Kristina Brahm

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 10 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(1)
(2)
(2)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

Letztes Risiko

Bei diesen Partnern bestellen:

Albleben

Bei diesen Partnern bestellen:

Albleben

Bei diesen Partnern bestellen:

Albleben

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Genau mein Kaliber!

    Albleben

    sunriseinmorning

    06. June 2016 um 12:26 Rezension zu "Albleben" von Kristina Brahm

    Allein das Cover war für mich schon sehr ansprechend, die Kurzbeschreibung und vor natürlich das Genre bewegten mich dann dazu dieses Buch zu lesen.Schon nach den ersten paar Seiten war ich begeistert und für mich war klar: Das ist ein Buch nach meinem Kaliber!Fesselnd vom Anfang bis zum Schluss mit einer -nicht von mir erwarteten- Auflösung am Ende.Kristina Brahm hat es geschafft, dass man einen sehr guten Einblick in den Kopf von Esther hat. Ihre verschwimmenden Erinnerungen mit Realität und Phantasie.Dazu kommen noch die ...

    Mehr
  • Rezension

    Albleben

    Cadness

    27. May 2016 um 14:27 Rezension zu "Albleben" von Kristina Brahm

    Die Grundidee hat mich von Anfang an begeistert. Denn neben dem eigentlichen Kriminalfall stand die psychische Erkrankung der Protagonistin und die (in diesem Fall) menschenunwürdigen Zustände innerhalb einer psychiatrischen Einrichtung im Vordergrund. Zu Beginn erlebt man das Geschehen aus Esthers Sicht, welches sehr brutal und schockierend ist. Sie selbst ist eine gebrandmarkte und kaputte Frau, die in ihrem Leben viele Rückschläge und negative Erfahrungen machen musste. Das führte eines Tages dazu, dass sie Wirklichkeit und ...

    Mehr
  • Zwischen Albtraum und Leben

    Albleben

    MikkaG

    13. November 2015 um 22:35 Rezension zu "Albleben" von Kristina Brahm

    Die Grundidee fand ich direkt sehr originell! Besonders interessant ist meiner Meinung nach, dass es nicht nur um den Kriminalfall geht (der an sich schon sehr spannend ist), sondern dass die Geschichte sich auch oft mit der psychischen Erkrankung der Hauptfigur beschäftigt - und damit, wie menschenunwürdig es in einer psychiatrischen Klinik zugehen kann, wenn Menschen nicht mehr als Menschen gesehen werde, sondern als Fälle. Esther ist eine sehr komplexe, interessante, wenn auch tragische Hauptfigur. Ihr bisheriges Leben ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks