Kristen Beyer Star Trek - Voyager 8: Ewige Gezeiten

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(2)
(1)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Star Trek - Voyager 8: Ewige Gezeiten“ von Kristen Beyer

Die Voyager-Flotte setzt ihre Erforschung des Delta-Quadranten fort und untersucht den derzeitigen Zustand der Sektoren, die früher in den Händen der Borg waren. Vor Beginn der überaus wichtigen Mission wirft eine gründliche Analyse des Genoms der Flottenkommandantin Afsarah Eden neue Fragen über ihre Herkunft auf. Auf Drängen Captain Chakotays fliegt sie mit der Achilles zu dem einzigen Planeten in der Galaxis, auf dem es möglicherweise die von ihr gesuchten Antworten und Informationen über ihre lang verlorene Heimat gibt. Aber niemand hätte die erschreckenden Konsequenzen ihrer Suche erahnen können. Ebensowenig, dass die einzige Möglichkeit der Voyager, diese Konsequenzen zu überstehen, mit der unerwarteten Rückkehr eines ganz besonderen Offiziers der Sternenflotte zusammenhängt, und den Entscheidungen, die er trifft.

Die Voyager und ihre Begleitschiffe untersuchen im Delta-Quadranten die früheren Borg-Territorien. Die Sternenflotte will ganz sicher ...

— Splashbooks

Stöbern in Science-Fiction

Brandmal

Die Kultserie lebt! Wisschenschaft trifft Magie. Der Geisterjäger John Sinclair bekommt prominente Unterstützung von Mark Benecke. Genial!!!

Tom_Read4u

Spiegel

Eine Science Fiction Novelle der allerbesten Sorte.

IrisBuecher

Scythe – Die Hüter des Todes

WOW! Dieses Buch hat das Potential einen neuen Buch-Hype auszulösen! Unglaublich spannend, faszinierend, klug, nachdenklich. Suchtgefahr!!

Smilla507

Die Optimierer

Schöne, neue Welt? Oder doch eher eine erschreckende Vision?

SillyT

Rat der Neun - Gezeichnet

Nach den gemischten Meinungen die ich gehört hatte, war ich überrascht dass mir dieses Buch so gut gefallen hat.☺

Josie-Samy

Infiziert

Unfassbar, wie viel Talent @ElenorAvelle hat. Hier meine Rezension zu #Infiziert :)

KKahawa

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Star Trek - Voyager 8: Ewige Gezeiten, rezensiert von Petra Weddehage

    Star Trek - Voyager 8: Ewige Gezeiten

    Splashbooks

    17. June 2016 um 09:26

    Kirsten Beyer nimmt auch im achten Abenteuer rund um die Voyager und ihren verschiedenen Protagonisten keinerlei Rücksicht auf etwaige Lieblingsfiguren. Sie zeigt, dass sie nicht umsonst das Zepter von Christie Golden übernommen hat. Ihre Ideen sind brillant und die flüssige Erzählweise, die sie benutzt, zieht Leser sofort in ihren Bann. Dadurch fühlt man sich einen alten Werbeslogan nutzend: ´Mittendrin statt nur dabei´. Allerdings sollten Bücherwürmer gute Grundkenntnisse des "Star Trek"-Universums besitzen. Denn Kirsten will nicht kleckern, sondern klotzen. So lässt sie nicht nur die geheimnisvolle Herkunft von Afsarah Eden durchleuchten. Es gibt ein Wiedersehen mit dem Q-Universum. Doch wer nun Spiel, Spaß und Spannung vermutet, dürfte durch die Geschehnisse überrascht werden. Natürlich zeigt sich Q wieder in seiner ganzen überdimensionalen Herrlichkeit und reizt die Menschen sehr. Er weiß eben welche Knöpfe er drücken muss. Doch es gibt auch ungewohnt ernste Begebenheiten. So wurde der charmante Quälgeist zahlreicher Sternenflottenoffiziere noch nie präsentiert. Rest lesen unter:http://splashbooks.de/php/rezensionen/rezension/23766/star_trek___voyager_8_ewige_gezeiten

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks