Kristina Matt

 3.8 Sterne bei 15 Bewertungen
Autor von Zitronen im Mai.

Alle Bücher von Kristina Matt

Zitronen im Mai

Zitronen im Mai

 (15)
Erschienen am 01.05.2016

Neue Rezensionen zu Kristina Matt

Neu
M

Rezension zu "Zitronen im Mai" von Kristina Matt

einfach sonnig
MiriSeevor 2 Jahren

Titel: Zitronen im Mai
Autor: Kristina Matt
Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform
Seitenzahl: 296
Preis: 10€
Klappentext:
Volljährig!
Hannah fiebert ihrem Geburtstag entgegen, verspricht dieser Tag doch so viel: Führerschein, eigener Handyvertrag und endlich eine Frau sein.
Mats aus Hamburg wechselt an das kleine Gymnasium an der Ostsee und wirbelt die Klassengemeinschaft durcheinander.
Eine aufregende Zeit steht an, und eine Geburtstagsfeier und eine Klassenfahrt später muss Hannah sich entscheiden: Vertraut sie Mats ihr Geheimnis an oder verleugnet sie ihre Gefühle?
Eine Geschichte von der Ostsee rund um die erste große Liebe, die so bittersüß wie Vanilleeis und Zitronensorbet sein kann.
Inhalt:
Hannah ist eine junge Frau, die sich zum ersten Mal schwer verliebt. Und Mars scheint sie so zu mögen wie sie ist. Aber wird er sie auch noch lieben, wenn er ihr Geheimnis kennt?
Da Mats neu zugezogen ist, ist er der einzige der nicht Bescheid weiß und so kann Hannah ihm vertrauen und muss nicht Angst haben, dass sie nur auf den Arm genommen wird. Doch wie wird Mats wohl auf ihr Geheimnis reagieren? So langsam ist es an der Zeit ihm davon zu erzählen, sonst wird das nichts mit der großen Liebe.
Meine Meinung:
Das Buch ist von Anfang an recht spannend, da auch der Leser lange warten muss, um zu erfahren von welchem Geheimnis die Rede ist. Man fiebert mit Hannah mit und will unbedingt ein Happy End. Doch wird es dies tatsächlich geben? Lest das Buch am besten selbst. Ich fand es sehr toll.

Kommentieren0
1
Teilen

Rezension zu "Zitronen im Mai" von Kristina Matt

Zitronen im Mai
Book_loverinvor 2 Jahren

Meinung:
Das Buch ,,Zitronen im Mai" hat mich vom Inhalt so wie vom Cover sehr überzeugt. Der Schreibstil der Autorin hat mich sehr überzeugt. Der Schreibstil der Autorin hat mir unfassbar gut gefallen, und auch an der Einteilung der Kapitel kann ich nichts aussetzten. Das Buch war sehr mitreißend, und hat mich von Anfang bis Ende gepackt.

Inhalt: 
In dem Buch ,,Zitronen im Mai" von Kristina Matt, geht es um ein 17 jähriges Mädchen, namens Hannah. Als Mats aus Hamburg an das Gymnasium der Ostsee in Hannahs Klasse wechselt, verändert sich ihr komplettes Leben. Als sie dann endlich Geburtstag feiert, bringt dieser Tag alles andere als Glück mit sich. Jetzt liegt es an Hannah, vertraut sie Mats ihr Geheimnis an, oder wird sie ihm  nie die Wahrheit über sich erzählen?


Empfehlung:
Aus meiner Sicht kann ich nichts negatives über dieses Buch berichten, da es mich von Anfang bis Ende gepackt hat.
Meines Erachtens würde ich dieses ich ab einer Altersklasse von 12 Empfehlen.


Bewertung:
5/5 🌟🌟🌟🌟🌟

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Zitronen im Mai" von Kristina Matt

Zitronen im Mai - Stoßen einem sauer auf!!!
Jester888vor 2 Jahren

Ich möchte hier das Buch - Zitronen im Mai - vorstellen.

Inhalt laut Amazon:

Hannah fiebert ihrem Geburtstag entgegen, verspricht dieser Tag doch so viel: Führerschein, eigener Handyvertrag und endlich eine Frau sein. Mats aus Hamburg wechselt an das kleine Gymnasium an der Ostsee und wirbelt die Klassengemeinschaft durcheinander. Eine aufregende Zeit steht an, und eine Geburtstagsfeier und eine Klassenfahrt später muss Hannah sich entscheiden: Vertraut sie Mats ihr Geheimnis an oder verleugnet sie ihre Gefühle? Eine Geschichte von der Ostsee rund um die erste große Liebe, die so bittersüß wie Vanilleeis und Zitronensorbet sein kann.

Meine Meinung:

FINGER WEG von diesem Buch. Ich weiß ja nicht für welches Alter dieses Buch ist, aber meine älteste Tochter (11J.) war damit komplett überfordert. Ich habe es dann selbst gelesen und war verärgert darüber das sie das Buch unbedingt lesen wollte, weil der Titel so einladend war. Ich habe dann ein langes Gespräch mit ihr darüber gehabt, über das was "normal" sein sollte und das was in diesem Buch alles nicht stimmig ist. Es wird offenkundig ein Blowjob angeboten, der erste Kuss passiert sehr schnell und fummeln auch, es wird halbnackt durch die Stadt gerannt und das absolute No-Go an der Geschichte ist die Vertuschung einer beinahe Vergewaltigung (den Finger hatte er schon drin!)!!!
FAZIT: Wenn der Leser nicht mindestens so alt ist wie die Hauptfiguren (17/18J.) dann rate ich absolut davon ab!!! Man kann es sich aber auch gleich sparen, denn das einzig Positive am Buch (darum dieser eine Stern) ist der Perspektivenwechsel zwischen den beiden Hauptfiguren. Bei diesem Buch frage ich mich ernsthaft wieder einmal warum Verlage jeden ...... veröffentlichen!


Kommentieren0
5
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Leserunde zu Zitronen im Mai von Kristina Matt

Liebe Leser,

mit meinem Buch „Zitronen im Mai“ erschien mein Debütroman im Bereich Jugendbuch/Liebesroman.

Darum geht es in meinem Buch:
Volljährig! Hannah fiebert ihrem Geburtstag entgegen, verspricht dieser Tag doch so viel: Führerschein, eigener Handyvertrag und endlich eine Frau sein. Mats aus Hamburg wechselt an das kleine Gymnasium an der Ostsee und wirbelt die Klassengemeinschaft durcheinander. Eine aufregende Zeit steht an, und eine Geburtstagsfeier und eine Klassenfahrt später muss Hannah sich entscheiden: Vertraut sie Mats ihr Geheimnis an oder verleugnet sie ihre Gefühle? Eine Geschichte von der Ostsee rund um die erste große Liebe, die so bittersüß wie Vanilleeis und Zitronensorbet sein kann.

Die Autorin:
Lesen ist mein Leben. Seit ich denken kann, spielen Bücher eine große Rolle in meinem Leben. Der Lesewahnsinn begann bei mir bereits in der ersten Schulklasse. Viele Stunden verbrachte ich in der öffentlichen Leihbibliothek. Nun sind meine Bücherregale gut gefüllt und ein Ende ist nicht in Sicht.Zurzeit schreibe ich an einem neuen Buch, stöbere gerne in einer Buchhandlung und entspanne mit einem guten Buch.


Besucht mich gerne auf Instagram:
https://www.instagram.com/autorinkristinamatt/

Falls ich nun Euer Interesse geweckt habe und Ihr eins der 5 Ebooks (per Amazongutschein, also im Mobi-Format) oder eins der 5 Prints gewinnen möchtet, dann bewerbt Euch schnell und beantwortet einfach folgende Frage: Warum möchtet Ihr an dieser Leserunde teilnehmen? Ich freue mich auf Eure Teilnahme. Die Verlosung geht bis Sonntag 21. August 2016 um 23:59 Uhr. Bitte gebt auch gleich an, ob Ihr Euch für ein Ebook und/oder Print bewerbt!

Unter allen die eine Rezension verfassen, verlose ich zwei Printexemplare und eine Flaschenpost! Ich wünsche Euch viel Glück...

Noch etwas wichtiges am Rande...
Solltet Ihr ein Rezensionsexemplar gewinnen, verpflichtet Ihr Euch zur aktiven Teilnahme an der Leserunde und dem Rezensieren des Buches innerhalb von 6 Wochen.
Letzter Beitrag von  Jester888vor 2 Jahren
Zur Leserunde

Community-Statistik

in 18 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks