Kristina Schröder

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)
Kristina Schröder

Lebenslauf von Kristina Schröder

Kristina Schröder wird am 3. August 1977 in Wiesbaden geboren. Als Politikerin ist sie in der CDU tätig. Im Jahr 2002 beginnt sie Wiesbaden im Bundestag zu vertreten. Seit dem 30. September 2009 ist sie Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend. In Mainz studierte sie Soziologie, Politikwissenschaft, Philosophie sowie Geschichte studiert und beendet als Diplom-Soziologin 2002 das Studium. 2011 kam ihre Tocher zur Welt.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Danke, emanzipiert sind wir selber" von Kristina Schröder

    Danke, emanzipiert sind wir selber
    WinfriedStanzick

    WinfriedStanzick

    17. April 2012 um 12:29 Rezension zu "Danke, emanzipiert sind wir selber" von Kristina Schröder

    Sie ist die neben Philip Rösler vielleicht am meisten von den Medien belächelte Ministerin im derzeitigen Kabinett Merkel, die Familienministerin Kristina Schröder. Unvergessen, wie sie vor einiger Zeit einen Streit mit Alice Schwarzer von Zaun brach, unübersehbar auch, wie sehr sie unter der Knute von Ursula von der Leyen leidet. Die ist zwar keine Feministin, weiß aber vielleicht noch besser als diese, was angeblich für Frauen gut ist. Und natürlich auch für deren Männer und Familien. Irgendwann, ich vermute, es hängt mit ihrer ...

    Mehr