Kristen Simmons

(512)

Lovelybooks Bewertung

  • 744 Bibliotheken
  • 3 Follower
  • 15 Leser
  • 202 Rezensionen
(180)
(183)
(116)
(25)
(8)

Lebenslauf von Kristen Simmons

Kristen Simmons lebt in Tampa, Florida. Sie studierte Psychologie und Sozialarbeit an der University of Nevada und arbeitet heute als Psychotherapeutin mit Traumapatienten und Missbrauchsopfern. »Artikel 5« ist Kristen Simmons erster Roman.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
Beiträge von Kristen Simmons
  • Anschluss an den Widerstand

    Gesetz der Rache

    annlu

    07. September 2018 um 17:01 Rezension zu "Gesetz der Rache" von Kristen Simmons

    *Bürgern, die wissentlich oder unwissentlich jene unterstützen, die gegen die Moralstatuten verstoßen, wird hiermit das Recht auf eine Verhandlung verweigert, und sie werden mit der ganen Härte des Gesetzes bestraft werden.* Artikel 5 Band 2 Nach dem Tod ihrer Mutter schließt sich Ember den Widerstandskämpfern an. Allerdings muss sie sich erst dazu überwinden, aktiv zu werden. Als sie den ersten Schritt wagt, holen die Ereignisse sie ein und sie und Chase sind wieder einmal auf der Flucht. Dabei will sie immer noch ihre ...

    Mehr
  • Welchen Moralstatuten wirst du dich fügen?

    Artikel 5

    annlu

    02. September 2018 um 10:22 Rezension zu "Artikel 5" von Kristen Simmons

    *Es gab nichts mehr zu sagen, während sie meine Mutter in den Van verfrachteten. Und als sie im Inneren verschwand, spürte ich, wie etwas in mir zerriss, etwas freigesetzt wurde, das sich anfühlte wie Säure in meiner Brust.* Nach einem Krieg, der die Bevölkerung der USA in kleine Restgruppen zersplittert hat, herrschen konservative Christen. Nach ihren Moralstatuten hat die Bevölkerung zu leben. Zu diesen zählt auch Artikel 5 „Als vollwertiger Staatsbürger wird nur anerkannt, wer als Kind eines verheirateten Paares auf die Welt ...

    Mehr
  • Nicht überzeugend

    Artikel 5

    Miii

    03. June 2018 um 17:07 Rezension zu "Artikel 5" von Kristen Simmons

    Ich fand, dass dieses Buch eher eine Pseudo-Dystopie war. Ja klar, man ist irgendwann in der Zukunft, die Regierung hat sich verändert, alle werden unter Kontrolle gehalten und ich sag ja auch nicht, dass unbedingt eine Erlösung gefunden werden muss. Aber mir hat es in diesem Buch ganz klar an Hintergrundinformationen gefehlt. Was ist das für eine Gesellschaft, wie kam es zu ihr und weshalb herrscht nun eine Dikatur, wie sieht die Geschichte der Hauptpersonen aus und und und... Im Grunde genommen ist dieses Buch eigentlich ...

    Mehr
  • Nicht ganz so stark wie Band 1

    Gesetz der Rache

    Katzyja

    03. February 2018 um 16:18 Rezension zu "Gesetz der Rache" von Kristen Simmons

    Der zweite Band schließt so ziemlich am ersten an. Es gibt immer kurze Rückblicke die das Geschehen aus Band eins wieder präsenter werden lassen. Das finde ich immer sehr hilfreich, solange es keine überhand nimmt. Dies war hier aber nicht so. Ember hat ein neues Ziel. Sie möchte ihrer Ehemaligen Zimmergenossin Becka helfen und sie aus den Klauen des FBR retten. Zusammen mit Chase und dem Freund von Becka machen sie sich auf die Suche nach Hinweisen und müssen trotzdem immer wieder auf der Hut vor der MM sein um nicht selbst ...

    Mehr
  • Ein toller Einstieg

    Artikel 5

    Katzyja

    09. January 2018 um 16:43 Rezension zu "Artikel 5" von Kristen Simmons

    Die Geschichte klingt nicht wirklich nach etwas neuem, nach dem Krieg nehmen ein paar Fanatische Politiker die Regierung ein und setzen neue "Regeln" auf. Die 5 Moralstatuten dienen als neue Richtlinie und sollen alle Menschen gleich machen, so muss natürlich auch alles was aus der Reihe fällt verschwinden. Es gibt sogenannte Besserungsanstalten, dort sollen die Mädchen darauf getrimmt werden, das die Moralstatuten das einzigste ist, was noch zählt. Der Wille wird gebrochen, und wenn es sein muss eben mit Gewalt.Obwohl diese Art ...

    Mehr
  • gelungener Abschluss

    Three (Article 5)

    theresa_st

    06. June 2017 um 21:51 Rezension zu "Three (Article 5)" von Kristen Simmons

    Das Cover ist natürlich ganz anders, als die Cover der deutschen Vorgänger. Ich fidne es aber trotzdem ziemlich passend. Ich muss sagen, der Umstieg auf  das Englische war gar nicht so leicht und es hat etwas gezogen, bis ich wieder in der Geschichte drinnen war. Es ist aus der Ich-Perspektive von Ember geschrieben. Teilweise waren die Kapitel etwas lang. Die Geschichte geht hier spannend weiter. Endlich wird das Geheimnis um Drei in diesem Teil gelöst. Leider ist nur nicht immer alles, so wie es scheint und schließlich geht es ...

    Mehr
  • gelungene Fortsetzung

    Gesetz der Rache

    theresa_st

    05. March 2017 um 22:02 Rezension zu "Gesetz der Rache" von Kristen Simmons

    Das Cover finde ich passt eigentlich schon irgendwie zu Band 1. Interessant finde ich, dass hier ein blondes Mädchen abgebildet ist (auf dem Cover von Band 1 war es ein Braunhaariges). Es ist mir aber ein Rätsel, wieso die Farbe des Titels im Verlgeich zu Band 1 geändert wurde. Das schaut im Regal nicht wirklich toll aus. Der Schreibstil war weiterhin sehr angenehem zu lesen. Auch in diesem Band sind die Kapitel für mich etwas zu lang. Es ist wieder aus der Ich-Perspektive von Ember geschrieben. Ember entwickelt sich in diesem ...

    Mehr
  • interessante Dystopie

    Artikel 5

    theresa_st

    05. March 2017 um 21:53 Rezension zu "Artikel 5" von Kristen Simmons

    Das Cover finde ich passt sehr gut zu einer Dystopie. Interessant finde ich es, dass auf der Rückseite "nur" die Moralstatuten abgedruckt wurden, die mich aber schon ewas neugierig gemacht haben. Der Schreibstil war sehr angenehm und man kam gut in die Geschichte rein. Das Buch ist in Kapitel eingeteilt, die von mir aus etwas lang sind. Das Buch ist aus der Ich-Perspektive von Ember geschrieben. Ember ist ein interessantes Mädchen und hat es in dieser schweren Zeit natürlich nicht leicht, vor allem weil ihre Mutter auch immer ...

    Mehr
  • Wenig Dystopie, viel Gefühl

    Artikel 5

    NiWa

    19. February 2017 um 09:42 Rezension zu "Artikel 5" von Kristen Simmons

    In den USA der Zukunft wird Moral groß geschrieben. Ein totalitäres System wird durch die Moralmiliz gnadenlos durchgesetzt. Die amerikanische Kirche ist Gesetz, die unter anderem auf die althergebrachten Geschlechterrollen pocht und ihren moralischen Kodex so weit treibt, dass uneheliche Kinder keine Staatsbürger sind. Genau dieser Artikel trifft auf Ember zu, weil ihre Mutter nie mit ihrem Vater verheiratet war. Nun droht ihrer Mutter Bestrafung und Ember selbst wird in eine Besserungsanstalt gesteckt. Wird sie sich diesem ...

    Mehr
    • 7
  • Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017

    Warum Lesen glücklich macht

    GrOtEsQuE

    zu Buchtitel "Warum Lesen glücklich macht" von Stefan Bollmann

    Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017 Achtung - es handelt sich nicht um eine Leserunde sondern eine Challenge zum SUB-Abbau!!! Es werden keine Bücher verlost. Ich habe es nur als Leserunde erstellt, damit das Ganze etwas übersichtlicher wird.Ich möchte mich 2017 mehr dem SUB-Abbau widmen, daher habe ich mir überlegt eine Challenge zu erstellen. Die Regeln möchte ich so einfach wie möglich halten - es soll ja auch Spaß machen und nicht in Stress ausarten.Es wird jeden Monat ein anderes Motto geben. Für die zum Monatsmotto passenden ...

    Mehr
    • 2656
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.