Kurt Vonnegut Slapstick

(8)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(4)
(3)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Slapstick“ von Kurt Vonnegut

Roman. Sonderausgabe. 238 S. N.-A. (Quelle:'01.06.1982')
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Zu viel Slapstick

    Slapstick

    rallus

    Vonnegut ist bekannt für seine kritischen und ironischen Dystopien. Mit Slapstick hat er meiner Meinung nach doch etwas übertrieben, Stark biographisch gefärbt, nimmt er sich anfangs selber auf die Schippe: "Die Liebe stand bei mir nie zur Debatte. Und da ich in meiner Kindheit, die in die Zeit der Weltwirtschaftskrise fiel, von meinen Lebensmeistern Laurel und Hardy geraezu berauscht war, finde ich es vielleicht ganz natürlich, über das Leben zu sprechn, ohne die Liebe auch nur am Rande zu erwähnen. Die Liebe war mir nicht wichtig. Aber was ist mir wichtig? Treuherzig mit dem Schicksal zu hadern." Alleine für den letzten Satz könnte ich ihn bis ans Ende seiner Tage lieben. Die Beschreibung der beiden moströsen Zwillinge, die zusammen in einem abgeschotteten Haus aufwachsen, ist schon für sich gesehen ein ganzs Buch wert. Nur zusammen sind sie hochintelligent, alleine verliert jeder von ihnen einen Teil der Intelligenz, kann z.B nicht lesen oder schreiben. Leider wird der gute Ansatz im späteren Verlauf durch massenhaften Slapstick ruiniert und so ganz bin ich der Geschichte des letzten Präsidenten der Vereinigten Staaten nicht mehr mitgekommen. Es mag böse gesellschaftskritisch und hintergründig sein, aber dafür war es zu viel Slapstick und mit 140 Seiten dann doch zu kurz.

    Mehr
    • 2
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks