Kristina Schaefer , Marjolein Bastin Und die Seele blüht auf

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Und die Seele blüht auf“ von Kristina Schaefer

Mit Wohlfühltexten über die schönen Seiten des Lebens bringen Autoren wie Walt Whitman, Renate Welsh und Erich Kästner die Seele zum Blühen. Sie handeln vom Genießen der Natur, von Lieblingsplätzen und der Zeit mit Freunden und Familie. Liebevolle Illustrationen der bekannten Künstlerin Marjolein Bastin untermalen die positiven Gefühle, die solche kleinen Auszeiten vom Alltag begleiten.

Nette Geschenkbuch, wenn einem sonst nichts einfällt.

— Jeami
Jeami
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Nettes Geschenkbuch

    Und die Seele blüht auf
    Jeami

    Jeami

    18. August 2014 um 12:21

    Ein Geschenk, läuft so unter Kuschel/Muschel habt Euch alle lieb. Ich persönlich kann mit solchen Büchern wenig anfangen. Geschichten u. Gedichte zum wohlfühlen ;-) Toll: Das Buch ist sehr liebevoll gemacht - mit sehr schönen Bildern, z.T. geprägten Buchseiten, Lesebändchen. Einteilung: 1. Vom Glück in der Natur 2. Lieblingsplätze - hier hat mir die Geschichte über einen Hauskauf "Herz zwischen Glück und Gerümpel" von Evelyn Sperber sehr gefallen - bezaubernd. 3. Mit allen Sinnen geniesen - hier war die Geschichte "Vom Glück, ein Mensch zu sein von Arthur Rubinstein und "Das ist wunderbar" von einem unbekannten Autor schön. 4. Wie ist sie schön, die Welt "Die Kunst, falsch zu Reisen" - schwer ironisch, sehr gut! 5. Gute Freunde sind wie Sterne Die kleine Geschichte aus China "Die Eroberung" war sehr schön. 6. Glück verdoppelt sich, wenn man es teilt Die Beschreibung der "Großmütter" von Anika 7 Jahre alt war super! 7. Das Leben ist zum Leben da ............................... Naja - wer`s mag ;-)  

    Mehr