Kuen Shan Kwong Die Katze und das Tao

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Katze und das Tao“ von Kuen Shan Kwong

Die Katze und das Tao entführt uns in die Welt der weisen Vierbeiner: Die eindrucksvollen Katzen-Aquarelle der Künstlerin Kwong Kuen Shan empfinden die Schönheit und Anmut dieser Tiere nach, aber auch deren verspielte Neugier, Kraft und Gelassenheit. Jedes Bild ist eingerahmt von Worten alter chinesischer Weisheit. Ein Buch, das uns eindrucksvoll vor Augen führt, dass Konfuzius und Sunzi von den Katzen gelernt haben müssen.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Zum entspannten Blättern

    Die Katze und das Tao
    R_Manthey

    R_Manthey

    25. June 2015 um 11:32

    Eine Katze hat die Autorin geduldig und unaufdringlich von ihrer Katzenphobie geheilt. Als dies geschehen war, öffnete sich ihr eine neue Welt. Sie beobachtete Katzen nun genauer und entdeckte deren Stolz und Unabhängigkeit, bewunderte ihre Anmut und Geschmeidigkeit und lernte ihre Klugheit und Gelassenheit zu schätzen. In Harmonie mit diesen Tieren und der Welt zu leben heißt mit dem Tao in Einklang zu sein. So versteht es auch die Autorin. Sie begann Katzen im chinesischen Stil zu malen und veröffentlicht einige dieser Bilder im vorliegenden Büchlein. Ihrer Kenntnis der chinesischen Literatur verdanken wir die neben den Bildern stehenden Weisheiten von Konfuzius, Sun Tsu und vielen anderen. Ein wirklich schönes Büchlein, das sich auch gut zum Verschenken eignet

    Mehr