Kristina Aamand

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 12 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Lebenslauf von Kristina Aamand

Die multikulturelle Stimme im heutigen Dänemark: Die dänische Autorin Kristina Aamand machte 2016 in ihrer Heimat auf sich aufmerksam, als sie einen Nachwuchswettbewerb des Carlsen Verlags mit ihrem Young-Adult-Roman „For enden af din pegefinger“ gewann. 2017 erschien das Buch zunächst in Dänemark und ein Jahr später in deutscher Übersetzung unter dem Titel „Wenn Worte meine Waffe wären“. Krankenschwester und Autorin: Kristina Aamand wurde 1972 als Tochter einer dänisch-katholischen Mutter und eines palästinensisch-syrischen Vaters geboren und ist hauptberuflich als Krankenpflegerin und Sozialarbeiterin tätig. 2007 veröffentlichte sie ihren ersten Roman „Mødom på Mode“, dem zahlreiche weitere Bücher für Erwachsene und Jugendliche folgten. Zu ihren größten Erfolgen im Heimatland gehört die Young-Adult-Serie um „Omar, Bruno und Mussa“. In ihren Büchern verarbeitet Kristina Aamand ihre eigenen Erfahrungen in einem multikulturellen Umfeld. So erzählt sie in „Wenn Worte meine Waffe wären“ die Geschichte der jungen Scheherazade, die an ihrer dänischen Schule als einzige Muslima zahlreichen Anfeindungen ausgesetzt ist und sich zugleich mit ihrer immer religiöser werdenden Mutter und ihren an Kriegserinnerungen leidenden Vater auseinandersetzen muss.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.