Neuer Beitrag

KristinBSword

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Liebe LovelyBooker,

ich lade euch herzlich zur Leserunde zu meinem Roman ein.

Taranee - Zeiten des Zweifels ist der Auftakt zu einer Familiensaga um Liebe, Vertrauen, Intrigen, Rache, Freundschaft, Verlust, Pflichtgefühl, Lüge, Glaube, Hoffnung und Zweifel.

Der erste, in sich abgeschlossene Band der Reihe erzählt die Lebensgeschichte der im Waisenhaus aufgewachsenen Taranee Gardner. Das Erbe ihrer Mutter, zu der sie nie Kontakt hatte, verschlägt die Achtzehnjährige im Sommer 1986 aus der Anonymität Hamburgs in die fränkische Provinz. Dort träumt sie von einer eigenen Familie an der Seite des richtigen Mannes. An Männern mangelt es nicht, doch welcher ist der richtige, wem kann sie trauen – und kann sie ihren eigenen Gefühlen trauen? Bald schon weckt sie auf ihrer Suche einen rachsüchtigen Schatten, der am Ende alles zu zerstören droht.

Trailer und Leseprobe


Unter allen Bewerbern verlose ich 4 E-Books im mobi-Format sowie 1 Taschenbuch. Voraussetzung ist die aktive Teilnahme an der Leserunde und das Verfassen einer Rezension.

Für diejenigen, die kein Rezensionsexemplar gewinnen, aber dennoch an der Leserunde teilnehmen wollen, wird das E-Book ab dem 06.05.2014 für eine Woche zum Sonderpreis von 0,99 € erhältlich sein.

Anlass für die Sonderaktion ist ein besonderes Ereignis in Taranees Leben.

Um euch für die Leserunde zu bewerben, teilt mir einfach bis zum 09.05.2014 um 24 Uhr eure Vermutungen mit, um welches Ereignis es sich handeln könnte.

Ich freue mich auf eine rege Teilnahme!

Eure Kristin



Autor: Kristin B. Sword
Buch: Taranee: Zeiten des Zweifels

M1208

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Ich würde gerne mitlesen, weil es mal was neues wäre :)

KristinBSword

vor 3 Jahren

Das freut mich, Merle, dass du Interesse hast.

Beiträge danach
163 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Estrelas

vor 3 Jahren

Kapitel 10 - 12
Beitrag einblenden

Kapitel 11
Es ist mir absolut unverständlich, dass Tara den Mann, den sie liebt einfach gehen lässt und dann auch noch einen anderen heiratet.

KristinBSword

vor 3 Jahren

Kapitel 10 - 12
@Estrelas

Das Problem ist, dass die Beziehung zu Jonas Tara Angst macht. Sowohl bei Bruno als auch bei Malte hat Tara selbst kaum Gefühle investiert, weder im noch außerhalb des Bettes. Es war ihr egal, ob die Beziehung scheitert.
Bei Jonas hat sie das erste Mal panische Angst davor, dass die Beziehung zerbrechen könnte. Sie ist der festen Überzeugung, dass er früher oder später feststellen wird, dass sie seine langgehegten Erwartungen nicht erfüllen kann - weil sie sich selbst nicht für liebenswert hält. Dass sie gerne mit ihm schläft, hält sie für unanständig/abnormal (die Gründe dafür wurden bislang nur angedeutet). Ihre Gefühle für ihn machen ihr Angst. Und als Jonas auch noch von ihr verlangt, sie auszusprechen und sich damit noch angreifbarer zu machen, ist sie dazu nicht in der Lage. Letztlich ist sie schlicht nicht reif für eine „normale“ Beziehung und flüchtet sich zurück in die Art von Beziehung, die sie kennt und erkauft sich damit das, was sie sich am meisten wünscht: eine Familie.

Das alles ändert natürlich nichts an der Tatsache, dass Taras Entscheidung feige und falsch ist.

Estrelas

vor 3 Jahren

Kapitel 13 - 15
Beitrag einblenden

Ich verstehe nicht, wofür Tara nach Jahren zu Dirk geht, wo sie doch mit ihm abgeschlossen hat. Um zu testen, ob sie mit einem Mann Schluss machen kann?

KristinBSword

vor 3 Jahren

Kapitel 13 - 15
Beitrag einblenden
@Estrelas

Jein. Dass sie mit einem Mann Schluss machen kann, hat sie ja schon in Kapitel sieben (bei Bruno) unter Beweis gestellt - es sei denn, du meinst mit "Schluss machen" nicht die Beedigung einer Beziehung, sondern die Fähigkeit, vollständig mit einem Mann abzuschließen, der ihr einmal viel bedeutet hat. Dann: ja.
Zugleich geht Tara damit aber auch Jonas´ Forderung in Kapitel zehn nach, auch wenn sie sich selbst nicht bewusst macht, dass und warum sie das tut.

Dir einen guten Wochenstart und schön, dass du noch dabei bist. :)

Estrelas

vor 3 Jahren

Fazit und Rezensionslink

Ich habe es endlich geschafft und das Buch beendet. Dieser Aufgabe wollte ich auf jeden Fall nachkommen, auch wenn der Roman nicht so mein Fall war. http://www.lovelybooks.de/autor/Kristin-B.-Sword/Taranee-Zeiten-des-Zweifels-1089506665-w/rezension/1100723404/ Danke für alle Rückmeldungen auf meine zahlreichen Fragen.

KristinBSword

vor 3 Jahren

Fazit und Rezensionslink
@Estrelas

Trotzdem danke, dass du am Ball geblieben bist. :)

KristinBSword

vor 3 Jahren

Flipped Projekt

So, die erste Flipped-Szene ist jetzt online. Willkommen in Jonas´ Kopf:
http://kristinbsword.jimdo.com/flipped-projekt/

Neuer Beitrag