Kurt Vonnegut Stories

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Stories“ von Kurt Vonnegut

Der Vortragskünstler Harry Rowohlt liest eine feine Auswahl der Stories von Kurt Vonnegut. Als Unterstützung holt er sich für alle weiblichen Parts Tina Kemnitz an seine Seite. Harry Rowohlt hat die unvergesslichen Stories übersetzt – jetzt erweckt er zusammen mit Tina Kemnitz die einzigartigen Charaktere in Kurt Vonneguts wunderlichen Welten zum Leben. Aus seinen fantastischen Erzählungen haben wir die schönsten ausgesucht. Die Stories: Jenny George ist der beste Vertreter für Haushaltsgeräte – dank seinem singenden und tanzenden weiblichen Kühlschrank Jenny. Confido Ein Laborassistent will die Welt verändern und erfindet ein Gerät, das einem persönliche Ratschläge ins Ohr flüstert – zu persönliche, wie sich herausstellt. Die Hand immer am Regler Earl hat zwar ein Vermögen angesammelt, widmet sich aber fast ausschließlich seiner Modelleisenbahn. Azur Ein gelangweilter Abteilungsleiter für Öffentlichkeitsarbeit droht in seinem einsamen Büro im Erdgeschoss zu verstauben – bis seine neue Sekretärin auftaucht.

Ungewöhnliche, etwas seltsame Kurzgeschichten.

— Clari_214
Clari_214

Stöbern in Romane

Birthday Girl

Nette Kurzgeschichte für Fans

Milagro

Was man von hier aus sehen kann

Ein Meisterwerk! Humor und Tragik zugleich. Ich bin absolut begeistert!

Pagina86

Ich, Eleanor Oliphant

Wow, eine Geschichte für alle Emotionen: lachen, weinen, traurig sein und wütend sein. Mich hat das Buch sehr berührt, absolut lesenswert.

monikaburmeister

QualityLand

Satirischer Blick in die Zukunft

Langeweile

Sonntags in Trondheim

Geschichte mit skurrilen Charakteren, die sich gut liest und insgesamt unterhaltsam ist, das Lesen der Vorbänder allerdings voraussetzt

Buchmagie

Vintage

Ein Roadtrip voller cooler Details aus der Musikgeschichte, dazu spannend und ziemlich witzig.

BluevanMeer

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Andere Welt

    Stories
    Clari_214

    Clari_214

    08. September 2014 um 13:18

    Kurt Vonneguts „Stories“ sind Geschichten über skurrile Welten, teils witzig, teils nachdenklich stimmend, teils ein wenig seltsam. Da ist die Erzählung von Mr. Littler, der in seinem Büro im Keller von Gebäude 523 Tag für Tag vor sich hinvegetiert, bis seine neue Sekretärin seinen Alltag ein wenig aufpeppt. Da ist Earl, der sich trotz des Vermögens, das er angehäuft hat, nur ungern aus dem Keller bewegt, wo er seiner großen Leidenschaft nachgeht: dem Spiel mit Modelleisenbahnen. Da sind Jenny und George – ein ziemlich menschlicher weiblicher Kühlschrank, der sich auf Singen, Tanzen und das Unterhalten von Leuten versteht, und ein Vertreter für Haushaltsgeräte – die gemeinsam in einem Wohnwagen durch das Land ziehen, bis ein unerwartetes Ereignis ihre Beziehung auf die Probe stellt. Und dann ist da noch ein Laborassistent, der ein Gerät erfindet, das Gedanken lesen und der Menschheit die Einsamkeit nehmen könnte. Wenn der “Confido“ nicht eine kleine, aber ziemlich scheußliche Schwäche aufweisen würde ... Ausdrucksstark vorgetragen von Harry Rowohlt, mit Unterstützung von Tina Kemnitz. Die Geschichten sind interessant und ungewöhnlich – hinterlassen aber einen etwas schalen Nachgeschmack.

    Mehr