Neuer Beitrag

KristinFalck

vor 9 Monaten

Alle Bewerbungen

Ihr liebt Fantasy in mittelalterlichem Setting? Ihr wollt einmal etwas anderes erleben als Trolle, Drachen, Zwerge und Elfen? Dann seid herzlich eingeladen zu meiner Leserunde! dotbooks verlost 10 Frei-Exemplare von „Die Hüter der Wolken“, dem ersten Teil meiner Wolkenhüter-Saga, als eBook. Alle, die majestätische Berge und schillernde Wälder lieben und die manchmal den dahinjagenden Wolken nachschauen und sich fragen, wohin sie ziehen, werden hier auf ihre Kosten kommen.

Über der Welt der Wolken und Berge brauen sich Unheil und Verderben zusammen. Lärka, die Tochter des Thans der Küstenstädte, ahnt davon nichts. Sie hat nur einen Wunsch: Sie will eine Kräuterkundige werden, so wie ihre verstorbene Mutter. Aber ihr Vater hat andere Pläne. Lärka soll den grobschlächtigen Sohn eines mächtigen Fürsten heiraten – Eine Zukunft, mit der sich die junge Frau nicht einfach abfinden kann.

Doch dann nimmt ihr Leben eine ungeahnte Wendung. Immer öfter wird sie in ihren Träumen von beängstigenden Visionen heimgesucht. Und die Begegnung mit Arild, einem jungen Mann mit geheimnisvollen Kräften, führt sie auf eine Reise, die nicht nur ihr Schicksal bestimmen wird, sondern das des ganzen Reiches …

Wenn ihr Lust habt auf die Reise ins Reich der Wolkenhüter, dann bewerbt Euch um eines der zehn eBook-Frei-Exemplare bis zum 25.01.2017 und beantwortet die folgende Frage:

Wovon träumt Ihr manchmal, wenn ihr den Wolken nachschaut?

Auch wenn ihr nicht gewinnt, würde ich mich freuen, wenn wir uns in der Leserunde treffen.


Viele Grüße

Eure Kristin

Autor: Kristin Falck
Buch: Die Hüter der Wolken

Fjordi93

vor 9 Monaten

Alle Bewerbungen

Ich träume manchmal davon meinem bauch Gefühl nachzugehen und meinem Beruf entfliehen. Bis es soweit ist und ich mich traue etwas zu ändern, tauche ich sehr gerne weiter in andere Zeiten, Länder und Welten ab.

Daher möchte ich mich auch gerne für die Leserunde bewerben!

Liebe grüße :-)

Nimithil

vor 9 Monaten

Plauderecke

Hallo liebe Kristin :)

vielen Dank für diese tolle Verlosung. Ich lese leidenschaftlich gerne Fantasybücher und hab allerdings vorab ein paar Fragen:
Dein Werk hört sich sehr sehr interessant an und ich würde es mir vielleicht auch als Printbuch kaufen, leider finde ich davon aktuell keine. Gibt es generell nur eBooks?
Des weiteren würde mich interessieren aus wie vielen Teilen die Saga besteht?

Beiträge danach
193 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

federfantastika

vor 7 Monaten

5. Leseabschnitt: Kapitel 9
@KristinFalck

Seltsames Mittelalter trifft es da wirklich gut!

Mjsthr

vor 7 Monaten

3. Leseabschnitt: Kapitel 6 - einschließlich Kapitel 7

So ich muss sagen, jetzt bin ich wirklich drin! Ich finde es wahnsinnig spannend, Den Teil den Lärka erzählt noch ein bisschen mehr als den von Arild.
Ich fiebere richtig mit, wenn ich lese wie sie zu Unrecht beschuldigt wird und einfach im Turm eingesperrt. Aber ich frage mich auch was es denn genau mit der Kette auf sich hat, was da wohl noch kommen wird.

Das Arild Ethandras sein könnte schwante mir im letzten leseabschnitt solangsam.. jetzt ist es ja sicher, das finde ich eine sehr interessante Wendung und ich freue mich, dass jetzt der Prolog auch Bezug zur 'aktuellen' Geschichte aufbaut. Aber ich muss sagen, meine anfängliche Verwirrung bezüglich der Namen ist wieder da, teilweise muss ich doch nochmal lesen, um zu verstehen wer wer ist und mit wem Arild da denn jetzt spricht.

Die Begegnung mit dem Wolkenfürsten hat mir sehr gut gefallen, die Beschreibungen der Wolken sind ein Traum! Auch die Namen finde ich toll gewählt!

Mjsthr

vor 6 Monaten

4. Leseabschnitt: Kapitel 8

Ich muss schon mal vorweg sagen, auch wenn es lange gedauert hat bis zu diesem Kommentar, habe ich die letzten Kapitel verschlungen. Ich lag mit dem Buch in der Badewanne und habe so lange gelesen bis das Wasser kalt war und noch länger, weil ich einfach nicht aufhören wollte. Deshalb fällt es mir gerade auch schwer die Kapitel so wirklich zu trennen.. Um nicht zu viel zu Spoilern gehe ich deshalb nicht so tief in den Inhalt.

Die Geschichte in Kovanby fand ich sehr spannend, hier habe ich gemerkt dass es in dem Buch immer wieder kleine "Geschichten" gab, die ich sehr spannend fand. Die genaueren Einblicke in Arilds Gedankenwelt fand ich prima, das hat ihn mir sympathischer gemacht, denn am Anfang fand ich ihn komisch und mochte ihn nicht wirklich.

Mjsthr

vor 6 Monaten

5. Leseabschnitt: Kapitel 9

Dieses Kapitel hat mir besonders gut gefallen, das Geheimnis um die Ahnin und die Geschichte drumrum, einfach toll! Auch Arilds Gedanken dazu haben mir sehr gut gefallen!
Und gleichzeitig war es ja auch bei Lärka wirklich sehr brenzlig und spannend.

Vielen Dank für die Ergänzung zur Eishöhle Frau Falk! Wunderschön :)

Mjsthr

vor 6 Monaten

6. Leseabschnitt: Kapitel 10 - Schluss

Ich möchte nicht, dass es zu Ende ist! Und genau das zeigt mir, dass dieses Buch gut war :) dieser wehmütige Blick auf die Seitenzahl und das damit einhergehende überlegen, ob ich jetzt langsamer lesen will oder ob die Spannung überwiegt, macht für mich ein gutes Buch aus.

Ich bin sehr froh, dass Lärka und Arild sich am Ende gefunden haben und ihre Liebe erstmal bestehen kann. Ich bin wahnsinnig gespannt wie es weiter geht! Ob der Mann mit den schnallen wohl der Verräter selbst war? Oder doch nur ein Scherge von ihm 🤔 Und wer sind wohl die anderen die Arild beistehen müssen..

So viele offene Fragen, aber trotzdem bin ich nicht unzufrieden mit dem Ende, denn ich habe mein kleines vorläufiges Happy End. :) Für mich gibt es nichts schlimmeres als ein Buch das ein schlechtes Ende hat oder offen bleibt, aber hier weiß ich ja von Teil zwei.

Ich hoffe das mit der nächsten Leserunde klappt, denn da wäre ich sehr gerne wieder dabei! Meine Rezension kommt auch bald, da muss ich mir noch gründlicher überlegen, was ich wie schreiben möchte. :)

Cozydayscoffeebooks

vor 6 Monaten

2. Leseabschnitt: Kapitel 3 - einschließlich Kapitel 5

Ich melde mich auch mal wieder ._. nein, ich bin nicht verschollen :D
Der zweite Abschnitt hat mich absolut begeistert! Ich liebe den Schreibstil, er ist einfach perfekt, spannend und sehr flüssig :) das ausführliche würde mich bei manch anderem Buch wohl stören, aber hier passt es einfach und ist keine Spur langweilig :)
Die Charaktere auseinander zu halten bereitet mir noch ein paar Schwierigkeiten - da muss ich spontan an Game Of Thrones denken, denn die Welt die in "Die Hüter der Wolken" erschaffen wurde und die vielen Charaktere erinnern mich ein wenig an den Bestseller - ganz großes Kino und bisher echt atemberaubend gut *-*

KristinFalck

vor 5 Monaten

Plauderecke

Liebe Leserunde,
es scheint, die Runde hat sich dem Ende zugeneigt. Schöööön wars mit Euch!
Herzlichen Dank an alle, die mich an ihren Lese-Erlebnissen haben teilnehmen lassen. Eure Beiträge sind für MICH *großes Kino*. Danke auch an die ehrlichen Worte derer, deren Geschmack die Geschichte nicht getroffen hat.
Vielleicht sind einige vor lauter abgekauten Fingernägeln direkt zum zweiten Teil übergegangen, andere noch nicht? Ich plane jedenfalls für den Juli (wenn es bei mir beruflich etwas weniger hektisch wird) eine Leserunde für den zweiten Teil - mit Sommerferien-Feeling (je nachdem, in welchem Bundesland ihr seid). Schaut im Juli einfach mal auf Lovelybooks rein, dann solltet ihr die Ankündigung finden. Wenn ich Näheres über den Termin weiß, stelle ich ihn hier auf dieses Forum.
Viele liebe Grüße und vielleicht auf ein Wiedersehen/lesen im Juli
Eure Kristin Falck.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks