Kurt Lehmkuhl Kardinalspoker

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 7 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(2)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Kardinalspoker“ von Kurt Lehmkuhl

Nach einem Fußballspiel zwischen den rheinischen Erzrivalen Alemannia Aachen und 1. FC Köln im neuen Tivoli-Stadion in Aachen wird ein FC-Fan tot aufgefunden. Es handelt sich um Wolfgang Kardinal, den Vorsitzenden einer populistischen Wahlvereinigung. Die Boulevardpresse am Rhein sieht im Tod des Kölner Ratsherrn den Auftakt zu einem Fan-Krieg zwischen Aachen und Köln. Kurz darauf stirbt ein weiterer Fußballanhänger. Der pensionierte Kommissar Rudolf-Günther Böhnke wird während seiner Ermittlungen mit seiner eigenen Vergangenheit konfrontiert und sieht sich bald nicht nur in einem sportlichen, sondern auch in einem kommunalpolitischen Dschungel umherirren.

Stöbern in Krimi & Thriller

Flugangst 7A

Verstörend, beklemmend und mit einem Wahnsinnsplot!

Johanna_Torte

TICK TACK - Wie lange kannst Du lügen?

Sehr schlechter Anfang, wurde dann aber etwas besser. Trotzdem nicht warm geworden

ReadAndTravel

Sturzflug (Ryder Creed 3)

Absoluter Kracher mit einem tollen Book-Boyfriend!

AmyJBrown

Solange du atmest

Ein seichter Thriller, der durch den leichten, absolut angenehmen Schreibstil und eine Familiengeschichte besticht, die man lesen will.

nessisbookchoice

Stille Wasser

spannender Thriller, Wahnvorstellung oder Realität?

janaka

Hex

unglaublich fesselndes Buch

Sandra1978

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Kardinalspoker" von Kurt Lehmkuhl

    Kardinalspoker

    sab-mz

    11. March 2012 um 15:47

    Wieder einmal ein Krimi von Kurt Lehmkuhl,der vom Anfang bis Ende spannend und auch humorvoll ist.Der Krimi spielt zwischen Köln und Aachen und lässt auch Frotzeleien zwischen Alemannia Aachen - und FC Köln -Fans nicht aus. Hauptäschlich spielt die Handlung im politischen Milieu und in der "Unterwelt" Und wenn nicht zu Beginn darauf hingwiesen würde,dass es eine fiktive Handlung ist,dann könnte man meinen,dass Tatsachen beschrieben würden. Hochaktuell,wie immer,wird sogar der Einsturz des Kölner Stadtarchivs eingebunden.Es werden mehrere Tote aufgefunden.Der Ex-Komissar Böhnke wird mit seiner Vergangenheit konfrontiert als er wieder mal ermittelt. Und mit viel List und Verbindungen ermitteln er und sein Freund der Rechtsanwalt Grundler die wahren Täter,mit denen man nicht gerechnet hätte.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks