Kuschelgang

 4.5 Sterne bei 76 Bewertungen

Neue Bücher

Von Meisen und Macken: 11 spleenige Storys

 (3)
Neu erschienen am 21.10.2018 als E-Book bei .

Alle Bücher von Kuschelgang

Sortieren:
Buchformat:
Farben der Liebe: 10 farbenfrohe Storys

Farben der Liebe: 10 farbenfrohe Storys

 (18)
Erschienen am 27.09.2013
Klang der Liebe

Klang der Liebe

 (9)
Erschienen am 16.04.2014
Ein ganzes Jahr Liebe: 12 Monats-Storys

Ein ganzes Jahr Liebe: 12 Monats-Storys

 (7)
Erschienen am 29.01.2015
Super! Diese Helden: 8 Heldenstorys

Super! Diese Helden: 8 Heldenstorys

 (4)
Erschienen am 01.05.2017
Messetrubel und die Liebe: 8 Messe-Storys

Messetrubel und die Liebe: 8 Messe-Storys

 (3)
Erschienen am 08.03.2015

Neue Rezensionen zu Kuschelgang

Neu
Kitty411s avatar

Rezension zu "Von Meisen und Macken: 11 spleenige Storys" von Kuschelgang

Schöne Geschichten mit Tiefgang
Kitty411vor 7 Tagen

„Von Meisen und Macken: 11 spleenige Storys“ von der Kuschelgang ist eine Anthologie, die am 20.10.2018 erschienen ist. In 11 Geschichten wird der Leser begeistert, mitgerissen und aus dem Alltag entführt.
Auch wenn alle Geschichten ein gemeinsames Thema haben, nämlich die persönlichen Macken oder Spleens, so könnten sie doch unterschiedlicher nicht sein. Die Bandbreite an Erzählungen ist weit gefächert, und so ist für jeden etwas dabei. Es gibt Stories, die leicht und locker sind und die einfach nur gut unterhalten, andere wiederum haben einen gehörigen Tiefgang und behandeln Themen, die ernster sind oder die in meinen Augen in unserer Gesellschaft noch viel zu oft totgeschwiegen werden. Es ist also nicht unbedingt nur was für das Zwischendurchlesen, dieses Buch beschäftigt auf jeden Fall noch ein wenig.
Richtig gut finde ich, wie in den einzelnen Geschichten mit den jeweiligen „Macken“ umgegangen wird, wie gezeigt wird, dass man auch Glück im Leben und der Liebe haben kann, wenn man nicht perfekt und fehlerlos ist - und außerdem zeigt es auch dem Leser einiges auf, gut verpackt in diese Geschichten bekommt der Leser einige Anreize, sein eigenes Handeln und Denken zu überprüfen. So hat dieses Buch neben dem unterhaltenden Faktor auch noch einen, der nachhaltig bleibt. Diese Mischung finde ich wirklich gelungen, denn so hat man neben den ernsten Themen auch Romantik, Liebe und emotionale Momente, die diese Anthologie zu dem machen, was sie ist: eine Mischung, so bunt wie das Leben.
Eine sehr schöne Lektüre, die von mir 5 Sterne bekommt.

Kommentieren0
6
Teilen
Yuuras avatar

Rezension zu "Einfach köstlich!: 8 literarische Leckerbissen" von Kuschelgang

Köstliche Kleinigkeiten für zwischendurch
Yuuravor 7 Monaten

Ich durfte an einer Leserunde der Kuschelgang teilnehmen und hab dafür ein Exemplar bekommen.

Da es mehrere Geschichten sind, möchte ich jede einzelne bewerten und zum Schluss werde ich das Buch nochmal komplett bewerten.


1. „Buntbarschfilet auf Safranreis“ von Kay Monroe (5 Sterne)


Eine wirklich sehr amüsante Geschichte. Ich hab die gesamte Geschichte über ein Schmunzeln im Gesicht gehabt und könnte mir und da einen Lacher nicht verkneifen. Die Geschichte ist ein wunderbarer Einstieg in das Buch und man freut sich auf mehr.

Mats ist in seinen Juniorchef Nils verliebt und hat mit ihm ein gemeinsames Geschäftsdiner, was anders geplant war, als wie es letztendlich verlief. Nils und Mats sind zwei tolle Charaktere, leider sind sie durch Nils Vater Konrad und Mats beste Freundin Ann-Kathrin, die ja eigentlich nur Nebencharaktere sehr zurück gedrängt worden. Dennoch ist es eine unglaublich lustige Geschichte, die durch die Nebencharaktere sehr lebendig und amüsant wird.

Der Schreibstil ist wunderbar flüssig und man kann sehr gut in die Geschichte abtauchen.

Mir hat die Geschichte sehr gut gefallen.


2. “Zwiebeln aus der Hölle“ von Chris P. Rolls (5 Sterne)


Die würzige , köstliche, geschmackvolle Wortwahl hat einem das Wasser im Mund zusammen laufen lassen und das nicht nur auf Essen.

Nach einem Geschäftsessen hat Oli Hunger und sucht vergebens in Berlin noch eine Imbissbude die offen hat, zum Glück findet er einen Dönerladen, der scheinbar noch geöffnet hat und lernt Stjepan kennen.

Beim Lesen hatte man die ganze Zeit den Geschmack von scharfen Zwiebeln im Mund ;)

Stjepan und Oli sind zwei tolle Charaktere, die einem ans Herz wachsen und sympathisch sind.

Der Schreibstil passt sehr gut zur Geschichte und auch hier hat man hin und wieder ein Schmunzeln auf den Lippen.


3. “Ein Zigeunerschnitzel für einen Sturkopf“ von Kataro Nuel (5 Sterne)


Diese Geschichte zeigt einmal wieder deutlich, dass Menschen mehr miteinander reden sollten.

Ricardo rätselt darüber, wer er wirklich ist, da er erfahren hat, dass er adoptiert wurde und ein Zigeunerschnitzel lässt ihm einfach keine Ruhe, bis sich sein Mann Fabian auf den Weg macht um ihm bei seinen Schwierigkeiten zu helfen.

Ricardo und Fabian sind auch wieder zwei wundervolle Charaktere, dessen Ansichten man gut nach vollziehen kann, auch wenn Ricardo mir persönlich manchmal auf den Keks ging mit seiner Sturheit. Es ist eine wunderbare Geschichte darüber auf der Spur der eigenen Vergangenheit zu sein und dass man manchmal nicht viel braucht um sich an Dinge zu erinnern, das manchmal schon ein gewisses Gericht einen in Erinnerungen schwelgen lässt. Es handelt darüber, dass eine Familie hoffentlich bald zusammen findet und meiner Meinung nach hätte diese Geschichte ruhig noch etwas länger gehen können ;).


4. “Yujiros Aromen Jewelry 2“ von Aaron B. Gold (5 Sterne)


Bei dieser Geschichte sollte man sich nicht von der 2 im Titel irritieren lassen. Zwar könnte die Geschichte anfangs etwas schwierig sein aber es lohnt sich weiter zu lesen. Ich finde diese Geschichte sticht etwas hervor, normalerweise geht es um Gerichte oder irgendwas mit Essen aber diesmal ging es mehr um den nun Geschmack eines Menschen. Yujiro arbeitet im Jewelry als Prostituierter und hat einen speziellen Kunden zu gewiesen bekommen.

Diese Geschichte regt sehr zum Nachdenken an und eine etwas schwerere Kost als die Anderen, für leichte Gemüter ist sie nichts. Wer den Film „Das Parfüm“ kennt, merkt vielleicht ein paar Parallelitäten. Trotz der ernsten Thematik hat diese Geschichte doch ihr eigenes Happy End. :)

Der Schreibstil ist sehr fesselt und lässt einen im Nachhinein noch über die Geschichte nachdenken.


5. “Linsen mit Spätzle“ von Sandra Gernt (5 Sterne)


Eine SciFi Geschichte der besonderen Art. Die Welt und die Gesellschaft ist nicht mehr die, die sie mal war und ein junger Mann namens Marten muss eine Heimat verlassen um für seine Familie zu sorgen, wo Familie und Heimat keine große Bedeutung mehr hat. Er lernt Winterwine kennen, auch ein junger Mann, der noch an seiner Heimat hängt.

Diese Geschichte war auch wieder mal so ganz anders als die vorigen. Die Welt ist gut beschrieben, sodass man sich in das jeweilige Szenario gut hinein versetzen kann. Diese Geschichte regt dazu an über seine Familie und seine Heimat nach zu denken, bzw. was man selbst als Heimat empfindet. Die beiden Helden stechen besonders hervor und sind jeder für sich zwei spezielle Charaktere.

Die #Geschichte war sehr spannend und man ist in eine andere Welt abgetaucht.


6. “Kekse der besonderen Art“ von Ashan Delon (5 Sterne)


Nach einer doch eher ernsteren Geschichte in der man über seine Heimat nachdenkt, ist diese Geschichte genau richtig angelegt, damit man wieder was zum Schmunzeln hat.

Simon backt für seinen Freund Moritz zum Geburtstag ganz besondere Kekse.

Simon ist ein typischer Tollpatsch dem einfach nichts gelingt, sodass er mit seiner Art direkt einem ans Herz wächst und mit ihm mitfiebert. Ich kannte bisher eher nur Fantasygay-Geschichten der Autorin, doch auch bei dieser Geschichte hat sie mich wieder überzeugt. Eine wundervolle erheiternde Geschichte.


7. “Kleine Dinge“ von Sandra Black (5 Sterne)


Eine Geschichte über ein interessantes Hobby und einem feuchtfröhlichen Spieleabend, der anders ausgeht als der Veranstalter Abel denkt. Der Bruder seines besten Freundes ist schon sehr interessant aber ob er sein Hobby akzeptiert und wie es mit den beiden wohl weiter geht? Auch eine recht amüsante Geschichte. Abel wächst einem sofort ans Herz aber auch die andere Charaktere sind sehr liebevoll gestaltet.


8. “Das sagt mir jedenfalls mein Gefühl“ von Karolina Peli (5 Sterne)


Eine Geschichte über einen jungen Mann, der seine beste Freunde verliert und sich dann entscheidet einen ganz anderen Weg ein zu gehen, als bisher und sein Partner hilt ihm dabei. Nilas und Mael, zwei besondere Charaktere für sich, empfinden schon länger etwas füreinander ohne je richtig darüber gesprochen zu haben, erst der Tod einer gemeinsamen guten Freundin, lässt sie immer näher kommen und ihr eigenen Wünsche und Träume in die Realität umsetzen.

Diese Geschichte hat einen anfangs direkt gefesselt und in den Bann gezogen und auch das Ende war sehr schön und rührend, doch leider der Teil dazwischen war etwas zähflüssig und es fällt einem manchmal schwer am Ball zu bleiben. Sie war auch etwas lang und der Inhalt ging immer mal etwas hoppla hop, dennoch hat die Geschichte ihren eigenen Charme, weil so viel geschieht in so einer knapp erzählten Geschichte, was das ganze sehr lebendig gemacht hat.



„Einfach köstlich“ ist eine gelungene Sammlung an Kurzgeschichten, die sich mit dem Thema Essen, Aromen und sinnliche Geschmäcker befassen. Vieles mal sind die Geschichten anders als man denkt und man wird immer wieder überrascht, auch hier wurde ich wieder mal nicht von der Kuschelgang enttäuscht. Ich finde, es ist ein sehr gelungenes Buch an das man sich nur mit einem vollen Magen wagen sollte ;).

Von mir eine klare Leseempfehlung!

Kommentieren0
0
Teilen
Kitty411s avatar

Rezension zu "Einfach köstlich!: 8 literarische Leckerbissen" von Kuschelgang

Einfach herrlich
Kitty411vor 8 Monaten

Zum Buch: „Einfach köstlich: 8 literarische Leckerbissen“ von der Kuschelgang ist eine Anthologie, die am 15.03.2018 erschienen ist. Zu beziehen z.B. hier: https://www.amazon.de/Einfach-köstlich-8-literarische-Leckerbissen-ebook/dp/B07B78K39H 


Klappentext: Essen und Trinken hält Leib und Seele zusammen, sagt man.

Den Protagonisten unserer Kurzgeschichten ist das nicht genug, denn sie suchen auch etwas für’s Herz. Ob sie es zwischen Zwiebeln aus der Hölle, Linsen mit Spätzle oder etwas anderen Keksen finden, und ob für einen ‚heißen‘ Nachtisch auch noch ein Plätzchen frei ist, könnt Ihr in den leckeren Appetithäppchen nachlesen, die acht Autoren der Kuschelgang für Euch zubereitet haben.


Schreibstil, Perspektiven, Aufbau: Diese Anthologie enthält 8 Kurzgeschichten.


Meine Meinung: Wenn ich höre, es gibt eine neue Anthologie von der Kuschelgang, dann bin ich immer total begeistert und freue mich darauf, diese zu lesen. Ich war bisher immer begeistert, und dementsprechend hoch waren meine Erwartungen an diese neue Anthologie. Und ich muss sagen, meine Erwartungen wurden absolut erfüllt.

„Einfach köstlich“ ist einfach herrlich. Acht Geschichten, die unterschiedlicher nicht sein könnten, die einen in super schöne Szenen hineinziehen und einen verzaubern, begeistern, berühren und unterhalten. Eine wirklich schöne Mischung aus Geschichten, die alle ganz unterschiedlich sind und daher acht Mal tollen Lesegenuss bringen, so dass keine Sekunde der Lektüre langweilig ist. 

Man kann sich hineinversetzen in die Geschichten, man fühlt mit den Protagonisten und freut sich mit ihnen, kurzum, man ist beim Lesen mit Herz und Seele dabei.

Eine wirklich schöne Anthologie, die 5 Sterne bekommt.






Kommentieren0
3
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
rihaijs avatar
Die Kuschler laden zu einer Leserunde zu ihrer Anthologie "Klang der Liebe".
Erschienen als Print und Ebook. Es handelt sich um eine Sammlung mit 10 klangvollen homoerotischen Storys.
Du bist älter als 16?
Du hast Lust mitzulesen?
Wir vergeben 12 Ebooks im Wunschformat unter allen Bewerbern, die bis zum 31.05.2014 22 Uhr sich hier "klangvoll" bewerben.
Was musst du tun?
Lesen, deine Meinung und Gedanken zu den Storys hier kundtun, nach Herzenslust diskutieren und sich austauschen und am Ende eine Rezension schreiben. Es werdenb diverse Autoren teilnehmen und du hast die Möglichkeit, ihnen direkt Fragen zu stellen oder zu diskutieren.
Die Leserunde beginnt am 01.06.2014 und geht 14 Tage. Diskutieren dürft ihr natürlich so lange ihr wollt.
Auf geht es.
hexe2408s avatar
Letzter Beitrag von  hexe2408vor 4 Jahren
Zur Leserunde
rihaijs avatar
Hiermit möchte ich euch im Namen der Kuschelgang zu einer Leserunde der neuen Anthologie homoerotischer Geschichten einladen.
Dieses Mal sind es 10 farbenfrohe rein "schwule " Storys, mal erotisch, mal lustig, mal zum nachdenken.
Bewerben kann sich jeder über 16 Jahren und es werden 12 ebooks als epub oder mobi vergeben, die am PC, Handy oder mit einem Reader gelesen werden.
Was Ihr dafür tun müsst?
Nennt uns eine Farbe, mit der Ihr etwas Besonderes verbindet. Unter allen Bewerbern werden die ebooks am 5.11.2013 ausgelost und dann darf gestartet werden.
Die Autoren der Kuschelgang werden sich gerne wieder zahlreich beteiligen und stehen euch Rede und Antwort.
Zur Leserunde
rihaijs avatar

Der Duft des Sommers ... In der Anthologie "Es duftet nach Liebe" finden sich ganz unterschiedliche Düfte und Liebesbeziehungen, mal mehr, mal weniger erotisch, aber immer zwischen Menschen gleichen Geschlechts.

Wer hat Lust in die Vielfalt der Liebe abzutauchen und eins von 12 ebooks im Wunschformat zu bekommen?

Bewerbungsschluss ist am 10.09.2013

Mehrere Autoren der Anthologie werden die Leserunde begleiten und euch ggf Rede und Antwort stehen.
Wir, die Kuschelgang, freuen uns auf einen regen Austausch.
Was ihr tun müsst, um ein ebook zu bekommen?
Schreibt uns einfach, welcher Duft für euch eine besondere Bedeutung hat und warum.
Auf geht es.
CaitLins avatar
Letzter Beitrag von  CaitLinvor 5 Jahren
Zur Leserunde

Community-Statistik

in 60 Bibliotheken

auf 8 Wunschlisten

von 1 Lesern aktuell gelesen

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks