Demenz und Retraumatisierung. Herausforderungen in der Altenpflege von jüdischen Holocaust-Überlebenden

Demenz und Retraumatisierung. Herausforderungen in der Altenpflege von jüdischen Holocaust-Überlebenden
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Demenz und Retraumatisierung. Herausforderungen in der Altenpflege von jüdischen Holocaust-Überlebenden"

Das Dritte Reich hinterließ tiefe Spuren in unserer Gesellschaft. Auch heute noch stellen die Verbrechen des Nazi-Regimes uns vor wichtige Aufgaben und Herausforderungen. Eine dieser Herausforderungen ist der Umgang mit Überlebenden des Holocaust, die die Verfolgungen und Misshandlungen durch das Nazi-Regime als Kinder oder Jugendliche miterleben mussten. Viele dieser Menschen leben inzwischen in Pflegeeinrichtungen. Das Pflegepersonal sieht sich hier nicht nur mit posttraumatischen Belastungsstörungen konfrontiert. Oft brechen Traumata auch nach einer langen Zeit wieder auf. Dieser Vorgang heißt Retraumatisierung. Vor allem wenn Demenz und Retraumatisierung gleichzeitig auftreten, müssen Pflegekräfte einen professionellen Umgang mit den Symptomen lernen. Kristina Klages untersucht in dieser Publikation, ob und wie genau eine Demenz sich auf Retraumatisierungen auswirkt. Gleichzeitig wirft sie jedoch auch einen praktischen Blick auf die Herausforderungen im Umgang mit Betroffenen. Hierfür erklärt sie praxisnah, wie Altenpflegekräfte sich an die Bedürfnisse der Holocaust-Überlebenden anpassen können.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783956873379
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:0 Seiten
Verlag:ScienceFactory
Erscheinungsdatum:01.06.2018

Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks