Kurt Bartsch

(15)

Lovelybooks Bewertung

  • 28 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 4 Rezensionen
(5)
(5)
(4)
(1)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ungewöhnliche Geschichte mit toller Sprache

    Fanny Holzbein

    Viv29

    16. August 2018 um 19:08 Rezension zu "Fanny Holzbein" von Kurt Bartsch

    "Fanny Holzbein" lockt schon durch den ungewöhnlichen Titel und es bleibt auch ein ungewöhnliches Buch. Wir begleiten die zu Beginn 13jährige Fanny während der letzten Kriegsmonate im umkämpften Berlin und dann durch die erste Nachkriegszeit. Das Thema gibt es oft, hier aber ist es auf besondere Weise umgesetzt. Eine große Stärke des Buches ist der wundervolle Umgang mit Sprache. Es sind so viele ganz herrliche bildschöne Sätze hier enthalten. Sätze, die einem ans Herz gehen, die in ihrer poetischen Art die ganze Tragik der Zeit ...

    Mehr
  • Rezension zu "Fanny Holzbein" von Kurt Bartsch

    Fanny Holzbein

    PrinzessinMurks

    08. March 2010 um 22:12 Rezension zu "Fanny Holzbein" von Kurt Bartsch

    Ein Buch, dass ich mir wegen des Covers gekauft habe - und wegen des dazu in seltsamer Beziehung stehenden Titels. Ich wurde nicht enttäuscht. Das Buch hält, was die Gestaltung verspricht. *** Sprachlich ausgefeilt wird die Geschichte von Fanny erzählt - im fast besiegten Berlin. Die Figuren sind liebevoll ausgearbeitet. Jede von ihnen mit Geschichte und Gesicht. Selbst die kleinste Nebenfigur hat Profil. Mal lakonisch, mal erotisch, mal sachlich, mal emotionsgeladen, mal mit schnellen Schnitten, mal endlos ins Detail gehend. Ein ...

    Mehr
  • Rezension zu "Fanny Holzbein" von Kurt Bartsch

    Fanny Holzbein

    Simone Keil

    20. November 2009 um 13:44 Rezension zu "Fanny Holzbein" von Kurt Bartsch

    Das ist eins der Bücher, das man erst wieder weglegt, wenn man es zu Ende gelesen hat. Kurt Bartsch erzählt eine berührende Geschichte, ohne rührselig zu werden. Die Schreibweise wechselt von klaren, knappen Beschreibungen zu poetischen Bildern, von rasantem Tempo zu verdichteter Langsamkeit. Ein wirklich großartiger Roman, bewegend und fantastisch geschrieben. Absolut empfehlenswert.

  • Rezension zu "Fanny Holzbein" von Kurt Bartsch

    Fanny Holzbein

    Maggi

    14. September 2009 um 00:39 Rezension zu "Fanny Holzbein" von Kurt Bartsch

    Ein erschütterndes Buch über das Kriegsende in der Reichshauptstadt Berlin und die Zeit danach. Die 13-jährige Fanny und ihre Herzensfreundin Charlotte schlagen sich mehr oder weniger allein durch das zerstörte Berlin und erleben die täglichen Grausamkeiten dieser Zeit. Die Alltäglichkeit des Leids, der Verzweiflung, des Mordes, der Vergewaltigung, des Hungers. In einer äußerst fähigen Sprache, in knappen, schnörkellosen Sätzen berichtet Kurt Bartsch von dieser brutalen Zeit, in der es jedem Einzelnen nur noch ums nackte ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.