Wahrnehmung und Bewertung Automatisierter Fahrassistenten

Wahrnehmung und Bewertung Automatisierter Fahrassistenten
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Wahrnehmung und Bewertung Automatisierter Fahrassistenten"

Der Gedanke von selbstfahrenden Autos bleibt nicht länger ferne Vision, sondern rückt zunehmend in die Gegenwart. Vorstufen des autonomen Fahrens sind inzwischen standardmäßig im Alltag vorzufinden. Ob Einparkassistent, Spurwechsel- oder Spurhalteassistent, eine große Anzahl solcher Systeme findet sich bereits heute in regulären Serienfahrzeugen. Diese ermöglichen ein teilautomatisiertes Fahren, welches die Fahraufgabe des Fahrers in bestimmten Situationen für einen begrenzten Zeitraum übernehmen kann.
Wie werden diese Funktionalitäten hinsichtlich ihrer Nutzbarkeit wahrgenommen? Welche Zahlungsbereitschaft zeigen potentielle Kunden für diese? Wie unterscheiden sich manuelle und automatisierte Fahrvorgänge aus impliziter Perspektive?
Mit diesen Fragstellungen beschäftigten sich Studierende der DHBW Stuttgart im Rahmen einer User-Experience-Studie zum Thema „automatisiertes Fahren“. Durch eine Testfahrt mit Serienfahrzeugen der Mercedes-Benz E- bzw. S-Klasse hatten über 200 Probanden die Möglichkeit automatisierte Fahrassistenzsysteme im regulären Straßenverkehr zu testen. Neben zwei Befragungen wurde darüber hinaus Eye Tracking bzw. EEG zur Datenerhebung eingesetzt.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783981444087
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:50 Seiten
Verlag:DHBW Stuttgart - Zentrum für Empirische Forschung
Erscheinungsdatum:01.06.2018

Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks