Kurt Aram

 3 Sterne bei 3 Bewertungen

Lebenslauf von Kurt Aram

Kurt Aram, sein wirklicher Name war Hans Fischer, wurde am 28.01.1869 in Lennep geboren; gestorben am 10.07.1934 in Berlin. Er war ein deutscher Journalist und Schriftsteller, der unter diesem Namen schrieb. Bis zu seiner Amtsniederlegung 1900 war er unter seinem bürgerlichen Namen Pfarrer in Herborn. Er arbeitete als Redakteur beim Berliner Tageblatt, war Mitherausgeber der Literaturzeitschrift „März“ und verfasste eine Reihe von Romanen, die allgemein zur Unterhaltungsliteratur gezählt werden.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Kurt Aram

Neue Rezensionen zu Kurt Aram

Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 6 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks