Kurt Lauber

(7)

Lovelybooks Bewertung

  • 9 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 4 Rezensionen
(4)
(3)
(0)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Tagwoll 3.260 MüM

    Der Wächter des Matterhorns
    KaraMelli

    KaraMelli

    10. September 2017 um 14:07 Rezension zu "Der Wächter des Matterhorns" von Kurt Lauber

    Drei Monate im Jahr ist Kurt Lauber Wirt der Hörnlihütte unterhalb des Matterhorns.Er berichtet in seinem Buch vom Leben während dieser Zeit und beginnt mit dem alljährlichen Erwecken der Hütte aus ihrem Winterschlaf im Juli und endet mit dem Verlassen selbiger im September.Was er in den letzten Jahren während dieser Zeitspanne erlebt hat, ist aufgeteilt in kleine, feine Kapitel und jedes bildet einen Übergang zum nächsten, so dass man nie den Faden und den Fluss verliert.Mir hat dieser Aufbau sehr gut gefallen.Kurt Lauber ...

    Mehr
  • Der Horu

    Der Wächter des Matterhorns
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    01. March 2014 um 11:01 Rezension zu "Der Wächter des Matterhorns" von Kurt Lauber

    Die Schweiz mit ihren SAC-Hütten ist etwas besonderes, eine ganz eigene Welt oben in den Bergen. Ich durfte auch schon in zwei SAC-Hütten einkehren anlässlich einer Wanderung und bin fasziniert von der Abgeschiedenheit und der friedlichen Welt abseits der Zivilisation. Kurt Lauber beschreibt in seinem Buch einen Rückblick auf eine Saison in der Hörnlihütte am Fusse des Horu, des Matterhorns. Die Saison dauert nur rund drei schneefreie Monate. So manche unangenehme Überraschung kann sich in dieser Zeit ereignen, viel freudiges, ...

    Mehr
  • Rezension zu "Der Wächter des Matterhorns" von Kurt Lauber

    Der Wächter des Matterhorns
    Bibliophil

    Bibliophil

    28. July 2012 um 17:48 Rezension zu "Der Wächter des Matterhorns" von Kurt Lauber

    Wenn man von der Schweizerseite her das Matterhorn besteigen will, kommt man nicht an ihr vorbei: die Hörnlihütte . Sie liegt oberhalb Zermatt, Kanton Wallis, auf einer Höhe von 3‘260 m. Die Hütte ist nur während der Bergsteiger-Saison im Sommer geöffnet. Und diese Zeit ist kurz dafür aber umso intensiver. Seit sechzehn Jahren stellt sich Kurt Lauber den Herausforderungen und bewirtet zusammen mit einem kleinem Team Übernachtungsgäste und Touristen, die für ein Mittagessen zum Berghaus aufsteigen, um die Bergsteiger auf dem ...

    Mehr
  • Rezension zu "Der Wächter des Matterhorns" von Kurt Lauber

    Der Wächter des Matterhorns
    Gospelsinger

    Gospelsinger

    31. March 2012 um 15:00 Rezension zu "Der Wächter des Matterhorns" von Kurt Lauber

    Das muss ein wirklich harter Job sein, in der Sommersaison auf der Hörnlihütte. Nur einmal in der Woche duschen können, weil ein ständiger Wassermangel herrscht, Arbeitstage, die um 03:00 Uhr morgens beginnen und bis tief in die Nacht gehen, schwierige Vorratsplanung, weil alles per Hubschrauber transportiert werden muss, Schneefälle im August, und dazu ständige gefährliche und schwierige Rettungseinsätze, an einem Seil am Hubschrauber hängend. Aber es muss auch ein herrlicher Job sein. Ein Arbeitsteam, das zu einem ...

    Mehr