Kristina Licht

(49)

Lovelybooks Bewertung

  • 56 Bibliotheken
  • 8 Follower
  • 2 Leser
  • 29 Rezensionen
(36)
(9)
(3)
(1)
(0)

Lebenslauf von Kristina Licht

Kristina Licht, geboren am 07.08.1993, schreibt und erfindet Geschichten seit der Grundschulzeit. Schon immer war es ihr Herzenswunsch, ihre Leidenschaft zum geschriebenen Wort als Autorin auszuleben und Menschen aus ihrem Alltag in andere Welten zu entführen. Die heute 22 Jährige wohnt im Herzen Nordrhein-Westfalens und studiert Germanistik auf Lehramt. Band 1 der Phoenicia Chroniken ist ihr Debüt-Roman, den sie unter ihrem Pseudonym veröffentlicht.

Bekannteste Bücher

Magie des Feuers

Bei diesen Partnern bestellen:

Himmelsfluch: Jenseits des Kreises

Bei diesen Partnern bestellen:

Phoenicia: Magie des reinen Blutes

Bei diesen Partnern bestellen:

Phoenicia: Magie des Feuers

Bei diesen Partnern bestellen:

Phoenicia: Magie des Eises

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • ein rundum gelungener Auftakt

    Himmelsfluch: Jenseits des Kreises
    Manja82

    Manja82

    30. August 2017 um 15:11 Rezension zu "Himmelsfluch: Jenseits des Kreises" von Kristina Licht

    KurzbeschreibungEine Seele. Ein Kreis.Verlässt deine Seele den Kreis,dann werden sie dich jagen.Kiara Golding stand schon immer auf die falsche Sorte Männer. Sie zog an, was schön war und Aufregung versprach. Mittlerweile will sie sich von genau dem fernhalten, als Ewan in ihr Leben tritt. Auf seiner Stirn hätte man genauso gut Achtung: Gefahr tätowieren können.Als der gutaussehende Mann ihr dann auch noch ein fragwürdiges Angebot macht, kann Kiara nicht Nein sagen. Sie braucht das Geld und was sind schon ein paar Milliliter ...

    Mehr
  • Magisch, düster und geheimnisvoll

    Himmelsfluch: Jenseits des Kreises
    aly53

    aly53

    20. August 2017 um 01:51 Rezension zu "Himmelsfluch: Jenseits des Kreises" von Kristina Licht

    Begegnungen können uns vorwärts bringen , uns viel geben und unser Leben nachhaltig verändern.Manchmal im positiven Sinne, aber manchmal tragen sie dazu bei, dass wir uns selbst verändern und wir in einigen Fällen vor den Trümmern unseres Lebens stehen.Kiara ist ein ganz normales junges Mädchen. Sie ist vielleicht etwas speziell, aber ich mochte sie sofort. Sie hat etwas unnahbares und ruheloses an sich, das mich sofort in den Bann gezogen hat.An dem Tag, als sie auf einen geheimnisvollen Mann trifft, ändert sich ihr Leben ...

    Mehr
  • Die Magie des Feuers

    Phoenicia: Magie des Feuers
    Cadness

    Cadness

    27. June 2017 um 20:41 Rezension zu "Phoenicia: Magie des Feuers" von Kristina Licht

    „Phoenicia – Die Magie des Feuers“ ist eine Geschichte voller Freundschaft, Magie und Geheimnissen, die es Stück für Stück zu lösen gilt. Obwohl mir der Einstieg leicht fiel, konnte mich die Handlung erst um einiges später packen – Und hat mich dann auch nicht mehr losgelassen. Ich wurde in die einzigartige Welt von Phoenicia gezogen. Dort habe ich die unterschiedlichsten Charaktere kennengelernt und schnell feststellen müssen, wie sehr man sich in manch einem von ihnen täuschen kann. Ich deckte Geheimnisse auf, mit denen ich so ...

    Mehr
  • Magie des Eises

    Phoenicia: Magie des Eises
    booklover4

    booklover4

    10. June 2017 um 16:15 Rezension zu "Phoenicia: Magie des Eises" von Kristina Licht

    Meine Meinung Kann Spoiler enthalten! Kaum in Alcedia angekommen stirbt Jean, in den sie sich verliebt hatte und wird aber daraufhin gerettet. Wie durch ein Wunder überlebt sie eine Gefangenschaft bei der Königin, eine Begegnung mit dem Thronfolger, Jeans Zwillingsbruder, einen Kampf mit Areus, dem König der Unterwelt/der Vampire, eine Wohngemeinschaft mit Vampiren einer Anti-Vampire Vereinigung und mehrere Tage in Alcedia. Denn eigentlich, wäre sie ein normaler Phönix gewesen, hätte sie so viele Tage niemals überlebt. WHAAT ...

    Mehr
  • Magie des Feuers

    Phoenicia: Magie des Feuers
    booklover4

    booklover4

    10. June 2017 um 16:14 Rezension zu "Phoenicia: Magie des Feuers" von Kristina Licht

    Meine Meinung Kann Spoiler enthalten!! Man kommt in eine fröhliche Welt in der Nici wirklich alles hat was man im Leben braucht. Einen tollen besten Freund, genauso eine tolle Freundin und auch andere Freunde. Eltern, die sich um sie kümmern und um sie sorgen und dann noch die tollen roten Haare, für die sie alle bewundern. Außer einem düsteren Ereignis in ihrer Kindheit ist ihr Leben makellos. Bis sich von einem auf den anderen ALLES ändert. Normalerweise würde ich das nie für möglich halten es so realistisch zu schreiben, aber ...

    Mehr
  • Wie ein Sog, der einen erst auf der letzten Seite wieder loslässt!

    Himmelsfluch: Jenseits des Kreises
    Chrissey22

    Chrissey22

    04. June 2017 um 19:50 Rezension zu "Himmelsfluch: Jenseits des Kreises" von Kristina Licht

    Eine Seele. Ein Kreis. Verlässt deine Seele den Kreis, dann werden sie dich jagen. Kiara Golding stand schon immer auf die falsche Sorte Männer. Sie zog an, was schön war und Aufregung versprach. Mittlerweile will sie sich von genau dem fernhalten, als Ewan in ihr Leben tritt. Auf seiner Stirn hätte man genauso gut Achtung: Gefahr tätowieren können. Als der gutaussehende Mann ihr dann auch noch ein fragwürdiges Angebot macht, kann Kiara nicht Nein sagen. Sie braucht das Geld und was sind schon ein paar Milliliter Blut? Nein, Ewan ...

    Mehr
  • Dieses Buch hat genau das in mir hervorgerrufen, das ich beim lesen brauche. Das Gefühl, wissen zu m

    Phoenicia: Magie des Feuers
    LillyMilly

    LillyMilly

    27. May 2017 um 09:22 Rezension zu "Phoenicia: Magie des Feuers" von Kristina Licht

    "Phoenicia" ist ein Buch, welches eine wahnsinnige tiefe der Worte hat. Von Anfang hat mich der Schreibstil der Autorin überzeugt. Der Anfang des Buches war etwas langatmig. Die 17 jährigen Protagonisten sind naiv und kommen mir anfangs so vor, als wollen sie einfach nicht erwachsen werden, was sich aber nach und nach legt. Sie haben grade ihren Abschluss gemacht, als sich mysteriöse Ereignisse türmen.Das anfangs so perfekt scheinende Leben der Nici verändert sich schlag auf schlag und sie merkt, das nichts so ist wie es scheint. ...

    Mehr
  • Himmlsfuch - kannst du entkommen?

    Himmelsfluch: Jenseits des Kreises
    Solvejg

    Solvejg

    20. May 2017 um 17:58 Rezension zu "Himmelsfluch: Jenseits des Kreises" von Kristina Licht

    Der Inhalt:Kiara hat einen Hang zu den falschen Männern und Ewan passt genau in ihr Beuteschema. Doch was er ihr bietet, hat sie nicht erwartet. Blut gegen Geld. Wer ist der Fremde und was will er mit ihrem Blut? Auf einmal findet sich Kiara in einer Welt vor, die sie bisher nur aus Fantasyromanen kannte und muss im ihr Leben fürchten.... Rezension:Zunächst einmal muss ich sagen, dass mich das Cover absolut begeistert hat und ich im Laden sofort danach greifen würde. Es passt meiner Meinung nach gut zum Inhalt und harmonisiert ...

    Mehr
  • Himmels Fluch ist eine tolle Geschichte.

    Himmelsfluch: Jenseits des Kreises
    libris_poison

    libris_poison

    15. May 2017 um 16:18 Rezension zu "Himmelsfluch: Jenseits des Kreises" von Kristina Licht

    Leider konnte sie mich noch nicht zu 100% packen, ich warte aber noch auf Teil 2 der Ende des Jahres raus kommen soll. Ich bin gespannt wie es weiter gehen wird und ob die Spannung noch mehr aufgebaut werde kann. Ich finde die Geschichte zwischen Ewan und Kiara sehr interessant. Ein klassisches gutes Mädchen trifft bösen Kerl. So ein bisschen bin ich ja schon in Ewan verliebt.Ich bin noch ein wenig unschlüssig wie ich die ganze Geschichte finden soll, sie hat wirklich gute Ansätze doch konnte mich die Geschichte nicht ganz ...

    Mehr
  • himmlisch gut***

    Himmelsfluch: Jenseits des Kreises
    Fansteffi

    Fansteffi

    08. May 2017 um 20:42 Rezension zu "Himmelsfluch: Jenseits des Kreises" von Kristina Licht

    Inhalt   Eine Seele. Ein Kreis. Verlässt deine Seele den Kreis, dann werden sie dich jagen.   Kiara Golding stand schon immer auf die falsche Sorte Männer. Sie zog an, was schön war und Aufregung versprach. Mittlerweile will sie sich von genau dem fernhalten, als Ewan in ihr Leben tritt. Auf seiner Stirn hätte man genauso gut Achtung: Gefahr tätowieren können. Als der gutaussehende Mann ihr dann auch noch ein fragwürdiges Angebot macht, kann Kiara nicht Nein sagen. Sie braucht das Geld und was sind schon ein paar Milliliter Blut? ...

    Mehr
  • weitere