Der ins Herz getroffene Punkt

von Kurt Aebli 
5,0 Sterne bei1 Bewertungen
Der ins Herz getroffene Punkt
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Der ins Herz getroffene Punkt"

Kurt Aebli erzählt in kurzen Fragmenten und punktuellen Reflexionen vom Leben und Denken seines alter ego, des Dichters und Skeptikers
Wellenberg, von dessen einsiedlerischer Existenz und davon,
wie sich der zeitgemäße Unberührbare idealerweise
in einer Rolle sieht, die jener eines antiken Zweiflers und
Tonnenbewohners am nächsten verwandt zu sein scheint,
wie er in letzter Konsequenz jedoch dabei scheitert, auch
noch der Welt des Schreibens den Rücken zu kehren.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783905591873
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:152 Seiten
Verlag:Urs Engeler
Erscheinungsdatum:01.02.2005

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    P
    Pitt Nickelvor 9 Jahren
    Rezension zu "Der ins Herz getroffene Punkt" von Kurt Aebli

    Kurt Aebli hat ein Buch vom Zurückziehen, vom sich Entziehen, von der Suche nach dem Nichts geschrieben. Wenn sein alter ego Wellenberg dann doch einmal auftaucht, ist er scharf im Denken und nachdenklich. Jeden Tag stehe ich auf, um mir anzuschauen, wofür Menschen jeden Tag aufstehen. Und doch scheint es, dass das Schreiben für ihn vielleicht ein verzweifelter Versuch ist, am Leben, wenn auch am Rande, teilzunehmen. Achtung: Es ist kein Roman, es ist ein Buch für das man sich Zeit nehmen muss.

    Kommentieren0
    9
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks