Haus an der Zitronenküste

5,0 Sterne bei1 Bewertungen
Cover des Buches Haus an der Zitronenküste (ISBN: 9783749485178)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, indem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Haus an der Zitronenküste"

Den Reisebuch-Autor (DuMont) für die griechische Ägäis verschlug es auf der Suche nach einem festen Feriendomizil nach Südfrankreich. Auf einem Platz vor der mairie des kleinen, mittelalterlichen Castellars oberhalb der Küstenstadt Menton (Côte d`Azur) lernte er zufällig als Haus-Vermittler seinen zukünftigen Nachbarn kennen. Es entwickelte sich eine Liebe zu der landschaftlich ungemein reizvollen Region, die den Anspruch Zitronenküste erhebt. Im Mittelpunkt der sehr persönlichen Erzählung steht das kleine 1000-Seelen-Dorf Castellar, 360 Meter hoch über der Küste gelegen, ein Balkon mit Meerblick und langer Geschichte und mit dem Palais der Grafenfamilie Lascaris, die als Lehnsherren hier residierten. Er erzählt von der letzten Hexenverbrennung im Ort und berichtet von aktuellen Dorf-Querelen bis hin zu einem unaufgeklärten Mord. Das Buch nimmt den Leser mit in eine Region, in der die Zitronen immer schon reichlich blühten und gediehen. Er sucht die öffentlichen Gärten Mentons auf, in der sich die ganze Pracht exotischer Pflanzenwelt entfaltet, von Autoren als irdisches Paradies beschrieben, so wie es Adam und Eva einer Legende nach bei ihrem Exodus aus dem Garten Eden hier vorfanden. Er erzählt von den traditionellen Festen, die das Dorf mit frischem Leben erfüllen. Auch die Hunde, die Katzen und ein Esel, gehören zum festen Bestand des lebenden Dorfinventars. Haus an der Zitronenküste ist etwas für romantische Schwärmer, die der Autor in sein irdisches Paradies mitnimmt. Für Träumer, die es in den Süden zieht und vielleicht mit dem Gedanken spielen, dort eine Ferienbleibe zu erwerben.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783749485178
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:292 Seiten
Verlag:BoD – Books on Demand
Erscheinungsdatum:03.06.2020

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu
    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sonstiges

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks