‚Friedhof der Krustentiere‘ jetzt ein heiterer Sommer an der See. Im Fredenbüll-Band Nr. 9 geht es mit Thies Detlefsen und den anderen an den Strand von Amrum. Wir könnten den Sommer genießen… wenn da nicht dieser weiße Fisch vor der Insel aufkreuzen würde.

 

Liebe Fredenbüll-Freundinnen und Freunde,

wer hat in diesen grauen Tagen Lust auf ein bisschen Strandurlaub an der Nordsee?

Es wird gebadet, ausgiebig gekocht, viel Musik gehört und Bounty verliebt sich noch mal. 

Ich freue mich auf eine Leserunde mit Euch und vielleicht können wir dabei ein paar Rezepte austauschen. Im März gibt es übrigens das Fredenbüll-Kochbuch ‚Jo, kann man essen‘.

Krischan Koch

 

Zur Einstimmung ein kleines Heilbutt-Video vom Strand

https://www.youtube.com/watch?v=SCqMbY6AuYc

und eine Leseprobe

https://www.dtv.de/buch/krischan-koch-der-weisse-heilbutt-21939/


857 BeiträgeVerlosung beendet
Krischan_Kochs avatar
Letzter Beitrag von  Krischan_Kochvor 2 Jahren

Vielen Dank für deine schöne Rezension. Und dann: Eine gute Zeit auf Amrum!

HERINGSHAPPEN UND HORRORNÄCHTE

Im 8. Band meiner Fredenbüll-Reihe wird es ungemütlich. In dem großen einsamen Hallig-Hotel passieren an Halloween unheimliche Dinge. Und dann gibt es auf der Hallig diesen schaurigen Tierfriedhof...

Ich freue mich auf eine fröhlich gruselige Leserunde mit euch.

Liebe Nordfriesland-Freundinnen und Freunde, 

Ende nächster Woche erscheint mein neuer Fredenbüll-Band. Nach dem Hamburg-Ausflug im letzten Band geht es jetzt zurück an die Küste. Da können wir es uns wieder mal in "De Hidde Kist" gemütlich machen. Ansonsten wird es allerdings eher ungemütlich. Aber gemeinsam werden wir das schon durchstehen. Ich bin gespannt auf die Runde mit euch.

Krischan Koch

eine kleine Leseprobe   https://www.dtv.de/buch/krischan-koch-friedhof-der-krustentiere-21921/

oder Hörprobe https://www.der-audio-verlag.de/hoerbuecher/friedhof-der-krustentiere-ein-kuestenkrimi-koch-krischan-978-3-7424-1375-8/

557 BeiträgeVerlosung beendet
Krischan_Kochs avatar
Letzter Beitrag von  Krischan_Kochvor 3 Jahren

Auf dem Foto sieht es aus, als habe sich auch Aebbie ein bisschen gegruselt. Vielen Dank für deine schöne Rezension. Bis dann in Fredenbüll.

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks