Kurt Jahn-Nottebohm

(19)

Lovelybooks Bewertung

  • 57 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 2 Leser
  • 7 Rezensionen
(1)
(7)
(9)
(2)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Dunkelkammer

    Dunkelkammer

    BettinaForstinger

    02. August 2017 um 07:19 Rezension zu "Dunkelkammer" von Kurt Jahn-Nottebohm

    Klappentext: Mülheim an der Ruhr. Ein brutaler Doppelmord, eine leere CD-Hülle und ein brennendes Haus bringen den Kripo-Beamten Frank Wallert und sein Team fast zur Verzweiflung. Erst als die 13-jährige Steffie die Bahnen der Ermittlungen kreuzt, kommt Licht in die Dunkelheit. Der erste Fall für Frank Wallert und sein Team. Ein Doppelmord auf eine Frau und einen  Mann, danach ein Hausbrand am Tatort und ein Anschlag auf  die Nachbarin der Toten. Frank Wallert ist ein sympathischer Kommissar dennoch hatte ich so meine Probleme ...

    Mehr
  • Lesechallenge Krimi gegen Thriller 2016

    kubine

    Die Lesechallenge Krimi gegen Thriller geht auch 2016 weiter! Du liest gerne Krimis und kannst so bekannte Ermittler wie Miss Marple oder Commisario Brunetti locker mit Deiner Spürnase abhängen? Oder liegen Dir eher rasante Thriller, bei denen Du schon mal die Nacht zum Tag machst? Dann mach doch mit bei unserer Teamchallenge Krimi gegen Thriller. Welches Team schafft es, die meisten Bücher zu lesen? Wir sind gespannt. Welche Bücher zählen? Als grobe Einteilung soll dabei die Angabe der Verlage dienen. Hat der Verlag es als ...

    Mehr
    • 3931
  • Challenge: Literarische Weltreise 2016

    Euphoria

    Ginevra

    zu Buchtitel "Euphoria" von Lily King

        Liebe Lovelybookerinnen und –booker, habt Ihr Lust, im Jahr 2016 auf Weltreise zu gehen – literarisch gesehen? Dann begleitet mich durch 20 verschiedene Lese- Regionen! Die Aufgabe besteht darin... -  12 Bücher in einem Jahr zu lesen;-   Mindestens 10 verschiedene Regionen auszuwählen (zwei Regionen dürfen also doppelt vorkommen);-   Autor und/oder Schauplatz und/oder eine bzw. mehrere der Hauptfiguren müssen zu dieser Region passen.-   Bitte postet Eure Rezensionen und Beiträge bei den passenden Regionen;-   Auch Buchtipps ...

    Mehr
    • 1703
  • Geheimnisse aller Art ...

    Der Grieche

    Bellis-Perennis

    24. April 2016 um 16:19 Rezension zu "Der Grieche" von Kurt Jahn-Nottebohm

    Die Story beginnt ein paar Jahre vor den aktuellen Ereignissen. Ein Urlaubsflirt in Griechenland einer anfangs nicht näher beschriebenen deutschen Frau. Mühlheim an der Ruhr 2006 - Frank Wallert beschäftigt sich mitten während der Fußball-WM sein dritter Kriminalfall. Ein Mann südländischen Aussehens wird auf einem Spielplatz erschossen aufgefunden. Wegen seines teilweise fehlenden Gesichts und ohne Papiere ist er vorerst nicht zu identifizieren.Wallerts Partnerin im Leben und im Beruf, Maren Dieckmann klappt beim Anblick der ...

    Mehr
  • Die größte Stärke liegt in dem, was in dem Buch NICHT vorkommt...

    Dunkelkammer

    soetom

    25. March 2016 um 22:27 Rezension zu "Dunkelkammer" von Kurt Jahn-Nottebohm

    Man könnte einen Krimi über Kinderpornos Moralin durchtränkt oder effekthascherisch gestalten - macht der Autor nicht. Aber am besten gefallen hat mir die erotisch aufgeladene Atmosphäre zwischen dem Kommissar und einer Kollegin, während er verzweifelt versucht, seine Ehe zu retten. Und so sehr man sich danach sehnt, dass diese Situation aufgelöst wird und der Held seinen Frieden findet. Aber es passiert - zumindest in diesem Nebenstrang der Geschichte: Nichts. Diese Spannung über ein ganzes Buch aufrecht zu erhalten ohne ...

    Mehr
  • Chance vertan...

    Im Namen des Vaters

    soetom

    25. March 2016 um 22:15 Rezension zu "Im Namen des Vaters" von Kurt Jahn-Nottebohm

  • spannender Ruhrgebietskrimi

    Dunkelkammer

    tobias_liebert

    15. March 2016 um 18:59 Rezension zu "Dunkelkammer" von Kurt Jahn-Nottebohm

    Die Frühlingsidylle im Ruhrgebiet wird durch einen brutalen Doppelmord an Jörg Klettner und Claudia zerstört. Kommissar Frank Wallert wird mit den Ermittlungen beauftragt. Zunächst scheint es kein Motiv für die Tat zu geben. Weitere Untersuchungen am Tatort fallen ins Wasser, da das Haus, in dem die Mordopfer wohnten, den Raub von Flammen wurden. Ein Brandstifter war am Werk. Trotz der Brandstiftung tappen die Ermittler im dunklen. Nur einer Kollegin von Frank Wallert macht eine Aussage einer Zeugin stutzig und sie klemmt sich ...

    Mehr
  • Dunkelkammer

    Dunkelkammer

    hege

    Rezension zu "Dunkelkammer" von Kurt Jahn-Nottebohm

    > Gesamteindruck < Welch treffender Titel! Ich gehöre nicht zu den Cover-Käufern. Allerdings bin ich schnell durch Titel eingefangen. Oder auch nicht. A catching phrase, so mag man das anderswo nennen. Gemäß dem Titel werden wir ins Dunkle geführt. Dort, angesichts des Grauens, das sich dann auf Papier manifestiert, wird der Doppelmord, der gleich zu Anfang passiert, mit fortlaufender Ermittlungsarbeit zur Nebensache. Seine Aufklärung bringt Licht in viel abscheulicheres Dunkel. Türen, Tore, Portale öffnen sich zur und in der ...

    Mehr
    • 3

    hege

    10. March 2015 um 18:19
    heidi_59 schreibt Tolle Rezi ♥ Leider wacht unsere Gesellschaft immer erst auf , wenn was passiert . Leider gehören manchmal auch Eltern der Opfer dazu .

    Das ist wirklich traurige Tatsache. Danke, Heidi, fuer deinen Kommentar :))

  • Ein gelungenes autorendebüt und ein hochspannender thriller

    Dunkelkammer

    NiJo

    09. May 2014 um 10:19 Rezension zu "Dunkelkammer" von Kurt Jahn-Nottebohm

    Der schreibstil dieses Buches ist klasse. Er ist praktisch im Tagebuchstil geschrieben und so kann mann die fortschritte der Ermittler und die ganze tatreihenfolge gut verfolgen. Zunächst treffen wir im Buch auf die 13 Jahre alte steffie. Ihre eltern sind fast den ganzen Tag nicht da, weil beide bis zum hals in Arbeit stecken. Für Steffie haben sie nie Zeit. Sie fühlt sich daher sehr einsam, denn sie hat nur 2 Freundinnen mit denen sie sich trifft. Bis eines Tages sie von Robert angesprochen wird, welcher sich als Vater von Alex ...

    Mehr
  • Kindle-Buffet: Kostenlose E-Books bei Amazon

    Kindle Buffet

    sursulapitschi

    zu Buchtitel "Kindle Buffet" von Steve Weber

    Nein, dies ist keine Leserunde, sondern der Thread für:   Kostenlose e-books   Viele fleißige Menschen posten für uns täglich jede Menge Links für kostenlose e-books. Da es sehr viel bequemer wäre, wenn die einzelnen Links nach Genres sortiert aufrufbar wären (und Lovelybooks uns da technische Grenzen setzt), ist dies hier der Versuch, das Thema praktischer zu gestalten. Hier könnt ihr Links einstellen, wenn ihr kostenlose e-books entdeckt habt, oder einfach stöbern. Viel Spaß!  

    • 14367
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.