Kristin Hannah Was wir aus Liebe tun

(31)

Lovelybooks Bewertung

  • 43 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 6 Rezensionen
(21)
(4)
(5)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Was wir aus Liebe tun“ von Kristin Hannah

Mit achtunddreißig steht Angela DeSaria vor den Trümmern ihres Lebens: Sie wird niemals Mutter werden und ihr Mann hat sie deswegen verlassen. Um sich abzulenken, kehrt sie in ihr idyllisches Heimatstädtchen zurück. Dort hilft sie ihrer Mutter und den Schwestern, das italienische Familienrestaurant wieder in Schwung zu bringen. Doch erst die Freundschaft mit der jungen Kellnerin Lauren verschafft Angela eine zweite Chance auf das Glück …

Schönes Buch.

— YaBiaLina

Stöbern in Liebesromane

Träume, die ich uns stehle

Ich habe schon lange nicht mehr geweint am Ende eines Buches ... nicht weil es so traurig war, sondern weil es vorbei ist.

Lieblingsleseplatz

Wer weiß schon, wie man Liebe schreibt

Wunderschönes Buch <3

xannaslifex

Feel Again

Es hat mir das Herz gebrochen, als ich mit der Story fertig war :( so toll!

xannaslifex

Trust Again

Einfach nur große Liebe für diese Story!

xannaslifex

Das Leben fällt, wohin es will

Im Gegensatz zu ihren anderen Büchern etwas schwächer aber ansonsten auch gut!

xannaslifex

Die Endlichkeit des Augenblicks

Leider enttäuschend. Ich weiß nicht was die Autorin mir mit dem Buch sagen wollte. Die Charakterentwicklung ging ins negative...schade :(

MiniMixi

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Was wir aus Liebe tun" von Kristin Hannah

    Was wir aus Liebe tun

    luckydaisy

    14. May 2011 um 10:10

    Eigentlich schreibt Kristin Hannah wunderbare zeitgenössische und historische Liebesromane. Jedes ihrer bisherigen Bücher war wunderbar. Deshalb habe ich das Buch auch blind gekauft, ohne auf die Inhaltsangabe zu gucken - schließlich bürgt der Name alleine schon für Qualität. Umso überraschter war ich, als ich keine klassische Liebesgeschichte serviert bekommen habe, sondern eher einen Frauenroman. Es werden paralell 2 Geschichten erzählt: Da ist einmal Angie Malone, 38 Jahre alt und frisch geschieden. Sie kehrt gezwungenermaßen in ihr Heimatstädtchen West End zurück um im elterlichen Restaurant auszuhelfen. Angie geht's gar nicht gut - schließlich ist ihre an sich gute Ehe an ihrem unerfüllbaren Kinderwunsch gescheitert. Ihr Vater ist vor kurzem gestorben und das italienische Restaurant steht kurz vor dem Bankrott. Die 2. Geschichte erzählt von Lauren Ribido, 17 Jahre jung und kurz vor dem ersehnten Sprung ans College. Lauren arbeitet nach der Schule als Bedienung im Restaurant von Angies Familie. Lauren ist seit 4 Jahren mit ihrer Highschool-Liebe David liiert und sehnt sich verzweifelt nach einer "richtigen" Familie - denn Ihre Mutter ist alkoholkrank, arbeitslos und trägt Lauren's sauer verdientes Geld in die Kneipe. Aber Lauren ist ehrgeizig und hat sich fest vorgenommen, nicht wie ihre Mutter zu enden. Zwischen Angie und Lauren entwickelt sich eine ungewöhnliche Freundschaft - Lauren wird Tochter-Ersatz für Angie und findet bei Angie endlich die lang entbehrt mütterliche Zuneigung. Da geschieht etwas unerwartetes: Lauren wird schwanger - und alle Hoffnungen auf College und Ausbildung scheinen dahin.... Dann tritt zu allem Überfluss auch noch Conlan auf den Plan - Angies Ex-Mann, den sie nie ganz vergessen konnte - und die Gefühle schlagen Purzelbäume... Mehr verrate ich aber nicht ;-))) - da müsst ihr selbst lesen... Insgesamt ein wirklich tolles Lesevergnügen - Kaufen !!!!

    Mehr
  • Rezension zu "Was wir aus Liebe tun" von Kristin Hannah

    Was wir aus Liebe tun

    bryanna

    10. February 2011 um 10:25

    dieses Buch habe ich so schnell gelesen, dass ich gar nicht dazu kam es hier in meine Liste auf zu nehmen. Montag abend aus der Bücherei geholt und Mittwoch Nacht fertig gelesen. Wunderschön, bittersüß und zum weinen. Eine Geschichte die mich wirklich berührt hat. Es war mein erstes Buch von dieser Autorin und mir gefällt ihr Schreibstil. Flüssig zu lesen und doch bringt sie so viel Gefühl da rein, das man ganz gefangen in die Geschichte eintauchen kann. Sehr zu empfehlen, aber legt euch Taschentücher bereit.

    Mehr
  • Rezension zu "Was wir aus Liebe tun" von Kristin Hannah

    Was wir aus Liebe tun

    Sweetybeanie

    14. September 2008 um 17:42

    Großartig!!!! Eines der besten Bücher von Kristin Hannah! Unbedingt lesen!

  • Rezension zu "Was wir aus Liebe tun" von Kristin Hannah

    Was wir aus Liebe tun

    Pantheon

    23. February 2008 um 11:57

    Ganz nett und schon irgendwie lesenswert, aber nicht überwältigend.

  • Rezension zu "Was wir aus Liebe tun" von Kristin Hannah

    Was wir aus Liebe tun

    petz

    22. August 2007 um 11:37

    Kl.text:Mit 38 steht Angela DeSaria vor d. Trümmern ihres Lebens:Ihr Mann hat sie verlassen und ihr sehnlichster Wunsch, Kinder zu haben, wird niemals in Erfüllung gehen. Traurig kehrt sie in ihr idylisches Heimatstädtchen zurück, um ihrer Mutter zu helfen, das italienische Familienrestaurant wieder in Schwung zu bringen. Doch dann erkennt sie, dass das Glück einem manchmal eine zweite Chance gibt ... Meine Meinung: Wunderschön zu lesen, teils lustig, traurig aber immer etwas los bei der riesigen Familie. Der gerne solche Romane liest, unbedingt lesen.

    Mehr
  • Rezension zu "Was wir aus Liebe tun" von Kristin Hannah

    Was wir aus Liebe tun

    giftkoch

    30. May 2007 um 18:45

    Einfach nur schön für einen lauen Sommerabend auf der Terrasse, sicher nicht die "große" Literatur, aber sehr lesenswert

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks