Kristen Callihan

 4.2 Sterne bei 1.509 Bewertungen
Autorin von Idol – Gib mir die Welt, Game on - Mein Herz will dich und weiteren Büchern.
Autorenbild von Kristen Callihan (©Kristen Callihan)

Lebenslauf von Kristen Callihan

Namhafte Romantic Fantasy Expertin: Die US-amerikanische Autorin ist ein Kind der 80er Jahre, weswegen das Tragen von Neonröcken, schwarzen Spitzenhandschuhen und Springerstiefeln sowie das Zitieren aus John Hughes Filmen für sie eine Lebensphilosophie ausdrückte. Ihr schriftstellerisches Debüt gab die US-Amerikanerin im Jahr 2012 mit der Veröffentlichung des romantischen Fantasyromans „Firelight“ (dt. „Kuss des Feuers“, 2013). Der Auftakt der „Darkest London“-Reihe begeisterte viele Leser. Des Weiteren ist die zweifache Mutter Schöpferin der Reihe „Game On“, deren erster Band „Mein Herz will dich“ 2016 erschien, und „Idol - Gib mir die Welt“ (2018), Auftakt der „VIP“-Reihe. Als ewige Träumerin ist es der Schriftstellerin ein besonderes Anliegen, den Charakteren in ihrem Kopf ein adäquates Zuhause zu bieten. Kristen Callihan lebt mit ihrem Mann und den gemeinsamen Kindern in der Nähe von Washington D.C.

Neue Bücher

Game on - Mein Herz will dich (Game-on-Reihe 1)

 (12)
Neu erschienen am 29.06.2020 als E-Book bei LYX.digital.

Alle Bücher von Kristen Callihan

Sortieren:
Buchformat:
Cover des Buches Idol – Gib mir die Welt (ISBN: 9783736306967)

Idol – Gib mir die Welt

 (322)
Erschienen am 27.07.2018
Cover des Buches Game on - Mein Herz will dich (ISBN: 9783736300323)

Game on - Mein Herz will dich

 (240)
Erschienen am 03.03.2016
Cover des Buches Idol - Gib mir dein Herz (ISBN: 9783736307834)

Idol - Gib mir dein Herz

 (194)
Erschienen am 30.11.2018
Cover des Buches The Darkest London - Kuss des Feuers (ISBN: 9783802589836)

The Darkest London - Kuss des Feuers

 (178)
Erschienen am 12.09.2013
Cover des Buches Idol - Gib mir deine Liebe (ISBN: 9783736308435)

Idol - Gib mir deine Liebe

 (157)
Erschienen am 28.06.2019
Cover des Buches Game on - Chancenlos (ISBN: 9783736300668)

Game on - Chancenlos

 (125)
Erschienen am 14.07.2016
Cover des Buches Game on - Schon immer nur du (ISBN: 9783736303201)

Game on - Schon immer nur du

 (87)
Erschienen am 13.01.2017
Cover des Buches Game on - Trotz allem du (ISBN: 9783736305359)

Game on - Trotz allem du

 (69)
Erschienen am 21.12.2017

Neue Rezensionen zu Kristen Callihan

Neu

Rezension zu "Game on - Mein Herz will dich (Game-on-Reihe 1)" von Kristen Callihan

Ich habe mich verliebt!
books-lovely29vor 2 Stunden

Als ich den Klappentext gelesen habe, wusste ich, dieses Buch muss ich lesen, denn ich liebe College-Sport-Romanzen.
Aber mit so einer heißen und prickelnden Geschichte habe ich nun wirklich nicht gerechnet.
Das Cover ist ein absoluter Traum, die Farben einfach wunderschön.
Es ist mein erstes Buch der Autorin und der flüssige und fesselnde Schreibstil hat mir sehr gut gefallen.
Die Geschichte wird aus der Sicht von Anna und Drew in der Ich-Perspektive geschrieben und ich konnte ihre Gedanken und Gefühle sehr gut nachvollziehen.
Gleich zu Beginn lernen wir die beiden Protagonisten kennen und die starke Anziehung zwischen ihnen ist zum Greifen nah, hier sprühen nur so die Funken.
Aber da Anna keine Beziehung möchte, versucht sie, Drew auf Abstand zu halten.
Mehr als ein One-Night-Stand wird es für sie nicht geben.
Doch Drew hat sich in den Kopf gesetzt, alles zu tun, um Anna für sich zu gewinnen.
Die Geschichte der beiden hat mich von Anfang an gepackt und ich habe das Buch nur so verschlungen.
Anna ist sehr zielstrebig und weiß was sie will, nämlich einen guten Collegeabschluss.
Ihr fällt es sehr schwer, Gefühle zuzulassen, denn in der Vergangenheit war sie immer eine Außenseiterin und musste einiges durchmachen.
Aus Angst, wieder verletzt zu werden, stößt sie Drew immer wieder vor den Kopf und redet sich ein, dass sie ihn nicht will.
Das hat mich manchmal echt verzweifeln lassen und ich hätte sie am liebsten geschüttelt.
Deshalb habe ich mich anfangs mit ihr auch etwas schwer getan.
Denn er macht wirklich alles, hat ein so großes Herz und manchmal tat er mir schon leid.
Am liebsten hätte ich ihn in die Arme geschlossen.
Er ist so süß, liebevoll und loyal, einfach ein absoluter Traum.
Auch er hatte es in der Vergangenheit nicht leicht und musste einen schweren Schicksalsschlag erleiden.
Football ist sein Leben, er ist der heiße Star-Quarterback, hinter dem jedes Mädchen her ist, aber er hat nur Augen für Anna.
Immer, wenn die beiden aufeinander treffen, knistert es gewaltig und es ist eine wahre Gefühlsexplosion, bei der es ordentlich zur Sache geht.
Sie leben ihre sexuelle Leidenschaft über das gesamte Buch hinweg aus, was mich überhaupt nicht gestört hat.
Den Schlagabtausch zwischen ihnen habe ich sehr genossen und immer wieder haben mich die Wortgefechte zum Schmunzeln gebracht.
Die beiden passen einfach perfekt zusammen.
Die Charaktere waren wundervoll ausgearbeitet, aber auch die Nebencharaktere habe ich jetzt schon in mein Herz geschlossen.
Die Wendung zum Schluss hat es in sich, gewisse Szenen gingen mir besonders ans Herz, ließen mich verzweifeln und so einige Tränen sind geflossen.
Eine wahre Achterbahnfahrt der Gefühle voller Höhen und Tiefen, Gänsehautmomente sind vorprogrammiert.
Hier fand ich die Reaktion von Anna sehr bewundernswert.
In dieses Buch habe ich mich sofort verliebt, die Geschichte der beiden hat mich nicht mehr losgelassen.
Es steckt voller Liebe und Leidenschaft, die jederzeit zu spüren sind.
Ich habe gelacht, habe mich verliebt, habe geweint und bis zum Ende mitgelitten.
Eine zuckersüße Liebesgeschichte mit einem tollen Setting und wundervollen Charakteren, die ich jedem empfehlen kann.
Ich kann es kaum erwarten, den zweiten Band dieser Reihe zu lesen.

Kommentieren0
1
Teilen

Rezension zu "Game on - Mein Herz will dich" von Kristen Callihan

Traumhaft schön
Gremlins2vor 6 Stunden

Game on - Mein Herz will dich


von Kristen Callihan 



Dieser Roman ist eine Neuauflage und ich muss sagen das mir das Cover besser gefällt als das vorherige. Die Geschichte selbst ist einfach nur genial, sie raubt ihrem Leser den Atem und fasziniert mit jedem gelesenen Kapitel. Ich war überhaupt nicht mehr in der Lage aus diesem Roman herauzutauchen. Der Schreibstil ist gewohnt brillant, unglaublich fliessend, modern und ein Fest für Augen und Sinne. Geschickt platziert die Autorin hier Wendungen, die beeindruckend sind und dadurch der Geschichte immer wieder einen spannenden Schub geben, wobei sich eh schon eine sagenhafte Spannung über die komplette Buchlänge zieht. Auch der romantische Aspekt ist wundervoll dargestellt und berührt tief im Herzen. Mein Bauch kribbelt über Stunden. Ich bin wirklich richtig begeistert von diesem kolossalen unterhaltsamen Roman der seinem Leser unvergesslich schöne Lesezeit schenkt und dabei auf eine emotionale Achterbahnfahrt schickt.

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Game on - Mein Herz will dich (Game-on-Reihe 1)" von Kristen Callihan

Game on - Mein Herz will dich
JanneDoevor 10 Stunden

Ich möchte mich bei NetGalley und dem zuständigen Verlag für die Bereitstellung des Rezensionsexemplar bedanken, was meine ehrliche Meinung in keinster Weise beeinflusst.


BEI DEM BUCH HANDELT ES SICH UM EINE ÜBERARBEITETE NEUAUSGABE VON 2016


Zum Buch

Regeln sind dazu da, um gebrochen zu werden.

Anna Jones will vor allem eins: einen guten Collegeabschluss. Dass sie sich in den Star-Quarterback Drew Baylor verliebt, passt daher ganz und gar nicht in ihren Plan. Auch nach der ersten gemeinsamen Nacht mit ihm ist Anna sich sicher: Mehr als ein One-Night-Stand darf die Sache nicht werden. Aber Drew hat sich in den Kopf gesetzt, Anna für sich zu gewinnen. Und wenn er beim Football eines gelernt hat, dann, dass man hartnäckig bleiben muss, wenn man den Sieg davontragen will.

Doch Anna will keine Gefühle zulassen, denn sie wird sowieso enttäuscht werden, denn was will ein Star-Quarterback mit einer unscheinbaren Frau wie Anna. Sie hört doch was die anderen hinter ihrem Rücken tuscheln und sei weiß dass ihre Affäre ein Ablaufdatum hat. Doch sie hat nicht mit Drew's Hartnäckigkeit gerechnet und so nimmt die Geschichte ihren Lauf.


Bei Game On handelt es sich um eine typische College-Romanze, die für mich stellenweise zu sexlastig war und dadurch an Spannung verloren hat, auch fehlte es mir an Tiefgründigkeit

Die Geschichte hatte stellenweise einige Längen bis es dann gegen Ende wieder an Fahrt und Spannung  aufnahm, aber alles in allem eine nette Geschichte für ein paar schöne Lesestunden.

Die Charaktere sind sehr sympathisch und man kann mit ihnen mitfühlen. Auch die Nebencharaktere sind sympathisch und authentisch beschrieben. Der Schreibstil ist flüssig und angenehm zu lesen.

3,5 Sterne für diese Liebesgeschichte, die ein paar Längen aufweist, sich dennoch gut lesen lässt.


Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Cover des Buches The Darkest London - Winterflammen
Am 23. April ist der Welttag des Buches. Fast schon traditionell findet an diesem Tag auch die Aktion Blogger schenken Lesefreude statt. Was bedeutet das? Das bedeutet, dass es auf vielen Blogs Gewinnspiele geben wird, bei denen ihr Bücher gewinnen könnt!


Auch ich verlose in (oder sagt man auf?) meinem Blog 2 Bücher. Zum einen gibt es ein Exemplar von "The Darkest London - Winterflammen" und als kleinen Bonus noch ein (Mängel)Exemplar von "Dr. Impossible schlägt zurück".
Hier geht es zum Gewinnspiel.
0 BeiträgeVerlosung beendet

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks