Kurt Nowak

 3.6 Sterne bei 5 Bewertungen
Autor von Das Christentum, Die Weltreligionen Box und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Kurt Nowak

Studium der evangelischen Theologie in Leipzig und Jena, Zusatzausbildung in Literaturwissenschaft 1971: Promotion (Dr. theol.)1977: Habilitation1984: Promotion (Dr. phil.)Seit1987 Professor für Kirchengeschichte an der Theologischen Fakultät der Universität Leipzig (seit 1992 'neuen Rechts'), daneben Directeur d'études associé an der Maison des Sciences de l'Homme (Paris)

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Kurt Nowak

Cover des Buches Das Christentum9783406728341

Das Christentum

 (2)
Erschienen am 02.11.2018
Cover des Buches Die Weltreligionen Box9783406562853

Die Weltreligionen Box

 (1)
Erschienen am 15.02.2008
Cover des Buches Schleiermacher9783825222154

Schleiermacher

 (1)
Erschienen am 31.10.2002
Cover des Buches Der Tod des Studenten Lothar Dahl. Roman.B003NRWLPO

Der Tod des Studenten Lothar Dahl. Roman.

 (1)
Erschienen am 01.01.1981
Cover des Buches Vertraute Fremde. Roman9783372003947

Vertraute Fremde. Roman

 (0)
Erschienen am 01.01.1990

Neue Rezensionen zu Kurt Nowak

Neu

Rezension zu "Die Weltreligionen Box" von Kurt Nowak

Rezension zu "Die Weltreligionen Box" von Kurt Nowak
Maggivor 11 Jahren

Anders als hier angegeben besteht die Box nur aus 5 Bänden, je einem zu Buddhismus, Hinduismus, Christentum, Islam und Judentum.

Die einzelnen Bände sind jeweils nur um die 100 Seiten dick und verschaffen so in kurzer Zeit gut dargestelltes und gut lesbares Wissen. Unterschiedliche Fachleute geben kompetent die wichtigsten Fakten wieder und geben so einen guten Einstieg in die jeweiligen Religionen. Ein ausführlicher Anhang gibt in jedem Band weitere Literaturhinweise für Interessierte.

Durch unsere zunehmend enger zusammenrückende Welt und die Pluralität in den einzelnen Staaten, in denen heutzutage meist mehrere Religionen auf engem Raum zusammenleben, sollte jeder nicht nur über die eigene Religion bescheid wissen. Sich in den anderen Religionen auszukennen macht ein Verstehen einfacher und kann zu Toleranz und gegenseitiger Achtung führen. Sehr empfehlenswert !

Kommentieren0
27
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 15 Bibliotheken

auf 2 Wunschlisten

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks