Neuer Beitrag

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Eine Geschichte voller Magie, Abenteuer, Freundschaft, manchmal skurrilen Figuren und dunklen Mächten, Seite um Seite geschrieben mit Herzblut und getrieben von der Leidenschaft, Freunden fremder Welten, der endlosen Freiheit der eigenen Gedanken und der Andersartigkeit eine Heimat zu bieten, das ist die Saga der Erdenkrieger. Erzählt in der "Arcan-Pentalogie", meinem Debüt Roman, handelt sie von dem Kampf des Himmels und der Unterwelt um die Erde, dem Schlüssel zu des Rätsels Lösung, das den Menschen seit Urzeiten immer dieselbe Frage aufwirft: Wer sind wir? 

Inhalt

Stellt euch vor...jemand erzählt euch von einer uralten Prophezeiung. Sie handelt von der mächtigsten Person der acht Welten, jemandem, der die drei stärksten Mächte jeder Magie am Ende der Zeit in sich vereint. Als ungeahnte Dinge auf der Erde geschehen, Blutmondraben Schrecken verbreiten und die Grenzen zwischen den Welten beginnen, zu verschwimmen, scheint diese Zeit gekommen.

Doch Mirja Venduo ahnt nichts von ihrem Schicksal. Erst als sie zufällig Cenneth begegnet, öffnet sich ihr eine magische Welt, von der sie nicht mal zu träumen gewagt hätte. Aber ein unheilvolles Dunkel liegt über ihrer Begegnung, denn das Bekennen des Mädchens zu ihrer wahren Identität lüftet ein jahrhundertelang gewahrtes Geheimnis, das die falschen Geister weckt. Und plötzlich sieht sich die Menschheit in einem Kampf gegen Mächte unbekannter Kraft, und es scheint nur eine Möglichkeit zu geben, das Blatt zu wenden.

Wer bin ich?

Schreiben ist neben lesen, Sport und Theater spielen meine größte Leidenschaft. Seit der Grundschule schreibe ich Geschichten, hauptsächlich Fantasy - denn oft ist die Realität nicht weit, nicht spannend genug, und allzu gern tauche ich in fremden Welten ab. Momentan besuche ich den Sozialzweig der Fachoberschule, vertreibe mir die Freizeit mit dem erschaffen neuer Dimensionen, Karate, Mountainbiken, Wandern, auf der Bühne stehen und kreativ schöpferisch sein. "Die Arcan-Pentalogie: Schwert der Schatten" ist das erste Buchprojekt, das den Sprung aus meinem stillen Kämmerchen hinaus in die große, weite Welt geschafft hat, und auch der zweite Teil befindet sich auf einem guten Weg.

Wer schon mal hineinlesen möchte, kann das u.a. hier gerne tun:

http://www.amazon.de/Die-Arcan-Pentalogie-1-Schwert-Schatten-ebook/dp/B014XDBFLM/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1444319976&sr=8-1&keywords=die+arcan+pentalogie

Da ich mich als Selfpublisher versuche, gibt es die Bücher derzeit nur als Ebook bei Amazon, Thalia, Bertelsmann, Hugendubel uvm. Um euch für eines zu bewerben, schreibt einfach, was euch angesprochen hat und wieso ihr euch für das Werk interessiert.

Ich hoffe, ich habe euch ein wenig neugierig gemacht und freue mich auf ein paar neue Leser, Kritiken und Anregungen :)



Autor: Kristina Worm
Buch: Die Arcan-Pentalogie 1: Schwert der Schatten (German Edition)

Ormeniel

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Der Titel und der Klappentext haben mich neugierig gemacht und die Leseprobe hat mich endgültig überzeugt. Ich springe mit in de Lostopf! Bei Fantasy vom Feinsten MUSS ich mich einfach bewerben!

suggar

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Hier hat mich definitiv das tolle und geheimnisvolle Cover angesprochen.
Rote Haare haben ja immer etwas faszinierendes an sich und das in Verbindung mit Fantasy :) genau mein Beuteschema! :D
Dazu ist es noch der Auftakt einer Triologie. Super, denn ich lese wahnsinnig gerne Reihen aus mehreren Büchern - so hat man einfach länger etwas von den "Helden" ;)

Ich hüpfe sehr gerne mit in den Lostopf :)

Lg

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen
@suggar

Hallo suggar,
freut mich, dann sind wir jetzt schon zu dritt ^^
An einer Stelle muss ich dich jedoch ein wenig korrigieren, denn es handelt sich nicht um eine Triologie, sondern um eine Pentalogie - du kannst also sogar fünf Teile lang Mirja und ihre Freunde in dem Kampf gegen den Himmel begleiten.
Freue mich schon auf die Leserunde,
LG,
Kristina

suggar

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Ein LovelyBooks-Nutzer schreibt:
Hallo suggar, freut mich, dann sind wir jetzt schon zu dritt ^^ An einer Stelle muss ich dich jedoch ein wenig korrigieren, denn es handelt sich nicht um eine Triologie, sondern um eine Pentalogie - du kannst also sogar fünf Teile lang Mirja und ihre Freunde in dem Kampf gegen den Himmel begleiten. Freue mich schon auf die Leserunde, LG, Kristina

Oh, das ist ja sogar noch besser :D

Ormeniel

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen
@Ein LovelyBooks-Nutzer

Oh, ein Kampf GEGEN den HIMMEL? Ich dachte immer, da sind dir Guten. *zwinker* Ich bin ja schon so hibbelig!

suggar

vor 2 Jahren

Haben sich wirklich nur 2 Bewerber gefunden?!

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 2 Jahren

@suggar

Scheint so...vielleicht finden sich im Laufe der Leserunde noch ein paar Mitstreiter

suggar

vor 2 Jahren

@Ein LovelyBooks-Nutzer

Ich freue mich jedenfalls schon sehr auf dein Buch und bin gespannt wie es mir gefällt :D
Vielen Dank!

LadySamira091062

vor 2 Jahren

Beitrag einblenden

ich habs zu spät gesehen leider aber auf meinem Wunschzettel ist es gewandert,denn die Leseprobe hört sich gut an und Fantasy ist eh immer mein Ding ,werd hier ab und zu rein spitzen um auf dem laufenden zu bleiben

suggar

vor 2 Jahren

das ebook ist angekommen :)
Momentan bin ich noch bei einem Buch, welches ich gerne erst beenden würde.
Ich denke, ich könnte zum Ende der Woche mit diesem hier anfangen ♥

Lg

suggar

vor 2 Jahren

Rezensionen, Kritiken, Anregungen...

Die ersten Seiten sind gelesen :) und ich bin gespannt wie sich Alles entwickelt.

Allerdings sind mir auf den ersten 30 Seiten schon viele Fehler aufgefallen, die das Lesen etwas erschweren, weil Wörter im Zusammenhang fehlen oder der Satzbau etwas durcheinander geraten ist :(

Mich stört so etwas nicht so schnell, weil ich mein Augenmerk mehr auf die Story lege, aber auf den ersten Seiten ist es schon sehr aufgefallen.

Wird das Buch denn noch mal lektoriert?
Du hast geschrieben, dass du das Buch als Selfpuplischer veröffentlicht hast; macht man da Alles alleine?!

Nichtdestotrotz freue ich mich schon auf die nächsten Seiten :)

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 2 Jahren

Rezensionen, Kritiken, Anregungen...

Ja, als Selfpublisher macht man tatsächlich alles selbst, inklusive Formatierung,, Cover und Rechtschreibung...zwar habe ich mein Bestes gegeben, aber als Autor übersieht man manches einfach irgendwann...ich hoffe dass es sich noch bessert und das Buch dir trotzdem zusagt.

Vielleicht entschließt sich irgendwann ein Verlag dazu, mein Buch zu verlegen, dann würde es noch mal lektoriert warden, aber derzeit ist zumindest kein professionelles Lektorat geplant.

Ormeniel

vor 2 Jahren

Rezensionen, Kritiken, Anregungen...

Das mit dem fehlenden Lektorat ist mir auch aufgefallen und das macht das Lesen leider wirklich nicht gerade leicht, da für mich schon der eigentliche Inhalt verwirrend genug ist.

suggar

vor 2 Jahren

Diskussion über einzelne Kapitel und Handlungstränge
Beitrag einblenden

Ich komme voran, allerdings nur sehr langsam :(
Die Geschichte ist bisher okay und lässt noch viel Handlungsspielraum offen.
Da bin ich auch noch sehr gespannt wohin die Reise geht :)

Doch ich muss leider noch einmal anmerken, dass die vielen Fehlerchen es extrem schwierig machen dieses Buch in einem Rutsch zu lesen.
Ich muss manche Textpassagen mehrmals lesen um überhaupt den Kontext zu erfassen, weil Wörter fehlen oder der Satzbau nicht stimmt oder die Sätze einfach zu lang sind.

Neuer Beitrag