Kristan Higgins

 4.2 Sterne bei 629 Bewertungen
Autor von Fang des Tages, Ich habe mich verträumt und weiteren Büchern.
Autorenbild von Kristan Higgins (©)

Lebenslauf von Kristan Higgins

Kristan Higgins‘ Bücher haben die Bestsellerlisten von New York Times, Publishers Weekly, USA TODAY und Wall Street Journal im Sturm erobert. Zudem ist sie zweifache Gewinnerin des RITA-Awards. Mit ihrem Ehemann, einem heldenhaften und toleranten Feuerwehrmann, und ihren beiden Kindern lebt Kristen in ihrer Heimatstadt in Connecticut.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Kristan Higgins

Sortieren:
Buchformat:
Cover des Buches Fang des Tages9783899418620

Fang des Tages

 (94)
Erschienen am 11.05.2011
Cover des Buches Ich habe mich verträumt9783862787241

Ich habe mich verträumt

 (79)
Erschienen am 01.05.2013
Cover des Buches Meine Brüder, die Liebe und ich9783899418750

Meine Brüder, die Liebe und ich

 (56)
Erschienen am 08.08.2011
Cover des Buches Lieber Linksverkehr als gar kein Sex9783956490859

Lieber Linksverkehr als gar kein Sex

 (53)
Erschienen am 10.02.2015
Cover des Buches Zurückgeküsst9783862784844

Zurückgeküsst

 (44)
Erschienen am 01.11.2012
Cover des Buches Mit Risiken und Nebenwirkungen9783862783199

Mit Risiken und Nebenwirkungen

 (45)
Erschienen am 10.05.2012
Cover des Buches Lieber für immer als lebenslänglich9783956490972

Lieber für immer als lebenslänglich

 (35)
Erschienen am 10.11.2014
Cover des Buches Der Gute liegt so nah...9783899419719

Der Gute liegt so nah...

 (31)
Erschienen am 29.02.2012

Neue Rezensionen zu Kristan Higgins

Neu
J

Rezension zu "Ich habe mich verträumt" von Kristan Higgins

Tolles Buch
JulesZissivor 5 Tagen

Eine wirkliche lustige Geschichte irgendwie. Ich bewundere Grace wirklich wie standhaft sie in ihrer Erfindung eines Verehrers war. Und ihre Hintergründe dafür, waren ja eigentlich recht edel. Ich kann es verstehen, und wer weiß vielleicht hätte man es selbst ja auch gemacht.

Das kennenlernen zwischen ihrem Nachbarn und ihr, war speziell und naja ein wenig ungeschickt, aber ich kann es mir wirklich bildlich vorstellen und lag zum Lachen gefühlt auf dem Boden. 

War Grace am Anfang noch ein Charakter, der immer alles gemacht hat, um anderen zu gefallen oder anderen den Vortritt zu lassen, so geht sie am Ende wirklich genial vor ;) ich verrate nicht mehr, da ich nicht Spoilern will, aber es ist wirklich verdient und berechtigt.

Schade finde ich es, dass Cal für mich nicht gänzlich greifbar war. Ich hätte mir eine wirkliche längere Schlussszene gewünscht. Das ging mir zum Ende hin zu schnell. 

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Lieber rundum glücklich als gar keine Kurven" von Kristan Higgins

Naja
Marrojeannevor 13 Tagen

Das Buch "In your Dreams" von Kristan Higgins hab ich nur gelesen, weil es vom Buchclub ausgesucht wurde. Ich glaub ohne "Zwang" wäre ich auch nie auf das Buch gestoßen. Und ich kann nicht umbedingt sagen, dass es mir gefallen hat.
Jack wird von allen Charakteren immer nur dargestellt, dass er so wunderbar ist, so toll aussieht und einfach nur perfekt ist. Obwohl schon da nicht so ersichtlich ist, warum er denn so toll aussieht.
Emmaline tut zwar so, als wenn es sie nicht stört, das sie aussieht wie sie aussieht, aber im selben Atemzug vergleicht sie sich fast ununterbrochen mit entweder ihrer (Adoptiv-)Schwester oder der Exfrau von Jack die grad zu Besuch in der Stadt ist, um Jack wieder zurück zuerobern.
Auch wird zumindest in der ersten Hälfte ein besonderer Fokus auf den Körper gesetzt bis hin zu Body-Shaming.
Davon abgesehen hat Jack auch seine eigenen Probleme. Zum einen sein Heldenkomplex, dass er umbedingt mal Menschen das Leben retten wollte, als er die "Möglichkeit" dazu bekommt und ein Junge am Ende im Koma liegt, macht er sicht unumwegs Vorwürfe und unternimmt aber auch nichts gegen seine posttraumatischen Belastungsstörungen.

Im Klappentext wird ja erwähnt dass die beiden zu einer Hochzeit fahren und so tun, als wenn sie ein Paar sind. Das ließ zumindest glauben, dass es auch noch ein bisschen humorvoll vonstatten geht. Nur leider war diese Hochzeitsszene nach sehr kurzer Zeit abgehandelt und als Leser fragte ich mich die ganze Zeit, wieso die beiden überhaupt versuchen zusammen zu kommen, denn Chemie oder Anziehungskraft war nicht wirklich gegeben.

Letztlich sind sie zwar zusammen gekommen, aber so unglaubwürdig und überhastet, dass mir schon fast egal war, wie das Buch überhaupt endet.


Kommentieren0
1
Teilen

Rezension zu "Ein Goldfisch räumt auf" von Kristan Higgins

Ohne Geld gehts auch!
Lesebrille67vor 9 Monaten

Parker, die im Reichtum aufgewachsen ist, verliert plötzlich alles, das große Haus, ihren sicheren Treuhandfonds und schließlich auch die Fähigkeit, mit Bücher schreiben Geld zu verdienen. Gut, dass ihr Großtante Julia ein Haus an der Küste hinterlassen hat, dass Parker mal schnell herrichten und dann verkaufen will, um dann für sich und ihren Sohn etwas Neues aufzubauen. Natürlich kommt alles ganz anders, denn das erwartete Anwesen entpuppt sich als "kleine baufällige Baracke, die ins Meer zu stürzen droht". Aber der Goldfisch hat gelernt zu kämpfen, sie beginnt mit der Sanierung, arbeitet hart, um das notwendige Geld aufzutreiben und da gibt es noch James Cahill, den Ex-Anwalt ihres Vaters. Es ist klar, wohin Kristan Higgins Geschichte steuert, aber es ist vergnüglich sie zu lesen.

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Cover des Buches Lieber heiß geküsst als kaltgestelltundefined

Wir von MIRA Taschenbuch laden euch herzlich zur Leserunde des neuen Romans

"Lieber heiß geküsst als kaltgestellt" von Kristan Higgins

ein. Bitte bewerbt euch bis zum 11.09.2016 für eines von 15 Leseexemplaren (Taschenbuch) und zur gemeinsamen Diskussion sowie Rezension des Romans.

Über den Inhalt:

Jessica sieht keinen Grund, ihre lockere Beziehung zu Connor auf die nächste Stufe zu heben. Schließlich hat ein Freund mit Vorzügen noch niemandem geschadet. Davon abgesehen hat sie neben ihrem Kellnerjob und ihrem Bruder, um den sie sich kümmert, ohnehin keine Zeit für eine Ehe. Alles könnte also weitergehen wie bisher – wäre da nur nicht diese Eifersucht, als Connor beschließt, sich eine andere Braut zu suchen …

Du möchtest "Lieber heiß geküsst als kaltgestellt" von Kristan Higgins lesen?

Dann bewirb dich jetzt um eines der 15 Leseexemplare. Wir sind gespannt auf dich, deine Fragen und Leseeindrücke und würden uns freuen, wenn du deine Rezension dann auch auf Amazon & Co und auf harpercollins.de teilst.

Viel Glück und ein tolles Leseerlebnis wünscht dir das Team von MIRA Taschenbuch

241 BeiträgeVerlosung beendet
Letzter Beitrag von  dreamlady66vor 4 Jahren
Cover des Buches Ich habe mich verträumtundefined
Hello! Thanks for tuning in to hear more about my books! I love to write stories about people like us…that is, the non-billionaires, non-vampire crowd. Those of us who have regular jobs and families and pets and who want a big, memorable romance, too.

In Too Good To Be True (Ich habe mich verträumt), my heroine is in a tough spot. Thanks to a dramatically broken engagement and the subsequent drama, she’s the object of way too much attention. Would she love to meet a guy who’d put all the gossip and concern to rest? Sure. But she hasn’t, and so Grace falls back on a tried-and-true solution—lying. She makes up a boyfriend. Tells her family she just started seeing someone. He’s, um…a doctor. Yes! That’s it! A pediatric surgeon, no less! So, so nice! Very busy and dedicated, of course, so he doesn’t have too much spare time, but things are very wonderful so far…

I confess that this is something I’ve done in the past. Picture me, age 24, current single, on an airplane for 6 hours. Picture my seat companion, a rather pale man on his way to a Star Trek convention. Is he wearing his Spock ears already? No, but he has them and shows me. Do I suddenly have a fiancé who plays the cello in the San Francisco Symphony Orchestra?

Why yes! I do!

I hope you’ll like Too Good To Be True!

Kristan
--
Mehr zum Buch:
Er ist groß, gut aussehend, erfolgreich, liebevoll, einfühlsam und existiert nur in ihrer Fantasie. Weil Grace es leid ist, sich ständig Bemerkungen über ihren Singlestatus anzuhören, erfindet sie kurzerhand einen Verehrer. Dumm nur, dass sich die Geschichte schnell herumspricht und auch ihrem neuen Nachbarn Cal zu Ohren kommt. Der erstaunlich viel Ähnlichkeit mit ihrem Traummann hat. Doch bevor Grace sich näher mit ihm beschäftigen kann, muss sie ein paar katastrophale Blind Dates hinter sich bringen, ihren Exfreund auf seiner Hochzeit mit einem Kinnhaken niederstrecken und ein paar Senioren Tanzunterricht geben.
=> Leseprobe

Allgemeines zur Bewerbung und zur Leserunde:
Ihr habt hier die Möglichkeit bei einer Leserunde mit Kristan Higgins mitzumachen. Sie spricht kein Deutsch, deshalb stellt die Fragen an die Autorin bitte auf Englisch - es ist gar nicht schlimm, dabei Fehler zu machen, sie wird euch verstehen. Wenn ihr auf Deutsch diskutiert und gelegentlich trotzdem knapp eure Eindrücke auf Englisch zusammenfasst, wird sich die Autorin sicher freuen :)

Unter allen Bewerbern vergibt der Mira Verlag 25 Testleseexemplare dieser locker-leichten Sommerlektüre. Ihr könnt euch dafür bis einschließlich 13.August 2013 bewerben - dafür gibt es auch eine kleine Frage zu beantworten:

Wenn ihr an euren Traumpartner denkt.. wie würde dieser aussehen und welche Charaktereigenschaften hätte derjenige?

 (Wenn möglich, wäre es toll, wenn ihr auf Englisch antwortet!)
332 BeiträgeVerlosung beendet

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks