Alle Bücher von Kristin Kirkpatrick

Kristin KirkpatrickNeustart für die Leber
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Neustart für die Leber
Neustart für die Leber
 (1)
Erschienen am 17.07.2017
Kristin KirkpatrickNeustart für die Leber: Die einzigartige Kur, die den gesamten Stoffwechsel gesund macht
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Neustart für die Leber: Die einzigartige Kur, die den gesamten Stoffwechsel gesund macht

Neue Rezensionen zu Kristin Kirkpatrick

Neu
Kinderbuchkistes avatar

Rezension zu "Neustart für die Leber" von Kristin Kirkpatrick

Ein fundiertes, gut strukturiertes kompaktes Buch  zum Thema Lebergesundheit
Kinderbuchkistevor einem Jahr

Ein fundiertes, gut strukturiertes kompaktes Buch  zum Thema Lebergesundheit


Bücher über die Lebergesundheit gibt es viele. Auch viele gute, meist relativ teuer oder sehr spezialisiert in eine Richtung.
Mit dem vorliegendem Buch haben wir eine kompakte, umfassende Wissensvermittlung mit zahlreichen Tipps, Tricks und Rezepten .
Der Aufbau des Buches ist chronologisch und gut durchdacht.
Was nützen Tipps und Verhaltensregeln wenn man die Grundlagen nicht kennt. Daher ist es unglaublich wichtig erst einmal das Organ Leber und ihr Wechselspiel im Körper zu begreifen. Auch gibt es heute einige andere Dinge, die die Leber schädigen als vor  50 oder 100 Jahren.
Ging man früher bei Leberschädigungen von übermäßigem Alkoholkonsum aus gibt es heute weit aus differenziertere Gefährdungen für dieses Filterorgan.
Im ersten Teil des Buches
"Lernen Sie ihre Leber kennen"
wird in vier Kapiteln ausführlich darauf eingegangen.
Im zweiten Teil heißt es dann
"Zeigen Sie ihrer Leber ein wenig Zuneigung"
Ebenfalls vier Kapitel beschäftigen sich mit dem Schutz der Leber.
Dabei werden "grundlegende Strategien und Maßnahmen" vorgestellt wie man gut zu seiner Leber sein kann. Sie schützt.
Dies gilt auch dann wenn schon Vorschädigungen festgestellt worden sind.
Ein wichtiger Bestandteil dieses Programms ist Sport / Bewegung und die richtige Ernährung.
Daher knüpft der Dritte und letzte Teil nahtlos daran an.
" Schenken Sie ihrer Leber eine gesunde Zukunft"
"Gesund essen für eine starke Leber" wartet mit einem ausführlichem Langzeitprogramm / Wochenplänen auf an die man sich gut halten kann und die genügend Alternativen bieten.
"Abnehmen für eine schlanke Leber" und " weitere Behandlungsmöglichkeiten" sind hier zwei sehr wichtige Kapitel.
Wer jetzt  meint damit ist das Buch zu Ende, der liegt völlig falsch, denn nach den Grundlagen, die sehr ausführlich, leicht verständlich, ohne Fachchinesisch, vermittelt werden geht es in die Praxis.
Fast 100 Seiten voller leicht nach zu machender "Rezepte"  , sowie der "Stressscheck" und der "Wochenscheck" runden das Buch ab. Das Stress auch Gift für die Leber ist und guter, gesunder und ausreichender Schlaf auch zur Lebergesundheit gehört vergessen viele in unserer hektischen Welt.
Das Buch schließt mit einem ausführlichem, Register sowie Literaturtipps und einem Sachregister.
*
Neben der guten Strukturierung des Buches fällt auf, das es sehr leicht verständlich geschrieben ist.
Auch wird immer wieder auf das Thema Nahrungsergänzungsmittel eingegangen, die in den meisten Fällen überhaupt nicht nötig sind. Ein klares Statement, dass uns Verbrauchern eine Menge Geld sparen kann.
Weniger bekannt, dass auch einige Kräuter die Leber schädigen können. Gerade zur Zeit wird immer häufiger auf Kräuter zurück gegriffen in der Annahme, sie seien natürlich und damit gesund.
Dies ist zwar in den meisten fällen so, doch je nach Lebererkrankung muss auch hier differenziert werden.
Ein wichtiger Aspekt, den vor allem interessierte Laien, die gerade erst damit beginnen sich über die Leber zu informieren mit Sicherheit  im Hinterkopf bleiben wird.
Das "A"und "O" ist es Strategien, vor allem auch in der Küche , zu entwickeln um dauerhaft eine gesunde Leber behalten bzw. eine geschädigte Leber durch gesunde Verhaltensmaßnahmen  eine Regeneration zu ermöglichen.
Wichtig, und darauf wird auch in der Einführung schon hin gewiesen. Die verbreitete Meinung, eine geschädigte Leber könne sich durch richtiges Verhalten wieder vollständig erholen trifft nicht immer zu. Das Buch jedoch kann uns helfen, begleiten auf einem Weg zu einer gesunden Lebensweise, die die Leber freut.
*
Dieses Buch eignet sich besonders für den Einsteiger in die Materie.

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 2 Bibliotheken

Worüber schreibt Kristin Kirkpatrick?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks