Kurt Hoffmeister Braunschweigs Literaten

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Braunschweigs Literaten“ von Kurt Hoffmeister

Braunschweig hat eine bedeutende literarische Tradition. Sie beginnt in der Zeit Heinrichs des Löwen und setzt sich über Hermann Bote und das Barockzeitalter bis zum Collegium Carolinum unter Abt Jerusalem und seinen Gelehrten fort. Gotthold Ephraim Lessing, Johann Anton Leisewitz, Joachim Heinrich Campe und Wilhelm Raabe sowie die Familie Huch und die Geschwister Seidel sind die herausragenden Literaten. Zahlreiche uns heute unbekannte Schriftsteller der schönen Literatur wurden wiederentdeckt auf dieser Zeitreise durch die braunschweigische Literaturlandschaft.

Stöbern in Biografie

Streetkid

Ein gutes Buch - doch ich habe mehr erwartet

PollyMaundrell

Gegen alle Regeln

grossartig geschrieben, wie ein spannender Roman

mgwerner

Am Ende der Welt ist immer ein Anfang

Humorvoll und locker leicht geschrieben! Sehr sympathische Autorin und interessante Lektüre.

Bucheule

Dichterhäuser

Ein großartiges Geschenk an alle, die Literatur & ihre Dichter lieben/besser kennenlernen wollen. Diese Fotos! Ein wahres Fest fürs Auge!

Wedma

Penguin Bloom

Inspiriert einfach...

WriteReadPassion

Und was machst Du so?

Eine interessante Lektüre, die dazu führt, die eigene Biografie und Berufswahl zu hinterfragen.

seschat

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen