Augen in der Großstadt

von Kurt Tucholsky und Svato Zapletal
4,0 Sterne bei1 Bewertungen
Augen in der Großstadt
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Augen in der Großstadt"

Kurt Tucholsky Ihnen vorzustellen, nehme ich an, ist wie Holz in den Wald zu tragen. Zur Erinnerung, er war einer der großen Satiriker und Zeitkritiker der zwanziger und dreißiger Jahre des 20. Jahrhunderts. Bei der Zusammenstellung der Texte interessierte mich die Breite seiner publizistischen und schriftstellerischen Tätigkeit. Er verstand sich selbst als linker Demokrat, Sozialist der Weimarer Republik, war ein engagierter Dichter, ein Romancier – Tucholskys Glossen, Aphorismen und politischen Gedichte sind bis heute aktuell und treffsicher. Von politischen Leitartikeln und Gerichtsreportagen über Glossen und Satiren bis zu Buchbespre-chungen, Liedern und Couplets für das Kabarett, bediente Tucholsky beinahe das ganze Spektrum der Publizistik. Dieses Buch ist ein Querschnitt durch das Werk des Autors; einige Beispiele, die mir wichtig sind.
Mit 7 farbigen und etlichen einfarbig grauen Linolschnitten. Der Text wurde aus der halbfetten Helvetica 12 Punkt von Harald Weller in Berlin gesetzt und wie auch die Originalgrafiken von mir an der Andruckpresse gedruckt.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783924283971
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:52 Seiten
Verlag:Svato
Erscheinungsdatum:01.06.2016

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    MackieMesser229s avatar
    MackieMesser229vor einem Jahr

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks