Kristen Harnisch

(10)

Lovelybooks Bewertung

  • 22 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 1 Leser
  • 9 Rezensionen
(5)
(5)
(0)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Fesselnde Fortsetzung

    Die Zeit der Winzerin

    Dreamworx

    26. May 2018 um 16:33 Rezension zu "Die Zeit der Winzerin" von Kristen Harnisch

    1897 Kalifornien. Nachdem die französische Winzerin Sara in Philippe Lemieux nicht nur die Liebe ihres Lebens gefunden hat, sondern auch jemanden, der ihre Passion für Wein, den verschiedenen Rebsorten und deren Anbau teilt, machen sich die beiden daran, das gemeinsame Weingut auf solide Beine zu stellen. Dafür reisen sie sogar von Amerika nach Frankreich. Doch kaum zurück in Kalifornien, ereilt sie ein schlimmes Schicksal innerhalb der Familie, die alles in den Schatten stellt und ihre Liebe sowie ihre Existenz auf eine harte ...

    Mehr
  • vor großer Kulisse

    Die Zeit der Winzerin

    RKM

    24. May 2018 um 15:48 Rezension zu "Die Zeit der Winzerin" von Kristen Harnisch

    Eine dramatische Familiensaga vor großer historischer Kulisse. Sehr berührend und mitreißend geschrieben. Die Geschichte hat so viele Höhepunkte, dass es schon fast schade ist, alle in ein einziges Buch zu packen. Durch die dichte Erzählung leidet oft das Detail. Viele Begebenheiten werden nur kurz abgehandelt und nicht auserzählt, bevor der Plot schon an einen anderen Ort, in eine andere Zeit oder einen anderen Handlungsstrang springt. Sehr schade, denn vieles bleibt dadurch ungesagt. Die persönliche Tragödie Saras und Maries, ...

    Mehr
  • Reise in die Neue Welt

    Die Tochter des Winzers

    Sternenstaubfee

    12. May 2018 um 19:53 Rezension zu "Die Tochter des Winzers" von Kristen Harnisch

    1895: Sara und Lydia wachsen unbeschwert auf ihrem Weingut in Frankreich auf. Sara interessiert sich sehr für den Weinanbau und wird von ihrem Vater dabei unterstützt. Als Saras und Lydias Vater stirbt, ändert sich das Leben der beiden jungen Mädchen. Lydia heiratet Bastien, den Sohn eines Weinhändlers; das Weingut selbst wird verkauft. Doch Bastien ist ein gewalttätiger, grober Mann, unter dem Lydia sehr zu leiden hat. Sara möchte ihrer Schwester helfen und wird bei dem Versuch, mit ihr zu fliehen, beinahe von Bastien ...

    Mehr
  • Reise in die Neue Welt

    Die Tochter des Winzers

    Sternenstaubfee

    12. May 2018 um 19:51 Rezension zu "Die Tochter des Winzers" von Kristen Harnisch

    1895: Sara und Lydia wachsen unbeschwert auf ihrem Weingut in Frankreich auf. Sara interessiert sich sehr für den Weinanbau und wird von ihrem Vater dabei unterstützt. Als Saras und Lydias Vater stirbt, ändert sich das Leben der beiden jungen Mädchen. Lydia heiratet Bastien, den Sohn eines Weinhändlers; das Weingut selbst wird verkauft. Doch Bastien ist ein gewalttätiger, grober Mann, unter dem Lydia sehr zu leiden hat. Sara möchte ihrer Schwester helfen und wird bei dem Versuch, mit ihr zu fliehen, beinahe von Bastien ...

    Mehr
  • Tolle Fortsetzung der Winzerin mit etlichen historischen Ereignissen

    Die Zeit der Winzerin

    littlecalimero

    24. April 2018 um 22:18 Rezension zu "Die Zeit der Winzerin" von Kristen Harnisch

    Die Autorin hat es wieder mal geschafft, den Leser auf eine spannende, interessante Reise nach Frankreich und auf das Eagle´s Run Weingut in Kalifornien zu entführen, die historisch interessant gestaltet wurde, sowohl durch die Modewelt, die Suffragettenbewegung, das Erdbeben 1906 in San Francisco und vieles mehr. All das zusammen mit der teilweise amüsanten, aber oft auch bewegenden emotionalen Geschichte um Sarah und Philippe, die mit vielen Schicksalsschlägen konfrontiert werden, um ihre Existenz bangen müssen, viel Leid und ...

    Mehr
  • Einblicke in die Zeit um 1900 - unterhaltsam, realistisch, atmosphärisch

    Die Zeit der Winzerin

    Julia_Kathrin_Matos

    20. April 2018 um 20:42 Rezension zu "Die Zeit der Winzerin" von Kristen Harnisch

    Ich habe Band 1 nicht gelesen, konnte mir aber die Verwandtschaftsverhältnisse und die Vorgeschichte zu den Familien und ihren Weingütern durch aufmerksames Lesen aneignen. Spätestens ab der Hälfte habe ich keine Informationsdefizite mehr gespürt.In der Handlung werden Schicksalsschläge und Missstände aufgegriffen, die heute noch in dieser oder ähnlicher Form auftreten können. Als Leser teilt man Momente der Verletzlichkeit und des Zweifels, welche alle vier Figuren, in deren Perspektive man schlüpft, nahbar und sympathisch ...

    Mehr
  • Zwischen Hoffnung und Verlust

    Die Tochter des Winzers

    littlecalimero

    26. November 2017 um 13:08 Rezension zu "Die Tochter des Winzers" von Kristen Harnisch

    Die Tochter des Winzers von Kristen Harnisch über den Tinte& Feder Verlag als e-book gelesenInhalt: Sarah, Tochter eines Winzers im Loiretal muss aufgrund des tragischen Unfalls ihres Vaters ihre Heimat, mit dem letzten, was sie am Körper trägt aus Frankreich flüchten und schafft es mit dem Schiff in die neue Welt und da Ihr das Leben in den Weinbergen im Blut liegt, versucht sie zu den Weingütern Kaliforniens zu kommen. In Nappa Valley begegnet sie Philippe Lemieux, der ihr Schicksal in der Hand hat und für sie nun die ...

    Mehr
  • Die Tochter des Winzers

    Die Tochter des Winzers

    Dreamworx

    13. May 2017 um 15:18 Rezension zu "Die Tochter des Winzers" von Kristen Harnisch

    19.Jh. Frankreich. Die 17-jährige Sara Thibault liebt es, ihren Vater auf dem familieneigenen Weingut zu helfen sehr zum Missfallen ihrer Mutter. Während Saras ältere Schwester Lydia bereits an ihre Hochzeit mit dem Sohn des Weinhändlers Lemieux denkt, möchte Sara später selbst einmal das Weingut führen und ihren eigenen Wein herzustellen, obwohl es bisher eine reine Männerdomäne ist. Als der Trauben von der Reblaus befallen werden, muss Saras Vater für die Verluste einstehen. Leider kommen ihm die Händler nicht entgegen, so ...

    Mehr
    • 2
  • Die Tochter des Winzers

    Die Tochter des Winzers

    mamenu

    07. May 2017 um 21:05 Rezension zu "Die Tochter des Winzers" von Kristen Harnisch

    KlapptextLoiretal 1895:In der französischen Weinbergenist die Arbeit reine Männersache,doch die siebzehnjährige Sara Thibault kümmert das wenig.Von klein auf hat sie auf dem Weingut ihrem Vater geholfen,und ihr großer Traum ist es,später selbst einmal Winzerin zu sein.Als Saras Vater bei einem tragischen Unfall stirbt,wird der jungen Frau von heute auf morgen jede Lebensgrundlage entzogen.Mit dem letzten Ersparten und einer gehörigen Portion Mut im Gepäck geht Sara an Bord eines Schiffs,das sie in die neue Welt bringen wird.Ihr ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.