Buchreihe: Frank Wallert von Kurt Jahn-Nottebohm

 3.4 Sterne bei 17 Bewertungen

Alle Bücher in chronologischer Reihenfolge

6 Bücher
  1. 1
    Dunkelkammer

    Band 1: Dunkelkammer

     (17)
    Ersterscheinung: 17.01.2005
    Aktuelle Ausgabe: 11.08.2016
    Dunkelkammer

    Mülheim an der Ruhr. Ein brutaler Doppelmord, eine leere CD-Hülle und ein brennendes Haus bringen den Kripo-Beamten Frank Wallert und sein Team fast zur Verzweiflung. Erst als die 13-jährige Steffie die Bahnen der Ermittlungen kreuzt, kommt Licht in die Dunkelheit.
  2. 2
    Im Namen des Vaters

    Band 2: Im Namen des Vaters

     (1)
    Ersterscheinung: 30.06.2006
    Aktuelle Ausgabe: 04.10.2016
    Im Namen des Vaters

    Mülheim an der Ruhr. Als Hauptkommissar Frank Wallert zum Tatort gerufen wird, blickt er auf eine junge Frau, die wie aufgebahrt in einer Hofeinfahrt liegt. Ihre Augen sind geschlossen. Eine Blutlache hat den Asphalt und ihre Kleidung rot eingefärbt. In ihren Händen hält sie eine weiße Rose.

    Die Ermittlungen laufen auf Hochtouren, doch kein Mensch will die Tote gekannt haben. Niemand scheint sie zu vermissen. Erst durch die Veröffentlichung ihres Bildes in der Mülheimer Tageszeitung bekommt die junge Frau einen Namen. Doch die Mauer des Schweigens im Umfeld des Tatortes wird immer dicker.
  3. 3
    Der Grieche

    Band 3: Der Grieche

     (1)
    Ersterscheinung: 07.01.2016
    Aktuelle Ausgabe: 24.10.2016
    Der Grieche

    Zur Zeit der Fußball-Weltmeisterschaft 2006 in Deutschland: In Mülheim an der Ruhr wird auf einem Spielplatz die Leiche eines Griechen gefunden, was die junge Polizistin Maren Dieckmann aus guten Gründen aus der Fassung bringt. Denn sie kennt diesen Mann, was sie ihrem Kollegen und Lebensgefährten Frank Wallert zunächst verschweigt. So entstehen Turbulenzen, die erst in Mülheim die Ermittlungen behindern und später in Griechenland zu zwei Familien führen, die eine dramatische gemeinsame Vergangenheit gleichermaßen trennt und verbindet.
  4. 4
    Ein mörderisches Lächeln

    Band 4: Ein mörderisches Lächeln

     (0)
    Ersterscheinung: 19.11.2015
    Aktuelle Ausgabe: 20.03.2017
    Ein mörderisches Lächeln

    An einem Montagmorgen im März macht eine Joggerin im Speldorfer Wald zwischen Mülheim und Duisburg eine grausige Entdeckung. Auf einer Bank findet sie einen nackten Toten mit einem Smiley auf dem Oberkörper. Genau eine Woche später wird an gleicher Stelle eine weitere Leiche gefunden. Alles weist auf eine Mordserie hin, bei der mit mörderischem Lächeln Regie geführt wird. Kann das Team, zu dem Hauptkommissar Frank Wallert Monate nach seinen schweren Schussverletzungen zurückkehrt, einen dritten Mord verhindern?
  5. 5
    Adrian

    Band 5: Adrian

     (0)
    Ersterscheinung: 20.11.2015
    Aktuelle Ausgabe: 20.03.2017
    Adrian

    Adrians Familie wohnt in einer runtergekommenen Roma-Siedlung am Stadtrand von Cluj (Klausenburg). Um sich vor den Schlägen seines Vaters zu schützen, hat er sich eine Hütte auf der nahegelegenen Müllkippe gebaut, wo er die meiste Zeit lebt. In der Hoffnung auf ein besseres Leben lässt er sich auf ein zweifelhaftes Versprechen ein, das ihn ins Ruhrgebiet führt.

    Derweil hat der ehemalige Hauptkommissar Frank Wallert einen Auftrag als Privatermittler angenommen. Im FORUM, einem Einkaufszentrum in Mülheim an der Ruhr, häufen sich die Diebstähle. Als Franks ehemalige Kollegen vom KK11 in Essen einen Toten finden, überschneiden sich die Ermittlungen.

    Wer ist der Tote? Gibt es eine Verbindung zu den Kindern, die Frank im Einkaufszentrum beobachtet hat?
  6. 6
    Wie auf Schienen

    Band 6: Wie auf Schienen

     (0)
    Ersterscheinung: 03.02.2016
    Aktuelle Ausgabe: 20.03.2017
    Wie auf Schienen

    Birthe ist 15 Jahre alt, als sie von einem heranrasenden Zug überrollt wird. Bereits zwei Tage zuvor hatten die Eltern sie als vermisst gemeldet und Frank Wallert mit der Suche nach ihr beauftragt. Es gibt keinen Abschiedsbrief und eine Selbsttötung schließen die Eltern vehement aus. Was wissen ihre Freunde, die mit Birthe zusammen in einer Band spielen? Und was verbirgt der Musiklehrer, der Birthe seit ihrem 5. Lebensjahr kennt? Bei seinen Recherchen stößt Frank auf ein Geflecht aus Lügen, Heuchelei und Boshaftigkeit.

    Alle Frank Wallert-Krimis sind in sich abgeschlossen und können unabhängig voneinander gelesen werden.

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks