Österreichische Trilogie

Cover des Buches Österreichische Trilogie (ISBN:9783703001840)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Österreichische Trilogie"

Die "Österreichische Trilogie" stellt die Stücke dreier Autoren vor, die sich mit entscheidenden Ereignissen der österreichischen Geschichte in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts befassen: Kurt Becsis (1920–1988) Drama in fünf Akten "Die Nacht von Sarajewo" (1968) spielt in der Nacht vor der Ermordung des österreichisch-ungarischen Thronfolgers Franz Ferdinand. Im 1938 mit dem Grillparzerpreis ausgezeichneten Dreiakter "3. November 1918" von Franz Theodor Csokor (1885–1969) geht es um die Auflösung der k. u. k. Armee, des Machtkerns der alten Donaumonarchie. "Nordlicht", eine 1986 entstandene "Chronik in neun Bildern" von Helmut Schwarz (geb. 1928), handelt vom Anschluss Österreichs an das Deutsche Reich 1938.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783703001840
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:254 Seiten
Verlag:Wagner Innsbruck
Erscheinungsdatum:01.01.1987

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Gedichte und Dramen

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks