Kristin B. Sword

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 9 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 5 Rezensionen
(0)
(3)
(0)
(2)
(1)
Kristin B. Sword

Lebenslauf von Kristin B. Sword

Kristin B. Sword ist das Pseudonym einer am 17. Februar 1983 in der hessischen Landeshauptstadt Wiesbaden geborenen Autorin. Aufgewachsen am Schauplatz ihres Debütromans "Taranee" lebt die studierte Juristin inzwischen mit ihrem Mann, ihren drei Kindern und mehr als fünf Gedanken zu viel in einem kleinen Haus im Norden Bielefelds.

Bekannteste Bücher

Taranee: Zeiten des Zweifels

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Taranee: Zeiten des Zweifels

    Taranee: Zeiten des Zweifels
    nadines-lesewelt

    nadines-lesewelt

    27. August 2014 um 07:40 Rezension zu "Taranee: Zeiten des Zweifels" von Kristin B. Sword

    In diesem Buch geht es um die Geschichte von Taranee, die in einem Waisenhaus aufgewachsen ist und nun das Haus ihrer Mutter erbt. Der Leser begleitet Taranee durch den Großteil ihres Lebens von 1986 bis 2010. Also da Buch anfängt ist Taranee gerade 18. In diesen 24 Jahren erlebt man einiges mit Tara, verschiedene Männer, ihre Kinder und natürlich Glück und Schicksalsschläge. Man kann das Buch schlecht kurz zusammenfassen, weil es sich eben über zu viele Jahre erstreckt und ich denke man würde dann auch zu viel verraten. Ich ...

    Mehr
  • Kristin B. Sword: Taranee

    Taranee: Zeiten des Zweifels
    Florenca

    Florenca

    Rezension zu "Taranee: Zeiten des Zweifels" von Kristin B. Sword

    Inhalt: Taranee – Zeiten des Zweifels ist der Auftakt zu einer Familiensaga um Liebe, Vertrauen, Intrigen, Rache, Freundschaft, Verlust, Pflichtgefühl, Lüge, Glaube, Hoffnung und Zweifel. Im ersten, in sich abgeschlossenen Band der Reihe webt die Autorin um teilweise real existierende Örtlichkeiten herum die fiktive Lebensgeschichte der im Waisenhaus aufgewachsenen Taranee (Tara) Gardner. Das Erbe ihrer Mutter, zu der sie nie Kontakt hatte, verschlägt die Achtzehnjährige im Sommer 1986 aus der Anonymität Hamburgs in die ...

    Mehr
    • 3
    Florenca

    Florenca

    24. August 2014 um 13:13
  • Leserunde zu "Taranee: Zeiten des Zweifels" von Kristin B. Sword

    Taranee: Zeiten des Zweifels
    KristinBSword

    KristinBSword

    zu Buchtitel "Taranee: Zeiten des Zweifels" von Kristin B. Sword

    Liebe LovelyBooker, ich lade euch herzlich zur Leserunde zu meinem Roman ein. Taranee - Zeiten des Zweifels ist der Auftakt zu einer Familiensaga um Liebe, Vertrauen, Intrigen, Rache, Freundschaft, Verlust, Pflichtgefühl, Lüge, Glaube, Hoffnung und Zweifel. Der erste, in sich abgeschlossene Band der Reihe erzählt die Lebensgeschichte der im Waisenhaus aufgewachsenen Taranee Gardner. Das Erbe ihrer Mutter, zu der sie nie Kontakt hatte, verschlägt die Achtzehnjährige im Sommer 1986 aus der Anonymität Hamburgs in die fränkische ...

    Mehr
    • 173
  • Langatmig und nicht nachvollziehbar

    Taranee: Zeiten des Zweifels
    Estrelas

    Estrelas

    06. July 2014 um 21:26 Rezension zu "Taranee: Zeiten des Zweifels" von Kristin B. Sword

    Taranee Gardner zieht in den Ort, an dem ihre Mutter lebte, die sie nie kennengelernt hat. Sie kann sich zwischen mehreren Männern nur schwer entscheiden, und so erwartet den Leser in erster Linie ein Hin und Her der Gefühle. Unter dem Deckmantel einer Familiensaga werden zahlreiche Charaktere eingeführt; jeder Dorfbewohner, jedes Kind erhält so quasi eine eigene Geschichte. Das wird schnell unübersichtlich und langatmig. So reihen sich Episoden aneinander, die die Geschichte nicht so recht voranbringen. Dazu fällt es schwer, ...

    Mehr
  • Falsche Vorstellung einer Familiensaga

    Taranee: Zeiten des Zweifels
    QueenofHome

    QueenofHome

    02. June 2014 um 00:46 Rezension zu "Taranee: Zeiten des Zweifels" von Kristin B. Sword

    Kurzbeschreibung: Taranee – Zeiten des Zweifels ist der Auftakt zu einer Familiensaga um Liebe, Vertrauen, Intrigen, Rache, Freundschaft, Verlust, Pflichtgefühl, Lüge, Glaube, Hoffnung und Zweifel. Im ersten, in sich abgeschlossenen Band der Reihe webt die Autorin um teilweise real existierende Örtlichkeiten herum die fiktive Lebensgeschichte der im Waisenhaus aufgewachsenen Taranee Gardner. Das Erbe ihrer Mutter, zu der sie nie Kontakt hatte, verschlägt die Achtzehnjährige im Sommer 1986 aus der Anonymität Hamburgs in die ...

    Mehr
  • Das Leben ist kein Zuckerschlecken

    Taranee: Zeiten des Zweifels
    catangeleyez

    catangeleyez

    26. May 2014 um 22:30 Rezension zu "Taranee: Zeiten des Zweifels" von Kristin B. Sword

    In ihrem Roman Taranee: Zeiten des Zweifels erzählt die Autorin Kristin B. Sword die Geschichte von Taranee über einen Zeitraum von knapp 20 Jahren. Die Hauptperson ist Taranee, eine junge Frau, die nach Volljährigkeit und Tod der Mutter aus dem Waisenhaus, in dem sie lebte, in das Haus ihrer verstorbenen Mutter zieht. Ihr bester Freund aus dem Waisenhaus ist Jonas, der immer wieder eine wichtige Rolle in ihrem Leben gespielt hat und spielen wird. Er ist Beschützer, Freund, Helfer, aber manchmal auch Spießer, Dickkopf, ...

    Mehr