Kurt Aust Die dritte Wahrheit

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die dritte Wahrheit“ von Kurt Aust

Weil er die Intrigen des Herzogs erfolgreich enthüllt hat, ist Professor von Boueberge 1701 an die Universität zu Kopenhagen berufen worden. Dort ist der gelehrte Mann nicht unumstritten: Einige der Professoren neiden ihm sein Wissen und seinen Erfolg. Und schon bald überträgt ihm das königliche Gericht die Aufklärung eines mysteriösen Todesfalls. (Quelle:'Fester Einband/01.01.2002')

Stöbern in Krimi & Thriller

Flugangst 7A

Verstörend, beklemmend und mit einem Wahnsinnsplot!

Johanna_Torte

TICK TACK - Wie lange kannst Du lügen?

Sehr schlechter Anfang, wurde dann aber etwas besser. Trotzdem nicht warm geworden

ReadAndTravel

Sturzflug (Ryder Creed 3)

Absoluter Kracher mit einem tollen Book-Boyfriend!

AmyJBrown

Solange du atmest

Ein seichter Thriller, der durch den leichten, absolut angenehmen Schreibstil und eine Familiengeschichte besticht, die man lesen will.

nessisbookchoice

Stille Wasser

spannender Thriller, Wahnvorstellung oder Realität?

janaka

Hex

unglaublich fesselndes Buch

Sandra1978

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Die dritte Wahrheit" von Kurt Aust

    Die dritte Wahrheit

    smutcop

    11. November 2011 um 14:04

    Ein wirklich unterhaltsamer Krimi aus Dänemark im Jahre 1700. Der aufgeschlossene Freidenker und Professor der Juristik Thomas von Bouberge und sein junge Gehilfe Petter Hortten reisen im Jahre 1700 auf ein Gut in Jütland. Hier sollen Sie im Auftrage der Justiz den merkwürdigen Mord an dem Fronvogt aufklären. Zwar schmort schon ein Verdächtiger im Keller aber der kann es, findet von Bouberge schnell heraus, nicht gewesen sein. Indizien sprechen zwar gegen ihn aber zu offensichtlich will der Gutsherr Oberst Ehrencron ihn auf dem Schafott sehen. Insgesamt bietet das Buch einen charmanten Einblick in das Landleben dieser Zeit, frei von Religionskämpfen und hat mit den beiden Akteuren Thomas und Petter zwei echte Charakterköpfe. Dies ist der zweite Fall der Hobbyermittler.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks