Kristin Hannah Im Bann seiner Küsse

(13)

Lovelybooks Bewertung

  • 16 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(9)
(4)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Im Bann seiner Küsse“ von Kristin Hannah

Scheinbar führt Tess Gregory ein wundervolles Leben: Mit wachem Verstand und eiserner Disziplin hat sie sich den Ruf einer brillanten Wissenschaftlerin erkämpft. Doch tief in ihrem Innern hat Tess sich nie etwas anderes gewünscht, als von einem aufregenden Mann geliebt zu werden. Und nun erhält sie eine zweite Chance: Nach einem schweren Verkehrsunfall findet Tess sich plötzlich im Jahr 1873 wieder – im Körper von Lissa Rafferty, die gerade einem kleinen Sohn das Leben geschenkt und dabei das eigene verloren hat. Tess hat nun also eine Familie – aber wird sie auch das Herz ihres überaus attraktiven Ehemanns Jack Rafferty gewinnen können?

Das Cover ist schrecklich, aber das Buch war gut!

— KatiRose

Stöbern in Romane

Der verbotene Liebesbrief

Der etwas andere Roman von Lucinda Riley, aber mindestens genauso gut wie all ihre anderen Geschichten. ♥

BooksAndFilmsByPatch

Liebwies

Interessant, unterhaltsam und sarkastisch - die Schickeria der 20er und 30er Jahre in der österreichischen Kulturszene.

thelauraverse

Karolinas Töchter

Ein jüdisches Schicksal, das zu Herzen geht. Ein wertvoller Roman, von dem es ruhig mehr geben könnte

fredhel

Herrn Haiduks Laden der Wünsche

Das wahre Glück ist näher als man denkt

Jonas1704

Kukolka

Das Buch hat mich sehr bewegt, es war wichtig, diese Geschichte zu lesen.

buecher-bea

Herr Mozart feiert Weihnachten

Eindeutig gefälliger als der 1.Band - hier schneit Mozart in eine Patchworkfamilie herein und gibt den vermeintlichen Weihnachtsmann.

talisha

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Kitschiges Cover, gute Story

    Im Bann seiner Küsse

    KatiRose

    23. September 2016 um 14:58


    Zeitreise, Leben nach dem Tod, Liebe. Dazu der Läuterungsprozess von vielen geschundenen Charakteren.  Vor allem die Lovestory hat mir gefallen.

  • Rezension zu "Im Bann seiner Küsse" von Kristin Hannah

    Im Bann seiner Küsse

    luckydaisy

    14. May 2011 um 10:11

    Zum Inhalt des Buches sag ich an dieser Stelle nichts mehr... Vielmehr möchte ich davon berichten, wie wunderbar sich das Buch lesen lässt. Kristin Hannah ist eine der wenige "Romance-Autorinnen" die zwar herzergreifend "kitschig" (im besten Sinne) schreibt, deren Geschichen und Protagonisten aber niemals ins Lächerliche abgleiten. Speziell dieses Buch erzählt die Geschichte einer vereinsamten, gehörlosen Wissenschaftlerin, die noch einmal die Chance auf die große Liebe erhält, und eines gebrochenen Helden, der sich an der Liebe zu seiner Frau wieder aufrichten kann. Beide haben Ecken und Kanten - sind also nicht aalglatt und perfekt - und finden die große Liebe... Besser geht´s nicht!!!! Unbedingt kaufen!!!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks