Kristen Proby Darf's ein bisschen Glück sein?

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 7 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 3 Rezensionen
(0)
(2)
(3)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Darf's ein bisschen Glück sein?“ von Kristen Proby

Eine Woche Weinverkostung in Kalifornien - hört sich wie der perfekte Urlaub an. Müsste Kat dafür nur nicht ins Flugzeug steigen. Die Weinexpertin hasst es zu fliegen. Wie gut, dass neben ihr der attraktive Mac sitzt. Er lenkt sie ab. Als sie ihn bei der Weinverkostung wiedersieht, funkt es gewaltig. Doch leider ist auch die schönste Woche irgendwann zu Ende. Zurück in Portland versucht Kat, ihren Urlaubsflirt zu vergessen - bis Mac plötzlich vor ihr steht …

hat mich leider nicht so berührt und abgeholt, zu oberflächlich und langweilig,hätte man mehr draus machen können,schade!

— littlecalimero

Stöbern in Liebesromane

Berühre mich. Nicht.

echte, sympatische Protagonisten und endlich einmal kein 0815 - New Adult Roman. Eine tolle Kombination mit kleinen Schwächen.

ZauberhafteBuecherwelt

Trust Again

4,5* - wegen Zeitmangel hat es Ewigkeiten gedauert, bis ich diese Geschichte beenden konnte. Und dann wollte ich sie gar nicht loslassen!

ZauberhafteBuecherwelt

Kleiner Streuner - große Liebe

Wunderschöner vorweihnachtlicher Roman mit dem kleinen Streuner Socke, der einem gleich ans Herz wächst.

lieberlesen21

Manchmal ist es schön, dass du mich liebst

eine humorvolle leichte Liebesgeschichte

knusperfuchs

Forbidden Love Story. Weil ich dir begegnet bin

eine süße Liebesgeschichte mit zwei tollen Protagonisten und Humor nach meinem Geschmack! <3

forevertonight

Sternenwinternacht

Ganz große Klasse!

MrsFoxx

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Leichte Romanze

    Darf's ein bisschen Glück sein?

    Lesefee_booklover

    04. December 2017 um 11:40

    Endlich gibt es mal wieder einen romantischen, zuckersüßen, sexy Wohlfühl-Roman, den man innerhalb kurzer Zeit verschlingen kann, weil er so leicht geschrieben ist.Kat ist eine kleine, tätowierte, Rockabilly-Frau und an Selbstbewusstsein mangelt es ihr nicht. Das perfekte männliche Gegenstück ist der attraktive, erfolgreiche Mac. Die Chemie zwischen den beiden stimmt sofort und es macht Spaß zu lesen, was sich da entwickelt. Die Geschichte kommt ohne großen Dramen zwischen Mac und Kat aus. Das ist immer ganz nett, aber es wäre ja zu langweilig, wenn alles ohne Probleme klappt und so hat Kristen Proby sich noch ein nettes kleines Drama ausgedacht, dass mir etwas zu schnell abgefrühstückt wurde.Ich habe zu spät gesehen, dass dies der dritte Teil einer Reihe ist. Trotzdem kann man die Bücher unabhängig voneinander lesen, denn die Geschichte sind in sich abgeschlossen. Mir hat das Buch aber so gut gefallen, dass ich die ersten Teile nun auch noch lesen muss :D

    Mehr
  • und es sollte nur ein Flirt werden......

    Darf's ein bisschen Glück sein?

    littlecalimero

    02. December 2017 um 21:25

    Darf´s ein bißchen Glück sein von Kristen Proby vom Mira Taschenbuch VerlagInhalt: Mac und Kat lernen sich auf einem Flug zu einer Weinverkostung in Kalifornien kennen- doch diese Begegnung ist alles andere als entspannt, denn Kat hat extreme Flugangst, was für Mac eine große Herausforderung ist, denn er ist ihr Sitznachbar. Da Kat sich zum Ziel gesetzt hat, eine Woche unverbindlichen Sexurlaub mit der Weinverkostung zu kombinieren, kommt ihr Mac gerade richtig. Doch zu Hause taucht kurze Zeit später Mac wieder auf, und die Gefühle von beiden fahren Achterbahn, denn beide wollen sich nicht auf eine Beziehung einlassen.Mein Fazit: Der Titel und das Cover passen ganz gut, denn sowohl Kats Erlebnis auf dem Flug, während des Seminars und bei vielen verschiedenen Situationen auch zu Hause, bringen das Thema Glück immer wieder auf den Tisch. Aber genauso gut auch Macs Leben, denn auch dort läuft nich alles glatt und oft muss man alte Gewohnheiten ändern oder neu überdenken. Von der Inhaltsangabe hab ich mir leider etwas mehr im Buch versprochen, das war für mich ein wenig zu oberflächlich, zu schnell abgearbeitet. Aufgrund der Spielsucht von Macs Vater und dem ständigen Geldanpumpen seiner Mutter, aber auch, dass Kat sich als Kind oft aufgrund von Leistung unter Druck gesetzt gefühlt hat, all das war irgendwie zu schnell abgewickelt, auch als es für Kat bedrohlich wird, ist die Spannung zu schnell wieder vorbeigewesen, das fand ich etwas schade.  Es waren sehr viele Sexszenen im Buch, die mir nicht so  gefielen, teilweise auch, weil die Aussprache oft sehr ordinär klang und es oft einfach nur um die Handlung selbst ging! Man spürt zwar, dass Kat nach außen hin die toughe, starke, selbstbewusste Person spielt, es aber in ihrem Inneren ganz anders aussieht, was man besonders im Umgang mit ihren Freundinnen merkt, oder wenn sie durch Macs Überraschungen doch emotional wird. Genauso Mac, der gern den Ton angibt und es sich anfangs ziemlich schwer damit bei Kat macht. Doch nach und nach weichen beide etwas auf. Trotzdem konnte ich zu beiden einfach keinen Bezug aufbauen, es war mir insgesamt zu oberflächlich, auch wenn viele Sexszenen das ganze aufweichen sollten.Das Buch ist immer abwechselnd aus der Sicht von Kat und Mac geschrieben, so konnte man in beide Gefühlswelten mal eintauchen, aber ansonsten hätte man doch ein bißchen mehr draus machen können, manche Zeilen habe ich zwischendurch überflogen, weil sie mich teilweise gelangweilt haben. Wirklich schade!

    Mehr
  • Schöne Liebesgeschichte

    Darf's ein bisschen Glück sein?

    Jisbon

    01. December 2017 um 20:57

    "Darf's ein bisschen Glück sein?" ist die Liebesgeschichte von Kat, die zusammen mit ihren Freundinnen eine Bar betreibt und panische Angst vor dem Fliegen hat, und Mac, einem Unternehmer, der zufällig weiß, wie er Kat durch die Flugangst hinweg helfen kann. Von ihrer ersten Begegnung an ist eine besondere Verbindung zwischen ihnen; sie fühlen sich zueinander hingezogen und es knistert enorm, aber da ist auch mehr, eine Vertrautheit und Leichtigkeit, die beide fühlen, zunächst allerdings nicht eingestehen möchten - schließlich hat Kat zu Beginn ihrer Bekanntschaft festgelegt, dass sie nur eine Woche miteinander verbringen werden, mehr nicht.Beide sind keine Menschen, die oft ernsthafte Beziehungen führen, aber die Autorin hat überzeugend dargestellt, wie aus einem "Sexurlaub" langsam mehr wurde und sie sich immer näher gekommen sind. Es schien ganz natürlich und selbstverständlich zu sein, dass sie viel Zeit miteinander verbringen, miteinander über ihre Vergangenheit sprechen und einander in schwierigen Zeiten beistehen. Außerdem fand ich toll, dass ihre Romanze ohne großes Drama oder konstruiert wirkende Konflikte auskam. Natürlich gab es Hindernisse und Schwierigkeiten, doch insgesamt ist die Entwicklung der Beziehung harmonisch verlaufen und das war wirklich schön.Die Charaktere selbst waren mir sympathisch. Gerade Kat ist eine starke, selbstbewusste Frau, die genau weiß, was sie will, und ihre Gefühle für Mac ändern daran auch nichts. Trotzdem entwickelt sie sich im Laufe der Handlung weiter und erkennt, dass es in ihrem Leben noch mehr gibt, als sie erwartet hatte. Bei Mac sieht es ähnlich aus und bei ihm fand ich noch seine familiären Bindungen interessant, die für die Geschichte eine wichtige Rolle spielten. In seiner Familie gibt es ein ernstes Problem und ich fand, dass die Autorin gut mit den verschiedenen Facetten umgegangen ist und am Ende auch ein zufriedenstellendes, realistisch wirkendes Ende gefunden hat.Von mir bekommt "Darf's ein bisschen Glück sein?" 4 Sterne. Es ist eine schöne Liebesgeschichte, die mir angenehme Lesestunden beschert hat, und ich bin schon gespannt auf den nächsten Band._________________Herzlichen Dank an den Verlag, der mir das Buch über Netgalley zur Verfügung gestellt hat.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks