Kurt Abels Ein Held war ich nicht

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ein Held war ich nicht“ von Kurt Abels

Der Autor berichtet von seinen Erlebnissen in den Jahren des Zweiten Weltkrieges, insbesondere aus der Zeit, während er Luftwaffenhelfer in Düsseldorf und im Ruhrgebiet und - in den letzten Kriegsjahren - Soldat in Dänemark und Kriegsgefangener in Schleswig-Holstein war. Ein vorangestelltes Kapitel handelt von den Bindungen des Jugendlichen an Familie, Kirche, Schule und seinen Erfahrungen mit der Hitler-Jugend, die ihn veranlassen, zu dieser auf Distanz zu gehen. Das Buch vermittelt einen Eindruck davon, wie ein Heranwachsender sich dem Zugriff der Organisationen des NS-Staates zu entziehen sucht und doch immer wieder dem Zwang der Verhältnisse unterliegt. Der Autor schreibt aus der Sicht des Jugendlichen von damals; er enthält sich der Urteile, die erst später, in Kenntnis der Verbrechen und der Greuel der nationalsozialistischen Herrschaft, gefällt werden konnten. In den Bericht sind einige erhaltene Dokumente sowie zum besseren Verständnis der dargestellten Vorkommnisse Ausschnitte aus zeitgenössischen und späteren Veröffentlichungen eingestreut. Eine Zeittafel am Schluß ermöglicht es, die persönlichen Erinnerungen mit politischen und militärischen Ereignissen des letzten Kriegsjahres in Beziehung zu setzen.

Stöbern in Sachbuch

Die Zeichen des Todes

Eine Mischung zwischen Sachbuch und Krimi! Spannend !!!

Die-Rezensentin

Leben lernen - ein Leben lang

Hilfreiches Buch über die Philosophie des Lebens und die Suche nach dem eigenen Glück. Sehr lesenswert!

dieschmitt

Sex Story

Ein tolles informatives Buch

Ginger1986

No Mommy's Perfect

Angenehm witzige Abwechslung vom, hohen Erwartungsdruck geplagten, Alltag einer Mama.

JosefineS

Hygge! Das neue Wohnglück

Ein vor Ideen sprühendes und mit vielen guten Tipps gespicktes Einrichtungsbuch, das Glück und Gemütlichkeit vermittelt. Einfach Hygge

MelaKafer

Atlas der unentdeckten Länder

Humorvolle Lektüre von Orten jenseits der klassischen Reiseziele. Die gute Beobachtungsgabe vom Author gab mir das Gefühl mitgereist zu sein

ScullysHome

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks