Kurt Schneider Abenteuer Softwarequalität

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Abenteuer Softwarequalität“ von Kurt Schneider

Software ist aus nahezu allen Bereichen unserer Gesellschaft nicht mehr wegzudenken. Entsprechend wächst die Bedeutung guter Softwarequalität. In diesem kompakten, leicht lesbaren Buch erwirbt der Leser fundiertes Grundwissen und einen breiten Überblick. Kann man Softwarequalität messen und wie kommt man zu sinnvollen Qualitätskriterien? Wie findet man Fehler in Programmen und wie geht man beim systematischen Testen vor? Auch organisatorische Fragen, Bedienbarkeit von Software und agile Methoden werden diskutiert, ihr Bezug zur Softwarequalität wird erklärt. Die fachliche Sicht wird ergänzt durch die Geschichte von "Q", einer fiktiven Person. Q ist soeben Qualitätsbeauftragte/r geworden und erlebt Zweifel und Erfolge im "Abenteuer Softwarequalität". Auch solche emotionalen Aspekte werden hier einbezogen, nicht ausgeblendet, denn sie prägen den Projektalltag. Das "Q-Buch" eignet sich als Begleitlektüre zu einer Vorlesung im Fach Software Engineering und zum Selbststudium. Die Darstellung führt prägnant und verständlich in alle Themen ein, bleibt dabei aber nicht an der Oberfläche. Die Kapitel sind in sich abgeschlossen, aber so angeordnet, dass man das bewusst schlank gehaltene Buch gut von vorne bis hinten lesen kann.

Stöbern in Sachbuch

Über den Anstand in schwierigen Zeiten und die Frage, wie wir miteinander umgehen

Ein wertvolles Buch, das jeder lesen sollte. Es ist gesellschaftskritisch, hochaktuell und verweist auf sehr gute Sekundärliteratur.

Shimona

Leben lernen - ein Leben lang

Ein Buch für die Ewigkeit, da es nie an Aktualität verlieren wird. Ein Muss für jedes Bücherregal.

Nane_M

Couchsurfing in Russland

Leider konnte mich das Buch nicht so sehr wie "Couchsurfing im Iran" überzeugen, da es einfach zu oberflächlich war.

libreevet

Rattatatam, mein Herz

Jeder hat Angst und jeder von uns wird sich zwischen den Seiten finden. Einige nur in 1%, andere nah an den 100%. Offen & ungeschönt gut.

Binea_Literatwo

Federleicht - Die kreative Schreibwerkstatt

sehr kompakt für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet

Engel1974

Die Stadt des Affengottes

Ein interessantes Thema, leider mit vielen historischen Längen…

Bücherfüllhorn-Blog

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Abenteuer Softwarequalität" von Kurt Schneider

    Abenteuer Softwarequalität

    Warui

    17. August 2008 um 17:21

    Das Buch von Herrn Schneider hat den Anspruch, eben kein langweiliges Traktat über Prinzipien und Praktiken der Softwarequalität zu sein. Im Großen und Ganzen erreicht es dies auch. Der unbedarfte Absolvent "Q" bekommt einen Job als Softwarequalitäts-Mensch in einer Firma und findet sich plötzlich in einem wahren Dschungel von expliziten und impliziten Anforderungen, Qualitätsmerkmalen, ein wenig Psychologie, Reviews und Schleifeninvarianten wieder. Soviel zur Geschichte. Mag das Buch streckenweise ganz nett zu lesen sein, vermisste ich doch teilweise die Nähe zur entsprechenden Vorlesung. Die beiden sind nicht immer deckungsgleich und das an hakeligen Stellen. Peinlich, das. Gedrückt hat die Bewertung zudem der mit 30 € für das bisschen Buch (ca. 120 Seiten) definitiv zu hohe Preis. Wer sich von diesem nicht abgeschreckt fühlt, findet mit "Abenteuer Softwarequalität" einen ganz guten Überblick über die Welt der Qualitätssicherung. Alles Weitere muss man sich dann woanders zusammenlesen, aber der Anspruch ist auch nicht, Nachschlagewerk zu spielen ;-)

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks