Le nozze di Figaro

von Kurt Pahlen 
3,0 Sterne bei1 Bewertungen
Le nozze di Figaro
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Le nozze di Figaro"

"La folle journée ou La mariage de Figaro" heißt ein Theaterstück von Pierre Augustin Caron, genannt Beaumarchais, das zu Beginn der 80er Jahre des 18. Jahrhunderts in Paris Furore machte. Beaumarchais nahm in dieser "Fortsetzung" des "Barbier von Sevilla" zahlreiche Missstände im absolutistischen Frankreich aufs Korn. Freilich konnte Mozarts Librettist Lorenzo Da Ponte das Sujet für eine Oper, die in einem dem österreichischen Kaiser unterstellten Haus aufgeführt werden sollte, nicht in all seiner Bissigkeit übernehmen. Dennoch gelang ihm ein spritziges Libretto, das seine Krönung durch die einzigartige Musik Mozarts erhielt.
Dieses Buch enthält neben dem Textbuch einführende Kommentare von Kurt Pahlen. Er begleitet das musikalische und das äußere wie innere dramatische Geschehen der Oper mit Hinweisen zu kompositorischer Struktur und Sinnzusammenhang. Eine kurze Inhaltsangabe und ein Abriss der Entstehungsgeschichte stellen das Werk in einen Zusammenhang mit dem Gesamtschaffen des Komponisten und seiner Biographie und bieten eine umfassende, reich illustrierte Einführung.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783254080073
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:345 Seiten
Verlag:Atlantis Musikbuch-Verlag
Erscheinungsdatum:18.07.1997

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks