Kristof Magnusson

 3,9 Sterne bei 601 Bewertungen
Autor von Das war ich nicht, Ein Mann der Kunst und weiteren Büchern.
Autorenbild von Kristof Magnusson (© Verlag Antje Kunstmann)

Lebenslauf von Kristof Magnusson

Kristof Magnusson, geboren 1976 in Hamburg, machte eine Ausbildung zum Kirchen musiker, arbeitete in der Obdachlosenhilfe in New York, studierte am Deutschen Literaturinstitut Leipzig. Er lebt als Autor und Übersetzer aus dem Isländischen in Berlin. Seine Komödie »Männerhort« lief an über 30 Theatern im In- und Ausland, unter anderem in Berlin mit Christoph Maria Herbst und Bastian Pastewka. Sein Debütroman »Zuhause« (Kunstmann 2005) wurde 2006 mit dem Rauriser Literaturpreis ausgezeichnet.

Neue Bücher

Cover des Buches Zehn Tipps, das Morden zu beenden und mit dem Abwasch zu beginnen (ISBN: 9783608505092)

Zehn Tipps, das Morden zu beenden und mit dem Abwasch zu beginnen

 (142)
Neu erschienen am 19.06.2021 als Taschenbuch bei Tropen.
Cover des Buches Tiefe Schluchten (ISBN: 9783785727676)

Tiefe Schluchten

Erscheint am 30.09.2021 als Hardcover bei Lübbe. Es ist der 3. Band der Reihe "Hauptkommissar Konrad Terz".
Cover des Buches Kristof Magnusson über Pet Shop Boys (ISBN: 9783462303278)

Kristof Magnusson über Pet Shop Boys

 (1)
Erscheint am 07.10.2021 als E-Book bei Kiepenheuer & Witsch.
Cover des Buches Sturmvögel (ISBN: 9783442759392)

Sturmvögel

Erscheint am 11.10.2021 als Hardcover bei btb.

Alle Bücher von Kristof Magnusson

Cover des Buches Das war ich nicht (ISBN: 9783442474592)

Das war ich nicht

 (163)
Erschienen am 15.08.2011
Cover des Buches Ein Mann der Kunst (ISBN: 9783956143823)

Ein Mann der Kunst

 (84)
Erschienen am 12.08.2020
Cover des Buches Arztroman (ISBN: 9783442483013)

Arztroman

 (55)
Erschienen am 15.02.2016
Cover des Buches Gebrauchsanweisung für Island (ISBN: 9783492277365)

Gebrauchsanweisung für Island

 (43)
Erschienen am 04.09.2018
Cover des Buches Zuhause (ISBN: 9783442462841)

Zuhause

 (39)
Erschienen am 09.07.2007
Cover des Buches Jenseits des Meeres liegt die ganze Welt (ISBN: 9783442752539)

Jenseits des Meeres liegt die ganze Welt

 (13)
Erschienen am 18.05.2011
Cover des Buches Dänen lügen nicht (ISBN: 9783492259163)

Dänen lügen nicht

 (12)
Erschienen am 01.02.2012

Neue Rezensionen zu Kristof Magnusson

Cover des Buches Ein Mann der Kunst (ISBN: 9783956143823)Jana_hat_buechers avatar

Rezension zu "Ein Mann der Kunst" von Kristof Magnusson

5/5
Jana_hat_buechervor einem Monat

Ein Museum ist Frankfurt hat die Möglichkeit sein Gebäude zu erweitern und dieses einem einzigen Künstler zu widmen. Der Förderverein hat auch schon jemanden im Auge: KD Pratz ist ein zeitgenössischer Maler, der zurückgezogen auf einer Burg am Rhein lebt. Und so machen sich die kunstinterssierten Bildungsbürger auf einen Wochenendtrip, um den Künstler und dessen neue Werke kennenzulernen. Meine Erwartungen an das Buch waren nicht so hoch, da ich keines der vorherigen Bücher von Magnusson konnte. Ich würde überrascht mit einem sehr sarkastischen, sprachgewandten, fragenaufwerfenden und unterhaltsamen Roman. Über Kunst, wer definiert was Kunst ist,  kann ein Außenstehender beurteilen was der Künstler sich bei seinem Werk denkt, über Vorurteile, Scheinheiligkeit und Egos. Ein Buch für jeden, der sich für Kultur interessiert und was zum Schmunzeln braucht.

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Ein Mann der Kunst (ISBN: 9783956143823)bluesjjs avatar

Rezension zu "Ein Mann der Kunst" von Kristof Magnusson

Beste Unterhaltung
bluesjjvor 4 Monaten

Wow! Ich habe selten ein Buch gelesen, in dem die Dinge so exakt auf den Punkt gebracht werden und das gleichzeitig noch so viel Spielraum für hervorragend ausgearbeitete Charaktere, ein Gespür für zwischenmenschliche Dramen sowie die Liebe zum Detail lässt. Ich bin ein großer Fan des Schreibstils, der einen gleich von der ersten Seite an mitten ins Geschehen zieht und Kopfkino vom Feinsten erleben lässt.  Magnusson trifft mit seinen Pointen und der teilweise unterschwelligen Ironie, die nie zur Satire abdriftet, genau meinen Humor. Er blickt hinter die Fassaden – der Menschen, ihres Handelns, ihrer Inszenierungen. Lässt die Fassaden bröckeln, zerstört Lebensträume, um die Protagonisten an anderer Stelle wieder über sich hinauswachsen zu lassen. Und das alles, ohne bloßzustellen oder mit erhobenem Zeigefinger zu ermahnen. Das Buch war ein großes Vergnügen. Ich kann nur sagen: Unbedingt lesen!

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Ein Mann der Kunst (ISBN: 9783956143823)culejules avatar

Rezension zu "Ein Mann der Kunst" von Kristof Magnusson

Eine kolossale Gesellschaftskritik
culejulevor 5 Monaten

Dieses Buch mit seinen 237 Seiten ist anders, ungewöhnlich, jedoch ein wunderbares Lesevergnügen.


Zurückgezogen auf einer einsamen Burg hat sich der berühmte Maler KD Pratz. Mit der verlogenen Welt draußen möchte er nichts mehr zu tun haben, obwohl ihn die Kunstszene weiterhin feiert und ihm ein Denkmal in Form eines Museums bauen möchte. Zuvor jedoch muss KD Pratz einen Besuch des Fördervereins auf seiner Burg zustimmen. Da ihm sein eigener Nachruhm sehr am Herzen liegt, willigt er ein.


Die Charaktere des Buches werden wunderbar dargestellt. Ein wirklich mit Humor durchgezogener Schreibstil, der jedoch seine Tiefgründigkeit und Wahrheit der Realität nicht aus den Augen verliert. 


Die versteckten unterschwelligen, kritischen Anspielungen auf die Kunstszene der heutigen Zeit fand ich sehr gelungen. 


Ich kann dieses Buch nur empfehlen.

Kommentare: 13
14
Teilen

Gespräche aus der Community

Ich steige jetzt gleich in den Zug, hoffentlich wird´s nicht zu voll, wegen Sonntag und so. Melde mich später nochmal. Vielen Dank schonmal für die vielen Fragen! Bis denn, Kristof
2 Beiträge
christian_maiers avatar
Letzter Beitrag von  christian_maiervor 11 Jahren
kaki
Zum Thema

Zusätzliche Informationen

Kristof Magnusson wurde am 03. März 1976 in Hamburg (Deutschland) geboren.

Kristof Magnusson im Netz:

Community-Statistik

in 781 Bibliotheken

von 100 Lesern aktuell gelesen

von 6 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks