User Experience Studie „Autonomous Driving“

User Experience Studie „Autonomous Driving“
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "User Experience Studie „Autonomous Driving“"

Selbstfahrende Autos sind keine Zukunftsvision, sondern durch erste Serienfahrzeuge im Alltag erlebbar. Welche Chancen und Risiken ergeben sich dadurch allerdings aus Konsumentensicht für Verkehrsteilnehmer? Wie werden autonome Fahrfunktionen wahrgenommen?
Mit diesen Fragstellungen beschäftigten sich 21 Studierende des Studiengangs BWL-Industrie der DHBW Stuttgart im Rahmen einer User Experience Studie zum Thema „autonomes Fahren“. Durch eine Testfahrt mit Serienfahrzeugen der Mercedes-Benz E-Klasse bzw. des Tesla Model S hatten 200 Probanden die Möglichkeit Leistungs- und Wahrnehmungsdimensionen, wie z.B. Sicherheit, Fahrspaß und Kontrollierbarkeit, vor und nach einer Probefahrt zu bewerten. Durch die hierbei erzeugten Daten prüften die Studierenden anhand verschiedener theoretischer Modelle unter anderem, welche Faktoren die Einstellung zum autonomen Fahren beeinflussen. Zudem konnte analysiert werden, wie verschiedene autonome Fahrfunktionen prinzipiell durch Testfahrer bewertet werden. Die Studie ist durch die Realisierung einer Testfahrt mit einem Serienfahrzeug mit autonomen Fahrfunktionen (in Abgrenzung zu Simulationen oder Filmen, die bisher eingesetzt wurden) in der Forschungslandschaft einzigartig und hat nicht nur eine hohe wissenschaftliche, sondern auch eine hohe anwendungsbezogene Bedeutung. Insbesondere für die Automobilindustrie lassen sich hieraus wichtige Informationen für die zukünftige Produktentwicklung ableiten.
Die Studie dient zudem als Pilotstudie und ist die Basis für weitere Forschungsarbeiten, die zukünftig im Rahmen eines Open Mega City Labs in verschiedenen europäischen und nicht-europäischen Ländern zum Thema autonomes Fahren geplant sind und soll für alle beteiligten Forschungsgruppen einen zugänglichen und verwertbaren Datenpool bilden.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783981444070
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:43 Seiten
Verlag:DHBW Stuttgart - Zentrum für Empirische Forschung
Erscheinungsdatum:31.05.2017

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Bisher gibt es noch keine Bewertungen zum Buch. Schreibe mit "Neu" die erste Rezension und teile deine Meinung mit anderen Lesern.

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks