Kurs WIN14F Studiengang BWL-Industrie: Industrielles Servicemanagement User Experience Studie „Autonomous Driving“

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „User Experience Studie „Autonomous Driving““ von Kurs WIN14F Studiengang BWL-Industrie: Industrielles Servicemanagement

Selbstfahrende Autos sind keine Zukunftsvision, sondern durch erste Serienfahrzeuge im Alltag erlebbar. Welche Chancen und Risiken ergeben sich dadurch allerdings aus Konsumentensicht für Verkehrsteilnehmer? Wie werden autonome Fahrfunktionen wahrgenommen? Mit diesen Fragstellungen beschäftigten sich 21 Studierende des Studiengangs BWL-Industrie der DHBW Stuttgart im Rahmen einer User Experience Studie zum Thema „autonomes Fahren“. Durch eine Testfahrt mit Serienfahrzeugen der Mercedes-Benz E-Klasse bzw. des Tesla Model S hatten 200 Probanden die Möglichkeit Leistungs- und Wahrnehmungsdimensionen, wie z.B. Sicherheit, Fahrspaß und Kontrollierbarkeit, vor und nach einer Probefahrt zu bewerten. Durch die hierbei erzeugten Daten prüften die Studierenden anhand verschiedener theoretischer Modelle unter anderem, welche Faktoren die Einstellung zum autonomen Fahren beeinflussen. Zudem konnte analysiert werden, wie verschiedene autonome Fahrfunktionen prinzipiell durch Testfahrer bewertet werden. Die Studie ist durch die Realisierung einer Testfahrt mit einem Serienfahrzeug mit autonomen Fahrfunktionen (in Abgrenzung zu Simulationen oder Filmen, die bisher eingesetzt wurden) in der Forschungslandschaft einzigartig und hat nicht nur eine hohe wissenschaftliche, sondern auch eine hohe anwendungsbezogene Bedeutung. Insbesondere für die Automobilindustrie lassen sich hieraus wichtige Informationen für die zukünftige Produktentwicklung ableiten. Die Studie dient zudem als Pilotstudie und ist die Basis für weitere Forschungsarbeiten, die zukünftig im Rahmen eines Open Mega City Labs in verschiedenen europäischen und nicht-europäischen Ländern zum Thema autonomes Fahren geplant sind und soll für alle beteiligten Forschungsgruppen einen zugänglichen und verwertbaren Datenpool bilden.

Stöbern in Sachbuch

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen