Kurt Brand

 4.5 Sterne bei 29 Bewertungen
Autor von Das Rätsel des Ringraumers, Sternendschungel Galaxis und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Kurt Brand

Sortieren:
Buchformat:
Sternendschungel Galaxis

Sternendschungel Galaxis

 (4)
Erschienen am 01.06.2005
Zielpunkt Terra

Zielpunkt Terra

 (4)
Erschienen am 01.06.2005
Die Hüter des Alls

Die Hüter des Alls

 (3)
Erschienen am 01.01.2010
Todeszone T-XXX

Todeszone T-XXX

 (3)
Erschienen am 01.01.2007
Die Meister des Chaos

Die Meister des Chaos

 (2)
Erschienen am 01.01.2007

Neue Rezensionen zu Kurt Brand

Neu
Sonnenwinds avatar

Rezension zu "Die Hüter des Alls" von Kurt Brand

Ren Dhark Nr. 5
Sonnenwindvor 7 Monaten

Ren Dhark und seine Getreuen kommen hinter die Geheimnisse der Giants, finden den CAL und befreien die Erde und ihre Kolonien, Commander Huxley wird von den Nogk entlassen, nachdem er einen Sitz in ihrem Rat eingenommen hat und trifft mit Ren Dhark und seinen Getreuen zusammen.

Auf der Erde ernennt Ren Dhark einen neuen Vertreter, Norman Dewitt, ein begabter Mann mit außergewöhnlichem Organisationstalent - aber leider nicht nicht ganz sauberem Charakter. Dadurch entstehen Probleme von allen Seiten, die eine schnelle Lösung fordern.

Wieder sehr spannend und schlüssig auf dem Vorhergehenden beruhend. Aber, wie immer, man sollte alle Bände nacheinander lesen.

Kommentieren0
1
Teilen
Sonnenwinds avatar

Rezension zu "Todeszone T-XXX" von Kurt Brand

T-XXX und Fremdintelligenzen
Sonnenwindvor 7 Monaten

T-XXX ist ein neuer Schauplatz: Menschen, die sich ein Jahr lang vor den Giants verstecken konnten. Dann werden Menschen entdeckt, die von der Erde weggeschafft werden. Und die Nogk...

Man folgt einem Giant-Raumschiff und kommt so auf den Planeten, den man für deren Heimat hält. Und weil man gerade zu der Entdeckung gekommen war, daß die Giants möglicherweise doch Roboter sind, nennt man ihn Robon. Und findet dort die Verschleppten, die sich nicht mehr an die Erde erinnern.

Kommentieren0
1
Teilen
Sonnenwinds avatar

Rezension zu "Zielpunkt Terra" von Kurt Brand

Richtung Heimat
Sonnenwindvor 7 Monaten

Die Point Of startet zur Erde. Man weiß nicht, warum sie sich nicht mehr meldet und ist gleichzeitig besorgt, weil mehrere Notrufe eingegangen sind.

... und dann kommt das Erschrecken: Die Menschen sind ausgehungert und zerlumpt und völlig willenlos. Sie werden nur über UKW-Signale von den "Giants" genannten Eroberern gelenkt. Mit keinem Mittel kann man sie aufwecken. Und dieses Bild ist überall dasselbe. Gibt es noch freie Menschen auf der Erde? Und wenn ja, wo? Die Suche nach ihnen ist gefährlich, aber die Suchkommandos sind entschlossen, das Rätsel zu lösen und die versklavten Menschen zu befreien.

Kommentieren0
2
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 21 Bibliotheken

auf 3 Wunschlisten

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks